Beiträge von Poulaki

    Dann müssten die Profilbilder mit extremen Links-Bezug hier bitte auch untersagt werden. Denn für mich steht die Antifa für Linksextremismus, die immer wieder mit Gewalt und Extremismus auffallen. Wer hier die eine Seite verbieten möchte, bitte auch dafür Sorge tragen, dass sich von JEGLICHEM Extremismus distanziert wird!!! Ansonsten seid ihr für mich dermaßen unglaubwürdig für ein Forum, dass sich Toleranz auf die Fahnen schreibt. Aber tja, hier wird ja immer nur in eine Richtung geschaut, näch?

    Ich liebe mein Homeoffice. Von mir aus kann das alles so bleiben. Wir haben zwar wieder geöffnet für den Publikumsverkehr (Behörde), arbeiten aber alle weiterhin 4 Tage im HO, einmal die Woche müssen wir die Anlaufstelle besetzen und natürlich Akten tauschen/Post weg bringen. Ich brauche aber auch nicht viel Gesellschaft, mich stört es nicht, wenn ich keinen sehe. Ich vermisse da überhaupt nichts. Ich kann mir zu Hause flexibel meine Zeit einteilen, spare eine Menge Fahrweg + Spritkosten, kann jetzt viel besser Termine wahrnehmen (mit den Kindern, Arzttermine etc..) Wir Kollegen untereinander telefonieren halt, wenn was ist, oder schreiben Mails, das klappt gut.


    Doof finde ich es, wie Silke1978 schreibt, dass der AG auch bei uns sämtliche Kosten fürs HO auf uns AN abwälzt. Wir bekommen keine Telefonkosten erstattet, kein Büroequipment (Schreibtisch, Stuhl, Schränke, Licht, Telefonkosten.) Lediglich den Igel, Bildschirm, Drucker, Maus, Tastatur das wars.

    Mir ist der Tag sch...egal, das wissen meine Kids auch. Trotzdem gabs heut n Sträusschen und ne liebe Karte. Hätten sie aber nicht gemusst. Hab mir jetzt n Paulaner gegönnt und nachher grillen wir noch schön. Also für alle, die den Tag gern anders hätten, schmeiss ich n paar Steaks und Würstchen in die Runde und mach n Paulaner auf *zisch* #glas#super

    Meine Große möchte sich gerne als Babysitterin anbieten, für Eltern, die jetzt keine Kinderbetreuung mehr haben. Sie hat sich Aushänge gebastelt und will die morgen hier im Ort in den kleinen Läden aufhängen. Ich finde die Idee gar nicht so schlecht und toll, dass sie das anbieten möchte..

    Ich würde auf jeden Fall zum Durchgangsarzt mit ihm. War ja ein Schulunfall. Mein kleines Tochterkind hat das vor zwei Jahren auch geschafft, ist mit voller Wucht beim Sportunterricht mit dem Kopf aufs Parkett geknallt. Sie hatte auch mega Kopfweh und ihr war schwindelig/schlecht. Wir sind ins KH zum Durchgangsarzt und die haben sie eine Stunde ans EKG/Blutdruckmesse angeschlossen und überwacht. Sie hatte eine Gehirnerschütterung. Der Arzt wollte sie am liebsten da behalten, ich hab ihm aber versichert, dass ich mir zutraue, sie zu überwachen und durfte sie dann wieder mitnehmen.


    Also auf jeden Fall zum Durchgangsarzt und den Unfall aufnehmen lassen. Gute Besserung an Pippo!

    Uah, Guinan, sänk you, für die super Idee, ich bin noch so planlos, was den 18. meines Großtochterdings angeht.. #freu Jetzt hab ich schon mal was. Allerdings hab ich noch ein paar Monate Zeit bis dahin, aber kann ja nicht schaden, vorher schon mal Ideen zu sammeln. #super Und ja, schreib ruhig noch ein paar Herzschmerz- und Lebensweisheitssprüche! #blume:D

    Ich hab die Pille angefangen mit 16 zu nehmen, nehme sie heute mit 43 immer noch und ich bin nicht depressiv. Meine Töchter nehmen auch beide die Pille, die Kleine, weil sie so starke Blutungen hat und eine schwere Eisenmangelanämie und die Große weil sie immer sehr starke Schmerzen hatte und jetzt n Freund und so.

    Frau_Schröder : wart ihr heute auch zur Demo? Ich konnte nicht mehr schauen, weil ich früher Feierabend gemacht hab heute. (Die IGS ist ja bei uns ums Eck auf der Arbeit ;))

    8o wohnst Du hier?

    Ja ich war bei der Demo, allerdings habe ich in der Stadt gewartet weil ich bis 13 Uhr arbeiten musste.

    Aber ich hatte ne Trillerpfeife und hab fast geheult weil die Schülerinnen die gesprochen haben das so toll gemacht haben.

    Ich arbeite nur dort :D Hatte mir das Video auf FB angeschaut, da war ja ganz schön was los!

    Ich dusche jeden Tag morgens und abends gehen wir alle in die Badewanne, ausser im Sommer, da duschen wir auch abends. Ich würde mich sonst sehr unwohl fühlen, da ich auch schnell schwitze. Und da ich mit Kunden zusammen arbeite, is Körpergeruch jetzt nicht ganz so nice, ich mag an anderen auch nicht riechen, wenn sie durchgeschwitzt sind. Haare wasche ich auch jeden Tag. Aber mir isses auch total egal, was andere davon halten, denn ICH muss mich ja wohl fühlen.

    kaonashi : der Bildungsbereich gilt bis 25 Jahre, solange die Kinder eine Schule besuchen (es darf nur keine Ausbildung sein, bei der die Kinder ein Auszubildenengehalt bekommen), - solange haben sie auch Anspruch auf Klassenfahrten/Ausflüge, Schülerbeförderung, Lernförderung. Teilhabe ist nur bis 18 (also alles was mit Sportvereine, Musikunterricht, Freizeiten etc. zu tun hat)

    Dh bei BuT kann ich den Sport der Kinder direkt mit dem Sozialamt abrechnen?

    Die machen das gar nicht direkt mit dem Anbieter?


    Wie genau läuft das?

    kaonashi : Wir haben das schon immer so gemacht, dass die Eltern sich aussuchen konnten, ob wir direkt mit dem Anbieter abrechnen sollen, oder ob wir ihnen das Geld erstatten. Wir lassen uns die Mitgliedsbescheinigung einreichen und wenn du selber zahlst, Kontoauszüge/Zahlungsnachweise. Und dann erstatten wir für den Leistungszeitraum, wie ich oben schrieb.

    bärin : also bei uns reicht es, erstmal einen Kontoauszug einzureichen und wir erstatten dann, je nach dem, wie der Antragsteller zahlt (monatlich, quartalsweise, halbjährlich, jährlich), halt nach Leistungszeitraum. Beim nächsten Leistungszeitraum reichst uns dann wieder nen aktuellen Kontoauszug rein. Sonst wird man ja meschugge. Aber ich weiss nicht, wie andere Behörden das machen..

    Angie

    Wolfsburg find ich ja gruselig. Funktional, ja. Schön? Niemals!

    Und kein Stück mittelalterlich. Oder generell schön. Nur hypermodern.

    #freu Stimmt. Das Phaeno ist toll, die Autostadt hat auch immer verschiedene Attraktionen - aber ja, ansonsten find ich WOB auch pottenhässlich. Wir fahren da nur zum shoppen in die City-Galerie hin :D . Und Hannover, ja, Hannover hat wirklich viele grüne und schöne Ecken, das stimmt.