Beiträge von tannemarie

    Angemeldet haben wir unseren Sohn in der letzten Woche.


    Die Schulunteruchung beim Gesundheitsamt ist Anfang nächsten Jahres.


    Bei uns wird das recht unspektakulär. Wir haben uns in unserer Sprengelschule angemeldet.
    Diese Schule hat einen guten Ruf, ich habe sie besucht, meine Tochter hat sie besucht, Sohnis allerbester Freund kommt in seine Klasse und sie ist in unserer Straße. #super

    Erst mal: Du Arme!
    Ich habe ja nach meiner Magen-Schleimhautentzündung letztes Jahr einen Super empfindlichen Magen.
    Ich nehme Medis, die man in der Schwangerschaft wohl eher nicht nehmen darf.


    Eine Userin (ich glaube, es war Bryn oder dobe) empfahl eine Rollkur mit Kamillentee.
    Ich weiß nicht mehr genau, wie es funktionierte, aber Tante Google kann Dir da bestimmt weiterhelfen!


    Mir hilft manchmal auch ein Tee aus frischer Ingwerwurzel. Ich weiß allerdings nicht, ob man den in der Schwangerschaft trinken darf.


    Gute Besserung!

    Hallo Hundemami,


    ich bin auch Migränepatientin und mir hilft bei einem Anfall rechtzeitig mein spezielles Migränemittel (Sumatriptan) einzunehmen.


    Normale Schmerzmittel helfen mir da leider nicht mehr. ;(  
    Bin sozusagen austherapiert.


    Ich habe eine Zeit lang Beta-Blocker einnehmen müssen, da diese oft die Häufigkeit der Migräne-Attacken reduzieren können. Hat bei mir aber leider nicht funktioniert. Ich hatte weiter schön regelmäßig wöchentlich meine Anfälle.
    Der Neurologe wollte es noch mit Antiepileptika probieren, aber da habe ich dann gestreikt.


    Meine nächste Anlaufstelle wird eine TCM-Medizinerin sein, bei der ich mich akupunktieren lassen werde.
    Vielleicht hilft's ja...


    Ich wünsche Deinem Mann gute Besserung!
    So ein Anfall kann ja auch mal gerne bis zu drei Tage lang anhalten.

    Also, wir werden dieses Jahr Sohnis Geburtstag auch außerhalb unserer vier Wände feiern.
    Die Örtlichkeit steht noch nicht so fest.
    Entweder Bauernhof oder Indoorspielplatz.


    Grund: Bienchen hat es treffend ausgedrückt: ich habe keine Lust, mir mein Wohnzimmer von 10 höchst lebhaften Vorschulkindern verwüsten zu lassen! Kinderzimmer hat Sohni noch nicht.
    Das Wetter läßt sich auch nicht zwei Wochen im voraus planen. Und ich frier im Moment auch nur (Bienchen, komm an meine Brust! :D ), also fällt für mich bei 14 Grad und Nieselregen ein Outdoorevent aus! #freu

    Oh ja, kenn ich...
    Nehme ich aber erst bewußt so wahr, seit ich die Vierzig überschritten habe. :S



    Ganz schlimm ist es, wenn ich Fotos von mir selbst sehe. Manno, seh ich alt und abgewohnt aus!
    So fühl ich mich eigentlich gar nicht und vorm Spiegel beim aufrüschen ist es auch noch ganz passabel.



    Ja, ja, die Zeit verrinnt... #heul ;)

    Mein Sohn verweigert sämtliches Obst und Gemüse. Leider!
    Obwohl wir hier reichlich von beidem essen.


    Heute noch habe ich mir Nektarinen klein geschnitten, da ist er aus der Küche gerannt mit den Worten "Bäh, das stinkt!". 8I



    Er weigert sich auch, neue Sachen zu probieren.



    GsD ißt er Vollkornbrot, aber nur mit Butter und Camembert.
    Kein Käse, keine Wurst, nix anderes!



    Unsere Liste mit Lebensmittel ist seeeehr überschaubar:
    Vollkornbrot mit Butter und Camembert
    Vollkornreis mit Butter
    Vollkornnudeln mit Butter
    Milch
    Mohnbrötchen



    Fertig.



    Naaa, wer bietet weniger? #freu ;)

    Bei uns läuft auch alles ganz normal weiter.
    Die Vorschulkinder machen einige Projekte dann innerhalb der Gruppe.
    Gestern haben sie z.B. ihre Namen aufgemalt und anschließend ausgeschnitten.
    Heute üben sie Schleife binden. 8I  
    Da freut sich mein kleiner Grobmotoriker bestimmt extremst... #pfeif ;)

    Mein Sohn hat bei jedem Infekt einen fast hühnereigroßen Lymphknoten. Man kann dem Knoten förmlich beim wachsen zusehen. Manchmal als Vorbote des Infektes, manchmal im Anschluß.


    Beim ersten Mal war ich panisch, weil er auf einmal den Kopf schief hielt.


    Inzwischen mache ich ihm beim ersten Anzeichen einen dicken Salbenverband mit Archangelica-Salbe und dann ist der Spuk schnell wieder vorbei.