Beiträge von Trillian

    So. Kurze Pause zuhause. Jetzt haben noch viel mehr gute Antworten geschrieben. Ich sehe es wie Almarna, es ist schon spürbare Gewalt/Leid im Silmarillion, ich würde es Fritz noch nicht lesen lassen, der ist ja auch ein 07er.

    Hmm, ja. Gewalt in ähnlichem Ausmaß wie im Herrn der Ringe, geschichtlich, erzählend. Erotik: Es gibt zwei Liebesgeschichten, die eine erzählt von der unabsichtlichen Vermählung zweier Geschwister.

    #angst


    oh nein, es tut mir so leid!


    Ich habe (im Urlaub im nicht ganz idealen Ferienhaus #freu) schon nach Häusern für nächstes Jahr geschaut, so ist da bestimmt noch 2020 drin gewesen. #hammer:D

    Was hat dir denn an dem nicht gefallen, was ich gepostet habe? Es hatte zwei Schlafzimmer, war nah am Meer, frei und im Budget. Es muss also noch Kriterien geben, die wir nicht kennen. ;) :P#freu#zwinker

    Hier hat es heute und morgen 38 Grad, da kann ich euch Frierenden so 4 bis 6 Grad abgeben. #zwinkerMir war es doch tatsächlich heute Morgen zu warm, zum Wasser runter zu laufen (so 600 Meter Bergweg), das machen wir heute erst gegen 18 Uhr. Solange hängen wir rum, spielen und schlafen. Urlaub und warm ist toll.

    Wenn ihr mal zwei Stunden Zeit habt, passt auch schön zum Thema:



    Dann versteht ihr meine Position vielleicht besser. Ich hab den Typen neulich entdeckt, der könnte mein mentaler Zwillingsbruder sein.


    Ergänzung: Wobei ich E-Autos kritischer sehe als er, weil wir m.E. für das Batterieproblem noch keine zufriedenstellende Lösung haben, wir werden so Lithium-Süchtige statt Erdölsüchtige.

    Das hab ich noch gefunden:



    Zauberkuhle

    ...übrigens unweit der Schönen Aussicht. In der Zauberkuhle wohnten mein 1. Freund und gleich nebenan mein Nachhilfekind...


    in Köln gibt es eine Reihe tolle Straßennamen, z.B. das Seidmacherinnengäßchen, Obenmarspforten, Hahnenstraße, Im Ferkulum, Unter Fettenhennen, Auf dem Himmelreich, Heinzelmännchenweg, Große Telegraphenstraße, Kleine Telegraphenstraße, Großer Griechenmarkt und Kleiner Griechenmarkt, Unter Gottes Gnaden

    Gummibärchen , ich stell mir vor, dass sich die zuständigen Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung gemütlich zusammen was rauchen und dann ihren Assoziationen freien Lauf lassen, so wie ehedem die alten Griechen mit den Sternbildern.

    Genau! #applaus


    In meiner alten Heimat hatte die Bezirksvertretung Vorschlags- und Entscheidungsrecht. So hat mein alter Stadtbezirk entschieden, erstmal nur noch Straßen nach Frauen zu benennen, bis das Ungleichgewicht im Straßenbild abgemildert ist. Da ich mit einer Bezirksvertreterin gut bekannt bin, habe ich da schon fleißig mitdiskutieren können. #super

    Was sagt ihr dazu, dass Rezos Youtube-Kanal wohl zur Ströer-Mediengruppe gehört?


    Das steht im Impressum von Rezo:


    TUBE ONE ist das Social Influencer Network der STRÖER Content Group.

    Angaben gemäß § 5 TMG:

    TUBE ONE Networks GmbH

    Ströer Allee 1

    50999 Köln

    Willkommen zurück!


    Es ist so schön, dass dieses kleine Mädchen zu euch gekommen ist. Ich freue mich über dieses unglaubliche Lebensglück, was trotz allen Schmerzes, euer Leben nun bereichert. #herzen

    Hier in der Stadt wäre es sehr unüblich, wenn zur Hochzeit der Klassenlehrerin plötzlich die Schulklasse vorm Rathaus steht. Zumindest, wenn nicht vorher von der Lehrerin klar kommuniziert worden wäre, dass sie sich darüber freuen würde. Aufm Dorf kann das schon wieder ganz anders sein.

    8o:D


    Das Dorf, von dem ich schrieb, hat halt auch nur etwas mehr als 1.000.000 Einwohner.

    Aber wie singt Kasalla? Ich komm aus dem Dorf um d’r Dom rum... :P

    Die Klasse meines Mittleren war bei der Hochzeit seiner Lehrerin. Sie haben ein Lied (geübt!) gesungen und Blumen überreicht und sie hat sich wohl sehr gefreut. Mein Sohn fand es toll!


    (Aus Lehrerinnensicht: Würde ich heiraten, würde ich wohl sehr dolle heulen, wenn meine, mir ja nun sehr ans Herz gewachsenen, 25 Monsterchen dort stünden, sängen und Blumen für mich hätten... )

    Ohne das tiefste Wissen zum Thema zu haben (das hätte hier der Geschichts-und-Japan-Freak-Ehemann ggf, der hatte aber Nachtdienst und schläft. ;)) - dem Titel Kaiser ist immer eine Verbindung zwischen Macht und Glauben inne. Das ist ja beim Tenno genauso, wie es bei den Kaisern des Heiligen Römischen Reiches war. (Hmmm. Die Erklärung greift irgendwie zu kurz, dann wäre theoretisch Elisabeth Windsor auch eine Kaiserin... Ich lasse das jetzt trotzdem stehen und warte gespannt mit dir auf besseres Wissen...)