Beiträge von tannemarie

    Jaelle , doch, auch so kann man sein Abi schaffen —> siehe meine Tochter.

    Ich habe auch versucht, immer zu unterstützen, aber sie hatte keinen Bock.

    Da halfen keine Gespräche, kein Bitten, keine Nachhilfe, nix, nada.

    Irgendwie hat sie sich durchgemogelt, oft mehr als knapp, aber sie hat es (wider Erwarten!) doch geschafft.

    Ich hätte es niemals geglaubt...

    Ach Jaelle, ich kenne das nur zu gut! Bin ja mit zwei ADHS-Kindern gesegnet.


    Meine Tochter tickte schulisch ganz genau so wie Dein Sohn: Null Lernwille, schlechte Noten, nie gelernt, keine Hausaufgaben gemacht...

    Wir haben Unsummen in Nachhilfe und Lernmaterialien gesteckt, es hat nie großartig gefunzt.

    Nun, sie hat trotzdem vor zwei Jahren Abi gemacht. Irgendwie hat sie sich so durchgemogelt.


    Mein Sohn flutscht da nicht so durch.

    Er sträubt sich aber nicht so extrem gegen meine Lernanfälle mit ihm, wie seine Schwester. Er geht übrigens auf eine Gesamtschule.


    Was sagen denn die Lehrer über ihn?

    Also, ich komm ja aussem Pott, da wo imma astreinet Hochdeutsch gesprochen wird.#nägel

    Hier gibt's kein Kirsche statt Kirche, oder Lischt statt Licht.


    Ich sehe oft gezwungenermaßen gerne YouTube-Videos meiner Kinder, und da erkenne ich eine deutliche Tendenz zu "Ey, Alter, isch bin cool und Du liebst misch nischt."

    Ist das vielleicht ein Modetrend und total überregional?

    Bin ich alt? #gruebel

    Meine Wunderwaffe gegen aufziehende Erkältungen/Halsentzündungen ist Echinacin-Tropfen und zusätzlich (falls was homöopathische in Ordnung ist) Infludoron Globuli.


    Ansonsten kann ich auch das Getränk des Grauens empfehlen. Du weißt schon, Ingwer und so...:D


    Ach ja, was total super Schleim löst und den Hals beruhigt, ist Zwiebel-Kandis-Sirup, selbst gebraut.

    Zwei Zwiebeln, kleingeschnibbelt, mit 250 gr Kandis und 200 ml Wasser 10 Minuten köcheln lassen, abseihen und schlückchenweise über den Tag verteilt trinken. Schmeckt gar nicht schlecht!

    Hier in der Gegend gibt es aber ausschliesslich mit "vor" und "nach". Wenn dann jemand sagt.. viertel Sieben fragt sich der andere dann.. was denn nun? Vor oder nach? Hier in der Gegend ist die Variante ohne irgendwas nicht gebräuchlich..

    Hier (NRW) auch.

    Meine Mannheimer Freundin hat mir mühsamst die süddeutsche Zeitenrechnung erklärt.

    Das wollte erst so gar nicht in mein Hirn.

    tannemarie das würde mit meinem Picky Eater niemals passieren. Das Kind würde tatsächlich verhungern..

    Vor ein/zwei Jahren noch hätte ich das auch geschworen.

    Undenkbar, dass dieses Kind freiwillig auch nur irgendetwas ihm unbekanntes in den Mund gesteckt hätte! Absolut undenkbar.


    Dieses Mal war wohl der Druck der Peer-Group zu groß.#weissnicht

    Zuhause? No way....

    Chinamann-Buffet hatten wir letztens auch: 13,50 € für ein Schälchen Reis und etwas Kuchen...#hammer


    Im Urlaub waren wir brunchen und ab 11 muss man in diesem Restaurant den vollen Preis zahlen. Ich glaube, wir waren dieses Jahr das letzte mal dort essen. 23,00€ für zwei Nutella-Brötchen sind mir doch eeeetwas zu viel.#stirn


    Mein Sohn hat übrigens Hauswirtschaftslehre in der Schule. Dort kochen sie zusammen und müssen auch das probieren, was sie da so zusammengekocht haben.

    Ich frage mich, wie mein Sohn das jedes Mal überlebt, aber er probiert! Echt!

