Beiträge von towanda

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Ich hänge mich mal an, wir brauchen auch noch Tipps für eine Urlaubswoche Anfang August.


    Vorher werden wir in der Nähe von Bordeaux am Atlantik sein, hinterher in Millau, das liegt bei Montpellier.


    Dazwischen haben wir eine gute Woche. Habt ihr Tipps für Orte, an denen man sich länger aufhalten kann?


    Mittelmeer muss nicht, gerne naturnah, mit Fluss, Bergen… und gerne auch netten Städtchen.

    Ich muss mal eine Frage loswerden für Freunde von uns.

    Sie möchten Ende Juli für zwei bis drei Wochen an die französische Mittelmeerküste. Dabei haben sie einen Wohnwagen und drei Kinder. Da sie keinen Platz mehr buchen konnten, da voll, möchten sie vor Ort gucken. Falls sie nichts mehr finden ist der Plan spontan weiter an die spanische Küste zu fahren.

    Wir waren schon viele Jahre nicht mehr am Mittelmeer campen, da uns das, insbesondere wenn die Franzosen frei haben, zu voll war.

    Ist es machbar ohne Buchung zu fahren, oder würdet ihr abraten?

    Da würde ich mit Wohnwagen ganz klar abraten.

    Mit kleinem Zelt findet man bestimmt noch ein Plätzchen und mit Wohnmobil kann man sich zur Not einen freien Stellplatz suchen. Aber mit Wohnwagen wäre mir das zu riskant.


    Deine Freunde könnten aber doch von zu Hause nach Plätzen an der spanischen Küste schauen und sich Alternativen suchen, z. B. im Landesinneren.

    Oh, das ist ja blöd.


    Aber danke für die Info. Wir waren vorgestern in Berlin und haben uns geärgert, dass wir kein Zimmer am Ostkreuz mehr bekommen haben. Stattdessen waren wir in der JuHe am Wannsee und sehr zufrieden. Nettes Personal, ruhig, schön direkt am See gelegen mit einer Badestelle nebenan und trotzdem ist mensch in 30 min mitten in der Stadt. Die U-Bahn fährt bis mitten in der Nacht.


    Wir hatten zu zweit ein 4-Bett-Zimmer mit Bad und schön viel Platz.


    Das Frühstück war nicht überragend, aber ok. Insgesamt kann ich die JuHe echt empfehlen.

    Akasha: weiter Weg hört sich weniger toll an, zumal man keinen Rucksack und

    towanda normal trinke ich kein Bier aus Dosen, auch sonst nix aus Dosen.


    Da in dem Festival vor einigen Jahren absolut KEIN Glas mit auf den Zeltplatz durfte und ich Angst hatte das das auch dort so ein könnte hab ich überhaupt an Getränkedosen gedacht.

    Oh. Kein Glas auf dem Zeltplatz hört sich heftig an, das kenne ich überhaupt nicht von Festivals. Das kann ich mir eher bei Rock am Ring o.ä. vorstellen. Aber sowas ist das feuertanz ja nicht, oder?

    Und, wir haben den ultimativen spartipp erhalten: „ Kauf Bier in Österreich, dann hast kein Problem wg. Pfand“

    Haha- ich hab mir Radler aus Österreich mitbringen lassen, wenn ich das gleiche im Aldi gekauft hätte, hätte ich die Dosen wegwerfen können und es wäre trotzdem samt Pfand günstiger gewesen #angst- toller Tipp !

    Den Feuertanz kenne ich nicht.


    Aber ich habe den ultimativen Getränketipp für dich: Kauf Getränke in Pfandflaschen. Am besten aus der Region. Dann musst du weder Dosen wegwerfen, noch sie zurückbringen. Dazu tust du was für die Umwelt, unterstützt die lokalen Betriebe und das Radler schmeckt auch noch viel besser.


    Und wenn du die Flaschen nicht zurückbringen magst, kein Problem - Pfand gehört daneben.


    (Wie erwachsene Menschen auf die Idee kommen, Dosenbier zu kaufen, verstehe ich echt nicht.)

    Ihr könnt sehr gerne kommen. Wir sind mindestens bis zum 13. nicht da.

    towanda, es tut mir leid, ich muss leider absagen. Zwei der teens wollen Zuhause bleiben für spontane Unternehmungen mit Freunden, die andere ist schon verplant und wir dadurch auch, weil Austauschkind zu uns kommt statt sie dorthin. Sorry! #blume

    Schade. Vielleicht beim nächsten Mal.


    Mag sonst noch eine?

    Sogar mit 15 fahren Kinder noch umsonst mit. Auf der Webseite bekommst du in der Regel angezeigt, dass der Preis bei unterschiedlichen Alter nicht genau gesagt werden kann ( die Bahn formuliert das hübscher).

    Nein, umsonst nicht, aber zum halben Preis.

    Hmm. Auch das wundert mich jetzt.


    Meine Kinder bezahlen voll, seit sie 15 sind. Und wir fahren echt viel mit der Bahn.

    Die Kinder fahren doch bis 14 kostenlos mit

    Echt?? Ich habe die gerade mit eingetragen auf der Bahn-Seite und dann kam der Preis raus. Ich gucke noch mal...

    Ja, sind sie.


    Wir sind letztes Jahr mit zwei Erwachsenen und einer 14-Jährigen für etwas über 50 € hin und zurück gefahren. Allerdings mit BahnCard.


    Ich habe gerade mal geschaut und bekomme ab Bremen Verbindungen ab 27 € für zwei Erwachsene angezeigt.

    Die Große sagt: München. Das Ticket ist aber verflixt teuer, da muss ich mal gucken, ob ich das zahlen kann. Vier Leute kosten halt Geld...


    Bremen ist natürlich weitaus günstiger. Mmmh. Und Bremen ist auch toll. Gibt es da nicht dieses Wissenschaftsmuseum?


    Gut, ich denke mal nach.

    München ist toll und Annalins Haus auch, da waren wir letzten Sommer.


    Die Kinder fahren doch bis 14 kostenlos mit. Oder ihr fahrt mit dem 9 €-Ticket. Damit könnt ihr dann auch S-Bahn fahren.


    Und ja, Bremen ist toll. Das Wissenschaftsmuseum auch, es heißt Universum. Und das Klimahaus ist auch toll, aber in Bremerhaven. Das ist ca. eine Stunde mit dem Zug.

    Hallo husky,


    eine Aufteilung wäre kein Problem.


    Unsere Idee war, einer Rabenfamilie einen kostengünstigen Urlaub zu ermöglichen und nicht so sehr das Wohnung-sitten. Tiere haben wir nicht und um die Blumen kümmern sich sonst unsere Nachbarn.


    Also wenn ihr kommen mögt, sehr gerne!