Beiträge von Vollmond

    Heute haben wir einen Eisbären getroffen! Mitten in der Stadt, mit dichtem weißen Fell, total flauschig und mit Milchzähnen. Mein Kind war nicht interessiert, als ich ihm sagte, das sei ein Hund.

    Das Kleinkind kommt morgens an: "V. (=große Schwester) doof!" Es stellte sich heraus, daß sie ein Stück von seiner Salami haben wollte. Ich gab ihm ein anderes Stück und bat ihn, es ihr zu bringen. "Nee." Kleine Pause. "Ich glaub nicht."


    Wahrscheinlich eher Situationskomik, aber ich habe so gelacht.

    Wenn du das Kkh mit den 14,x % Kaiserschnitten meinst, ich glaube, da war ich bei zwei Geburten.

    Mit gemischten Erlebnissen. So richtig weiterempfehlen kann ich es nicht. Aber sicher gibt es auch Frauen, die viel Positives zu berichten haben. Vor allem die Wochenstation war nicht soooo toll. Ich habe damals einen eigenen Thread deswegen eröffnet.


    Schlimm, wie die Geburtshilfe heruntergewirtschaftet wurde.

    Die Entfernung würde für mich nicht den Ausschlag geben.

    Der Zwerg, gerade zwei geworden, bewirft mich mit einem Spielzeugauto. Ich, entrüstet: "He, was war denn das!?" Er antwortet ganz trocken: "Auto war das."

    Hast du es schon einmal mit einer Mullwindel versucht, die du breit faltest und in die Überhose legst? Wenn die gut eingewaschen sind, saugen die eine Menge weg. Hanf saugt sehr viel, aber langsam.

    Ich hätte, wenn ich schlagfertig wäre, freundlich darauf hingewiesen, dass das Kind wahrscheinlich genauso deutsch ist wie die ältere Dame. Leider fehlt es mir in solchen Momenten an kurzen spitzen Bemerkungen.

    Oder dass sie gerne alle "nach Hause" schicken kann, wenn sie gerne keine Rente haben mag.

    Das hätte mir auch passieren können. Habe extra schon eine Rechenaufgabe zu lösen, bevor ich den Alarm ausstellen kann. Offensichtlich kann ich im Schlaf rechnen.


    GsD ist alles nochmal gutgegangen.

    #knuddel

    Hey, in Berlin fahren ab dem 1. August alle Schulkinder kostenlos mit dem ÖPNV! Und wer einen Berlinpaß hat, braucht für die Schulverpflegung nichts mehr zahlen! Seit dem letzten Schuljahr haben wir wieder Lehrmittelfreiheit! Und der Preis für das Sozialticket wurde von 36 Euro auf 27,50 gesenkt! Und auch Wohngeldempfänger bekommen einen Berlinpaß!


    Einiges davon ist kalter Kaffee, weiß ich.

    Aber für mich läppert sich das jeden Monat.

    Deswegen freu ich mich oft darüber.

    Mittelkind fotographiert Kleinkind, welches flüchtet. "Das ist ja ein super Foto geworden!" - "Laß sehen!" - "Mama, das war Ironie!" Zwerg: "Uniiee dutten!"

    Ganz ehrlich? Wenn ich die Wahl zwischen Stasi und S.S. hätte, würde die mir nicht schwerfallen. Was ist denn das für ein Vergleich?

    In diesem Forum konnte man damals auch des öfteren lesen: "Ich bin s.s...."", und ja, ich war froh über die spätereAutokorrektur. Ich rede auch nicht von "bis zur Vergasung", obwohl das gar nichts mit dem Holocaust zu tun hat. Aber es stößt mich grundsätzlich ab. Und auch wenn jemand etwas S.S. abkürzt. Ich würde es nie tun.

    Ich würde sie einmal strippen und danach mit Vollwaschmittel und evtl. Wasserenthärter waschen. Extra spülen nach dem Hauptwaschgang ist unnötig bzw. dient bei hartem Wasser nur der Einlagerung von Mineralien, was auch nicht gewünscht ist.

    Bidi Danke für den Hinweis mit den Luftballons!



    Mein Zwerg hat alles verweigert, was nicht angemessen gewürzt und vor allem gesalzen war. Dementsprechend hat er ganz normal bei uns mitgegessen.