    Auch auf der Klassenfahrt ist er nicht verhungert (ganz im Gegensatz zu den Prophezeiungen der Großeltern).

    Er hat Fischstäbchen, Erbsen und Möhren, Kartoffeln, Frikadellen usw. gegessen.8o

    Zuhause hat er mir ganz stolz davon erzählt und ich habe ihn gefragt, ob ich ihm das auch kochen soll. Neiiiin, bloß nicht! Da gab es ja nix anderes und er hätte sonst hungern müssen.

    Aaah ja...#rolleyes

    Arlo, ich stecke mit in Deinen Schuhen. #hmpf Habe das AB gestern gegen eine Lungenentzündung verschrieben bekommen, die erst nach drei Wochen erkannt wurde. Natürlich ohne jegliche Warnung zu evtl. Nebenwirkungen. Ich fühle mich jetzt wie an der Kette. Ich muss es ja wohl nehmen und hoffe, daß ich mir damit nichts Doofes/Bleibendes ins Haus hole. #haare

    Vielleicht beruhigt Dich ja, dass ich das Zeugs schon etliche Male nehmen durfte und Nebenwirkungen hatte ich nie.


    Ich habe mir gerade ein anderes Antibiotikum verschreiben lassen (wenn's ganz schlimm kommt, vorher versuche ich es noch mit pflanzlichen Mittelchen). Meine Ärtzin war sogar informiert und sagte, dass andere AB hätte sie mir auch gar nicht aufgeschrieben, das wäre nur Notfällen vorbehalten. Gut, dass ich vorher diesen Thread gelesen habe! #flehan


    Die Kombi aus Angocin, Ibu, Buscopan und Canephron werde ich jetzt ausprobieren.

    Die Apotheke meines Vertrauens ist wieder um etliche Euronen reicher geworden. :D

    Aber wenn's hilft mach ich das doch gerne.#zwinker


    Allen Kranken gute Besserung!???#stirn

    Danke, die.lumme !


    Ich behandele schon seit Tagen mit Canephron, Mannose und Buscopan plus.

    Es ist auch nicht dolle schlimm, also werde ich umschwenken auf Ibu statt Buscopan und zusätzlich noch Cystinol einwerfen.

    Eigentlich behandele ich jede BE erst mal nach dem Schema und meistens bekomme ich sie in den Griff, aber wenn es zu lange dauert, gehe ich zum Urologen und da gibt's immer Norfloxacin. #hmpf


    Danke für's aufklären!

    Bei unserem Picky Eater kommt jetzt Bratwurst und Pizza zu seiner mageren Essensliste dazu...#rolleyes

    Möhren und Äpfel wären mir deutlich lieber.

    Es ist ein absolutes Grauen und ich habe echt Angst vor der Zeit des großen Wachstumsschubs irgendwann als Teenager.#hmpf

    Ach ja, er ist jetzt 11, es hat sich also noch nicht verwachsen...

    Unser Sohn ist elf und schläft liebend gerne bei uns im Bett.

    Mittelerweile ist er uns aber zu präsent im Bett (er rotiert oder umarmt mich wie eine Krake ^^)und schläft deshalb auf einer Matratze neben uns auf dem Boden.

    Meistens erlauben wir es aber nur am Wochenende, weil er immer wach bleibt, bis wir ins Bett kommen und das ist wochentags einfach zu spät für ihn.


    Wir sagen auch immer, dass er seine erste Freundin mit Sicherheit nicht mit in unser Bett/Schlafzimmer nehmen wird.:D

    Du Arme...

    Ich kenn das, bin da total empfindlich und habe öfter eine Blasenentzündung.


    Wieviel Buscopan hast Du denn genommen? Nimm ruhig die einmalige Höchstdosis.

    Ansonsten trinken, trinken, trinken.

    Und wenn es so schlimm ist, würde ich echt das AB nehmen.

    Ich bin eigentlich ein einziger, wandelnder blauer Fleck...

    Wenn man mich scharf anschaut, bildet sich schon fast ein Bluterguss.#rolleyes


    Meines Wissens ist das in Zeichen von schwachem Bindegewebe.#weissnicht


    Ich tute mal ins gleiche Horn, wie alle hier vor mir: an den Beinen ist das sehr wahrscheinlich wirklich durch Kontakt mit Ecken und Kanten entstanden. Sorge dich nicht allzu sehr! #knuddel