Beiträge von bionade 75

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Ich habe ja schon oft Herrentoiletten genutzt, auf Autobahnen, wenn da leer war und bei den Frauen eine lange Schlange. Da muss ich jetzt ersmal drüber nachdenken.

    Das mache ich auch häufig so. Und wenn sich da einer belästigt fühlen könnte, dann ja wohl eher die Männer...Die stehen dann ja da und ich könnte was sehen.Ich gehe ja in die Kabine

    Was ich auch gerne trinke, vorallem im Sommer oder nach dem Sport:


    Alkoholfreies Altbier mit etwas Cola Zero (abends auch Cola koffeinfrei) .

    Das wäre dann ein alkoholfreies und kalorienarmes "Krefelder"#cool

    Wooooo gibt es alkoholfreies Altbier? Ich trinke liebend gerne Altbier in der Regel wenn dann mit Alkohol wenn es mich mal in die Kneipe verschlägt. Zuhause dann alkoholfreies Weizen oder Radler. Aber Altbier ohne wäre auch eine feine Sache#freu

    Ich habe zwar kein Kleinkind lese aber begeistert mit! Ich arbeite ja mit Behinderten Kindern, da ist so ein Schokocroissant schon echt abenteuerlich#freu“Memo an mich erst Frühstück dann duschen anderum ist es Quatsch“

    Ansonsten habe ich 5 so Raubauken am Tisch. Eine klaut sich Banane und isst sie dann ( mit Schale daher wird wieder ausgespuckt) , die andere findet es lustig das gekaute Brot wieder aus dem Mund fallen zu lassen... ..

    Und ansonsten. habe ich eh zuwenig Hände....

    Aber ich glaube ich stelle mir mal das Eimerchen mit den Feuchtüchern an den Tisch. Da wo die eine nicht ran kommt, die würde die essen wollen... .

    Und Nutellapizza ( ja gibt es) wird es nie nie wieder geben)........

    Das ist leider recht normal.Unsere Kinder in der Einrichtung sagen auch immer wie gut sie es haben, dass sie zur Schule laufen könnnen. Die müssen erst um 8:15 los.Ihre Mitschüler sitzen da zum Teil auch schon ewig im Bus.

    Wir haben eine Bewohnerin die fährt auch schon so früh weg, weil sie auf eine andere Schule geht.

    DDP findet mich angeblich nicht.Ja hier sind vor Jahren mal die Hausnummern getauscht worden keine Ahnung wann....Alle anderen finden unserer Haus, die Hausnummer steht auch dran. Name auch.....

    Es gab schon Fahrer die es gefunden haben es muss also möglich sein...

    Ich gebe zu ich habe es genossen nach dem Spätdienst noch ein wenig im Hellen auf der Terasse zu sitzen.....Aber dauerhaft Sommerzeit will ich auch nicht.


    Ich muss um 4:30 aufstehen wenn ich Frühdienst habe-da es eh meist dunkel nur wenige Wochen im Jahr nicht. Sprich ich stehe momentan gefühlt um 3:30 auf.......Und es fühlt sich echt so an#rolleyes

    Ich kann dann auch nicht ins Bett gehen wenn noch hell ist.Sprich ich bekomme zu wenig Schlaf....Wenn ich Pech habe bin ich um 21:40 Zuhause und muss um 4:30 wieder aufstehen.Da ist es egal ob hell oder dunkel

    Wir haben Bewohner die es nutzen. Die können so alleine Licht an und aus mache, Musik hören, was googeln.....Ist durch die Behinderungen manchmal nicht alleine möglich.Dafür finde ich es super!

    Am besten fand ich eine Bewohnerin die mir sagte ich müsste sie nicht mehr wecken das mache nun Alexa#freuÄhm netter Versuch aber Alexa ist nicht konsequent genug... Die lässt sich abstellen ich eher nicht...

    Mit dem selber waschen ist so eine Sache.Im KH wird meistens gewaschen,da braucht man mehr Garnituren.

    Ich selber trage normale Klamotten( arbeite mit Behinderten) und wir haben Schürzen wenn wir mit Ausscheidungen arbeiten.

    Ich trage trotzdem immer Shirts von Engelberg Szrauß die man heißer waschen.

    Ich wär ja dafür, dass wir die Zeit Zeit sein lassen und frühenstens dann anfangen zu arbeiten, wenn es hell ist. ;)

    Die Diskussion führe ich mit einem Bewohner jeden Morgen.Er will erst dann zur Arbeit wenn es hell ist. Blöderweise geht es um 8 los.Im Sommer ging es, im Winter ist es manchmal echt ein Akt..

    Ich fahre eh nur wenige Wochen im Hellen zur Arbeit da ich um 5 starte. Abends finde ich es aber nett noch im Hellen nach Hause zu kommen.

    Die Kombination Hafenrundfahrt und Miniaturwunderland haben wir letztes Jahr gemacht.Das war sehr nett! Wir könnten Zeitfenster buchen, haben erst das um 21 Uhr genommen und waren so erst spät im Miniaturwunderland.Vorteil es war nicht voll.


    Im Stadpark gibt es noch das Planetarium die haben auch oft nette Sachen.

    Alkoholfreies Bier bzw. Weizen ist im Moment das beste Getränk ever . Ich finde es gibt nichts besseres zum Durst löschen. Am Wochenende bin ich bei Freunden auf dem Campingplatz da teste ich mal das mit Alk. Wobei wir da leichtes Weizen trinken,das hat weniger Alkohol.


    Ansonsten trinke ich Wasser mit Sirup aus Frankreich....Da ist dann wie Urlaub.

    Ich gehe mit meinem Tablet über einen Hotspot des Handys online. Ich habe keine Karte im Tablet aber nutze den mobilen Hotspot des Handys. Das geht mal je nach Datenvolumem des Handys.

    Waldorf muss man mögen. Meins wäre es nicht. In meiner Weiterbildung musste ich mal damit beschäftigen, ich fand das teilweise echt schräg.Einiges mag ja gut sein,aber es ist echt speziell.