Beiträge von Dottelmonster

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team

    Hi. Hat jmd ne idee was ich selbst machen kann. Ich hab nun seit 6-7wochen schmierblutungen. Es nervt einfach nur noch.
    beim letzten hormoncheck war testosteron erhöht, aber laut Arzt noch im rahmen . Nen zyklus hab ich eigentlich nie. Für mich isses pco. So genau hat der arzt das aber nie ausgesprochen.


    Nächster frauenarzttermin ist noch ne weile hin.


    Ich brkomm nun aber langsam schlechte laune damit.

    Ich habe wohl für sehr viele Menschen was getan. Große Hausordnung. Wurde hier schon ewig nicht mehr gemacht. 4 große Säcke und 3 mal Eimer wegbringen(anfangs dachte ich noch ich mal bissl dreck rein und brings gleich in die tonne, aber da hätte ich wunde Füße bekommen) . Alles voll mit laub und müll aus Jahren. Sieht jetzt richtig gut aus. Ich bin ja tierisch begeistert von dieser Wohnung, da darfs aussenrum schon auch bissl nett und sauber sein.


    Und im fahrradhaus ist nun auch wieder platz.


    Morgen mach ich mal die eingangstüre. Die Scheibe wurde auch wenig bis nie geputzt.


    Aso nebenbei haben wir weiter an der küche gearbeitet und ein fahrradrepariert jnd die alte spülmaschine verkauft

    Via tapatalk kann ich nicht abstimmen. Mein sohn ist 12. Zuletzt hab ich auch kaum noch was verkauft obwohl die preise für kleine geldbeutel geeignet waren.


    Gekauft hab ich paarmsl. Aber eher für mich und da wurde das angebot auch immer kleiner.


    Und ganz oft hat mich genervt wenn ich bilder angeschaut habe und dann erst in kommentaren lesen musste dass es schon weg ist.

    Hierr piept es irgenndwo. Ich dachte grad, dass mein badezimmerweckr batteriemangel hat und bin auf toilette. Aber nö. Der wars nicht. Donntag 5uhr ist doch keine zeit. Da ist dr ganze tag versaut

    Ich würde es nicht machen. Ich bin damals ausgezogen und hatte nix. Da waren erstmal ankommen in der neuen Situation und einrichten wichtig. Und dieser Urlaub wäre mir zu kurz nach umzug. Evt sind da verschiedene techniker noch nicht da gewesen oder Möbel lieferung steht noch aus. Wenn das nicht alles fertig ist könnte ich mich nicht entspannen und dann wäre der Schnäppchenpreis noch zu teuer.


    Ob die kur genehmigt wird steht ja noch aus. Ich würde vielleicht eher den Urlaub in die herbstferien legen wollen.

    Boah das ist ein so großer Bereich. Ich finde meine auch ganz schlecht. Politik weiss ich viel zu wenig. Geschichte interessiert mich auch nicht besonders und geografisch weiss ich schonmal nicht auf welchem kontinent ein land ist. Ich bin nicht wirklich dumm, aber manche Sachen kommen gar nicht an mich ran. Und seit ich für mein Wohlbefinden weniger Nachrichten sehe und lese bekomm ich von irgendwelchen Unglücken auch erst recht spät mit. Meist les ich hier davon und guck dann was ich dazu finde. Aber oft find ich keinen Anschluß mehr und lass es sein.


    P.s. ich spiele kein Instrument. Ob ich es könnte weiss ich nicht*zwinker*

    Liddy was erwartest du? Ich würde da jetzt kein großes Fass aufmachen. Ändern kann man eh nix und bis zum nächsten mal ist gar nicht sicher ob die Einrichtung noch steht.


    Unsere brillen waren mit im Geschäft. Bei meinem freund gingen die in der Runde und bei mir auch. Erst nur Kollegen, später auch kunden und Passanten. Wir hsbrn irgendwann gemerkt, dass man durch unser dreckiges vordach auch super sehen kann.


    Klasse fand ich die schule. Die hat ohne vorher was anzukündigen (also bei den eltern) viele brillen gehabt, die zwar nichz für alle gereicht haben aber durch teilen konnte jeder gucken. Und die ganze schule war draussen. Mein sohn hatte von zuhause 2 brillen mit und wollt eine eh durchreichen.

    meiner wird bald 12 8I liebt seit jahren pokemon und der hat grad bügelperlen neu für sich entdeckt. die werden neumodisch zu 3d-objekten in minecraftstil gemacht. überhaupt ist minecraft ein beliebtes thema für ihn. das spiel kennt er gar nicht :D , aber er bastelt solche figuren ( papercraft) und hat auch etliches von lego. lego ist auch weiterhin großes thema. bei galileo kam letztens ein beitrag dazu, seither haben wir handyhalterungen und kabelhalter ( voll praktisch #super ).


    meiner wünscht sich schon seit jahren endlich mal lasertek spielen zu dürfen. bei uns darf man das ab 12. ich hoffe, die halle hat zu seinem geburtstag noch auf, denn liegt die in nem merkwürdigem gewerbegebiet ohne werbung. alternativ gutschein für nen kletterpark.


    dazu will er nen boxsack, n waveboard und weitere amiboos oder skylander( evt hat dieses kind ja ein passendes spiel und brauch noch erweiterung)?


    und jetzt beginnt es langsam mit cds auf dem zimmer anhören. und kinogutscheine sind nie verkehrt

    sagen wir mal so. ich habe beim baumtagebuch auch etwas lernen können. #super die aufgabe war im herbst. da konnte man schon noch grüne blätter finden, aber war schon kritisch. kastanie ist ja so der übliche bekannte baum, wo man gleich weiss, wo man einen findet . der war zu diesem zeitpunkt schon kritisch, weil alle blätter schon abgefallen. bücher kann man doch in der bibliothek ausleihen, weisst du das nicht *g* . hab dann halt doch ein buch gebraucht gekauft. das war ja auch eine langzeitaufgabe, da konnte man schon n bissl gucken und planen und war machbar. aber wie gesagt, wenn da manche kinder nicht von zuhause die unterstützung bekommen ist das bissl doof. ich hätte damals verloren . meine mutter hat z.b. nie hausaufgaben mit mir gemacht und besorgungen musste ich vom taschengeld bezahlen.



    brustwarzensalbe ist doch das selbe "problem". es wird ja viel von nachhaltigkeit gelehrt. auch in diesem unterricht. mir gehts halt darum, dass 26 kinder wahrscheinlich nen tiegel vaseline kaufen und 24 kinder danach keine verwendung dafür haben und der tiegel verstaubt und irgendwann weggeworfen wird. ich fände es sinnvoller, wenn man das als gruppenaufgabe macht. dann besorgt eben einer den gips und einer vaseline . ich verlange das gar nicht mal von der lehrerin, dass die dann immer alles organisiert.

    sowohl als auch. zuhause aus der flasche, im geschäft leitungswasser. ich finde aber krass, dass ich tatsächlich meine tage bekommen habe. in diesem zusammenhang ist mir das noch nie aufgefallen. schwanger wäre mir lieber gewesen *g* aber immernoch besser als diabetes