Beiträge von paulina

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
    CDU bricht Online-Abstimmung gegen Verbrenner-Aus ab
    Mit einer Online-Abstimmung wollte sich die CDU Rückendeckung für die Forderung nach einer Abkehr vom geplanten Verbrenner-Aus holen. Doch das ging nach hinten…
    www.tagesschau.de

    Mit einer Online-Abstimmung wollte sich die CDU Rückendeckung für die Forderung nach einer Abkehr vom geplanten Verbrenner-Aus holen. Doch das ging nach hinten los. Wegen "massiver Manipulation" schaltete die Partei die Umfrage wieder ab.

    ......

    Da ist jetzt die Frage...wurde wirklich manipuliert..oder passte jemanden einfach das Ergebnis nicht

    AMBITIOUS WOMEN | CONFIDENCE EMPOWERMENT QUOTES auf Instagram: "Share if you agree with closing the “Dream Gap” and tag an empowered woman 💖👇 ✨ The Barbie Dream Gap Project is a powerful and thought-provoking campaign that aims to close the space…
    86K likes, 475 comments - herpowerwithin am April 8, 2024: "Share if you agree with closing the “Dream Gap” and tag an empowered woman 💖👇 ✨ The Barbie Dream…
    www.instagram.com

    Dream-Gap...wieder was neues gelernt

    Dream Gap: Wenn Mädchen an sich glauben, aber niemand sonst
    Wenn wir uns zurückerinnern, was wir einmal werden wollten, als wir noch klein waren, werden viele von uns feststellen, dass wir jetzt ganz woanders stehen –…
    www.brigitte.de

    Ist ein (Sonn)Tag wie jeder andere...

    Mann steht vor mir auf und kocht Kaffee...

    Und zur Schwiegermutte fahren wir eh öfters, auch mit Kuchen im Gepäck.

    Früher gab es etwas gebasteltes von den Kindern...heute ein hingehauchtes "eine schöne Muttertag"

    Zwar nicht wirklich ne Trage...also nicht für Kinder.

    Sitze in Holland auf ner Parkbank...kommt ein Pärchen mit zwei kleinen Hunden...packen ihre Helme aus und wollen mit nem Motorrad los.

    Holt die Frau nen Rucksack raus...hopst ein Hund rein...der andere in die (große) Handtasche...und Frau schwingt sich hinter Mann aus Bike und los geht's.

    Meine Tochter..."immer noch besser, als wenn die Hunde nebenher laufen müssten...das wäre bei Tempo 80 sicher ein nettes Bild"

    oh...ein toller Strang

    Mein Sohn hat heute Geburtstag.

    Mein Mann und ich mussten beide arbeiten und gestern war auch keine Zeit für Kuchen backen und Vorbereitung.

    Als ich heute nach Hause kam...war der Tisch schön eindecken und ein liebevoll verzierter Kuchen war gebacken.

    Meine Tochter ist aus ihrer Abiturhöhle gekrochen und hat alles vorbereitet.

    #love

    ahhhh...

    Ich machen den Termin für die Wartung der Heizungsanlage.

    Ich spreche mit dem Monteur und gebe noch eine andere Sache in Auftrag.

    Ich spreche mit der Buchhaltung wegen der Rechnung.

    Ich gebe meine E Mail Adresse an, wohin die Angebote und Rechnungen geschickt werden sollen

    Und wer wird angesprochen...

    Sehr geehrter Herr Paulina....und auch auf der Rechnung steht sein Name...alleine!

    Nix mit Eheleute....

    Es ärgert mich...

    Mach ich nen Fass auf?...die Firma ist klasse...nur ein wenig altmodisch in der Kommunikation...menno

    Kein Tempolimit einführen wollen...weil das der Bürger nicht will...

    Aber dann von Fahrverboten träumen...


    ganz mein Humor #hammer

    Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich habe dazu gerade mal gegoogelt...

    Das Thema ist spannend...

    und hängen geblieben ist das "Ideal" der Hausfrau aus den 50er Jahren.

    Zumindest in der frühen Industrialisierung haben viele Frauen gearbeitet.


    Arbeiterinnenbewegung im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert
    Ungeachtet rechtlicher Beschränkungen schlossen sich Arbeiterinnen im 19. Jahrhundert in Vereinen zusammen, um für ihre Rechte und bessere Lebensbedingungen zu…
    www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de

    Frauen-Erwerbstätigkeit - der lange Weg zur Anerkennung

    Genderkacke ist es für mich, weil diese Art von Erwerbsleben minder bewertet wird.

    Wenn eine Frau ihr ganzes Leben im Betrieb des Mannes gearbeitet hat...unentgeltlich...dann wird der bezahlte Job des Mannes (im selben Betrieb) höher bewertet...

    Wobei die Frau dann in der Regel noch Haushalt und Kinder "nebenbei" macht.

    Wahrscheinlich meinen wir dasselbe..drücken uns nur anders aus.

    Wie definieren wir den Erwerbstätigkeit

    Gilt die nur bei Vollzeit mit 40 Stunden?

