Beiträge von kiddo

    Meine hat in dem Alter 2 Tagschlafe gehalten.
    Vormittags und dann am frühen Nachmittag, ich meine so gegen 14 Uhr. Gegen 19 Uhr schlief sie dann Abnds ein. Du schriebst ja, wachhalten nach dem Mittagsschlaf klappt nicht, vielleicht wenn Ihr die Zeiten etwas verschiebt?
    Ich kenn diese 2 Nickerchen, vor- und Frühnachmittags von einigen Kindern.

    Herzlichen Glückwunsch zum soooo schnuckeligen Söhnchen #blume
    Die Kinderintensiv lasst Ihr mal schön aus, ok? Ich durfte mit meiner Kleinen damals trotz grünem Fruchtwasser nach 4 Stunden zu Hause kuscheln- das wünsche ich Euch auch!

    Beim Mäuschenspiel muss er eigentlich nix sagen, nur Farben erkennen. Das benennen kannst Du weglassen. Die Kinder Würfeln und müssen dann entweder Essen für die Mäuse decken oder die Mäuschen farblich passend im Raum verstecken, also z.B. Eine rote Maus beim roten Kissen. Am Ende suchen alle zusammen die Mäuse im Raum und lassen sie die Teller leeren.
    Ich finde das Spiel sehr hübsch gemacht und mir gefällt gut, dass das Kind sich im Raum bewegt. Meine Tochter steht auch drauf, sie interessiert sich sehr für Farben und es ist immer lustig, wenn sie durch den Raum läuft und sich sooo freut, wenn sie sie Mäuse mit großem "piep-piep" wiederfindet :-)

    Meine kleine hat vor ein paar Monaten Spiele entdeckt. In unserer Bücherei gibt es die von haba ab 2. Das beliebteste dabei: zoolino.


    Der absolute Renner seit 2Wochen (da hatte sie Geburtstag): Mein Farbmäuschen-Spiel von Ravensburger. Das wird hier mehrmals täglich eingefordert und die Regeln hat sie total drauf.
    Es ist wirklich hübsch gemacht!


    Mit einem Holz-Memory spielen wir auch oft. Dann suchen wir Päärchen bei offen liegenden Karten oder bauen Schlangen.

    Dein Mann muss aber mindestens 2 Monate nehmen, diese kann er auch zu 2 verschiedenen Zeitpunkten nehmen. Nur einer geht (mit Elterngeld) nicht.
    Alleine hast Du 12 Monate, zusammen habt Ihr 14 (nacheinander oder beliebig gleichzeitig zu nehmen).
    Sollte Dein Mann z.B. 4 Monate nehmen, hast Du nur noch 10.


    Von der Elterngeldstelle gibt es dazu eine Super Broschüre!

    Krebbel, das Kind stinkt aber ja nicht, sondern der Windelinhalt.
    Hier gibt es also schon mal nen Stinker in der Windel oder meinetwegen auch einen Stinkepops. Aber "der Paul stinkt, einmal frische Windel", oder so, mag ich gar nicht.

    Flingern finde ich auch toll :-) ist aber nicht besonders Grün, der Park ist mini. Stimmt, wird gerne mit Berlin verglichen- da übertreibt der stolze Düsseldorfer aber auch mal gerne... Hier gibt es auf jeden Fall viele Kinder, Cafés und Yogastudios *grins*
    Wir haben hier ne super-Kita gefunden, auch wenn sie auf dem Papier erst mal so gar nicht rabig klingt.


    Für Deine Anforderungen passt Benrath sehr gut, da ist es wirklich toll. Allerdings schon recht weit weg von der Stadt aber mit einer sehr schönen eigenen Fußgängerzone in der es alles gibt. Für Leverkusen Ideal gelegen.


    Toll und Grün finde ich auch Zoo/Düsseltal (am wunderschönen Park), nahe der A52 sowie Gerresheim (am Wald und mit 2Waldorfkindegärten). Habe beide auch nette Einkaufsmöglichkeiten.

    Ich hole Mimi aus der Kita ab. Als ich sie in den fahrradsitz setzt fragt sie freundlich:
    "Mama, geht Dir?"
    "Gut geht es mir! Und Dir?"
    "Besser!"

    Oh, den Lesetrick finde ich toll!


    Mimi und ich sind im Zoo, machen Mittagspause an der Frittenbude.
    Ich: "Mimi, was sind Deine Lieblingstiere?"
    Mimi: "Pommes!"

    Meine knapp 2jährige wiegt 10 Kilo und ich kann sie noch gut tragen. Obwohl ich sie viel seltener trage als früher, gehen 2-3 Stunden auf dem Rücken gut, vorne so ne halbe Stunde. Da scheitert es dann eher an der Länge des Kindes. Auf dem Rücken ist es mir im Tuch angenehmer, Mimi bevorzugt aber den Manduca.