    Nur Hausfrau mit Tätigkeit in geringer Qualifikation... klingt abwertend für die Frauen, die sich den Hintern aufgerödelt haben. Unzählige Frauen, die Betriebe (ihrer Männer) am Laufen hielten...die die Buchhaltung machten...für die Angestellten kochen, deren Wäsche machten, nebenbei den Haushalt, die eigenen Kinder ect...und als Dank ne Minirente und das Stigma der Hausfrau, die vom Gehalt/Einkommen des Mannes lebte.

    Das klingt für mich wie Genderkacke..passend zum Strang

    Und solange wir Frauen uns gegenseitig in Schubladen stecken, wird sich daran nix ändern

    ich bin 1970 in der BRD geboren...und um mich herum arbeiteten fast alle Frauen/Mütter

    Größtenteils geringfügig beschäftigt max Teilzeit..oft in den Betrieben der Ehemänner....aber "nur" Hausfrauen gab es wenige.

    Um die Kinder kümmerte sich dann nach Schule oder Kiga die Großeltern oder die Nachbarschaft.

    Meine Mutter geht sicher als Hausfrau und Mütter durch...sie hat aber immer nebenbei gearbeitet...erst in der Firma meiner Eltern und später in Minijobs (und dann bei mehreren AGs)....viel Rente kam da nicht rum.

    Die unsichtbaren arbeitenden Frauen in ungelernten Job sind der Unterschied zu heute... daher haben auch viele Frauen im Alter meiner Mutter wenig Rente.

    Die Grünen mit ihrer Verbotskultur zwingen doch die bayrische Regierung zu einem Genderverbot....damit kommt man dem Verbot...Welches ja gar nicht existiert...zuvor

    Ist doch total logisch #stirn #hammer

    Oder um es mit der Frage...welche genau diese Partei gerne aufwirft zu beantworten...

    Haben wir in diesem Land keine anderen Probleme.???

    Schon Darwin lag falsch: Das Märchen vom größeren Männchen
    Männchen sind typischerweise größer als die Weibchen: Diese Annahme ist für Säugetiere weitverbreitet. Und sie ist wohl falsch, wie eine Studie nun zeigt.
    web.de

    Männchen sind nicht immer größer als Weibchen ...

    Vorläufige Ergebnisse zu Unterschieden bei der Körperlänge von Säugetieren wiesen ebenfalls auf einen mit der aktuellen Auswertung sogar noch unterschätzten Anteil von Arten ohne relevanten Unterschied zwischen Männchen und Weibchen hin. Das bestärke "in der Annahme, dass es an der Zeit sein könnte, das Märchen von den ,größeren Männchen' aufzugeben".

    ich kenne fiesen Brauch auch nicht

    ...Meine Kinder eben mal gefragt, ob sie es kennen...und ob sie sowas haben möchten

    Meine Tochter hat mir mit Adoption gedroht, sollte ich sowas aufhängen #rolleyes


    Alle Abiturienten...und sonstigen Abschlussschülern alles Gute und viel Glück

    Ebura

    Mir geht es ähnlich....ich gehe mit meinen Mädels aus und wie sind alles gestandene Frauen.

    Bei uns sind es nicht unsere Jungs (das sind die Söhne), sonder die Kerle oder der Männe.

    Im beruflichen oder erweiterten Umfeld treffe ich mich mit der Mitarbeiterin aus der Perso oder stelle meinen Mann als meinen Mann vor (nicht als meinen Kerl)

    Mädels als Begriff für (Überwiegend) weibliche Untergebene ist soweit ok, wenn das Arbeitsumfeld familiär ist und der Begriff dort bleibt.

    So wie oben beschrieben geht nicht, finde ich.

    Beklagte nicht Herr Gottschalk, er könne im beruflichen Umfeld nicht mehr so sprechen wie zu Hause?

    Da dachte ich schon....Stimmt lieber Tommy, dass war aber schon immer so (oder sollte so sein)

    Ich arbeite fest von 8:30 bis 13:30 Uhr 2x HO 2x Büro

    Ich mache es ähnlich wie kueckenmama.

    Eine Tasse Kaffee am Schreibtisch...Bürotür zu und los.

    Kleine Pause gegen 11 Uhr und dann mit nem anderen Getränk bis zum Schluß.

    Ich habe das Glück ein eigenes Zimmer zu haben als Büro, teile es mir mit meinem Mann...und wenn die Tür zu ist, kommt auch niemand rein. Hat was von echtem Büro.

    Hilft mir, mich nicht abzulenken

    war dass die Rede..wo er davon sprach...dass Bayern gut ohne Deutschland auskommen würde...Deutschland aber pleite wäre ohne Bayern?

    Der Gute.... er droht immer so gerne mit Dingen...die nicht gehen.

    Immerhin hat er klare Worte zur wirklichen Bedrohung für unser Land gefunden.

    Markus Söder: "Ohne Bayern wäre Deutschland pleite"
    In Passau wettert Markus Söder gegen die Ampel und seinen Stellvertreter. Er lobt das bayerische Essen – und findet klare Worte gegen die AfD.
    www.augsburger-allgemeine.de