Beiträge von Sunniva

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Das 21 Monate alte Stillbaby sitzt auf meinem Schoß legt beide Hände auf meine Brüste und sagt, während es kreisende Bewegungen macht: "Balla Balla Balla Balla"

    Mein Mann kommt vorbei und grinst breit. 😁😉

    Die große Tochter ruft aus dem Kinderzimmer: "A propos ballaballa, haben wir die noch?" (Es gibt von Haribo eine Süßigkeit, die ähnlich heißt).

    Als zeitgleiche Komposition mit zusätzlichen Hintergrundgeräuschen (Radio und Hörspiel gleichzeitig, klar. Waschmaschine und Spülmaschine läuft, der Mann klimpert irgendwas beim Aufräumen) beschreibt das gerade 50% aller Konversationen in meiner Familie sehr gut ... Ballaballaballa #hammer:stupid:

    Sehr hübsch, ich kann's mir bildlich vorstellen#freu#freu#freu

    Mir ist ja selbst zuletzt etwas Genderisches passiert: In vielen Online-Shops kann man ja filtern. In der Rubrik "Kinder" wurden mir Kleider, Leggings und Röcke gemischt mit Hosen, Shirts und Boxershorts angezeigt. Ich suche ein spezielles Band-T-Shirt und wählte im Filter also entsprechend aus und dazu "Jungs". Es gab noch "Mädchen" und "Jungs/Mädchen". Mir wurde nur ein Ergebnis angezeigt: ein T-Shirt, wo ein Satz mit Opa und Sohn drauf stand. Dachte dann so, dass es ja sehr seltsam ist, dass es nur ein T-Shirt für Jungs gibt und habe dann mal zur Gegenprobe "Mädchen" eingegeben. Da erschien das gleiche T-shirt mit einem Satz mit Oma und Mädchen. Dann habe ich den Filter auf "Jungs/Mädchen" gestellt und es poppten mehrere Seiten mit T-Shirts auf - schwarze Band-T-Shirts genauso wie ganz neutrale bis hin zu pinken Shirts. Aber alles zusammengefasst unter beiden Geschlechtern. Ich bin nur schon so drin, dass ich ganz selbstverständlich gefiltert habe. #rolleyes


    Das gesuchte Ramones-Shirt in 128 gab es aber leider trotzdem nicht.

    EMP?:D

    Ich würde auf jeden Fall ein Komma setzen! Und nur "in 1989" schreiben, aber das kommt vielleicht ein bisschen auf den Gesamt-Kontext an.


    Edit: ich sehe, thumbelina kommt zur gleichen Einschätzung:D

    Ich glaube, das war nicht Fias Frage;) Es geht um Seitenzahlen:D


    Ich lese interessiert mit, weil ich auch immer keinen systematischen Weg weiß...

    Und eben gehört, das Spiel wird um 20:30 fortgesetzt.

    Dafür fehlt mir jedes Verständnis #haare #flop #blink .

    Das haben wohl die Spieler so entschieden.

    ich kann ein stückweit die Spieler verstehen... ich hoffe nur, dass es wirklich eine freie Entscheidung der Spieler war und nicht die UEFA da komische Regelungen hat.

    Ich hab auch gleich gedacht, dass da vermutlich die UEFA die Entscheidungsfindung nicht ganz so ergebnisoffen geführt hat... Ich war ziemlich überrascht über diese Entscheidung.

    Ich finde es äußerst interessant, dass man etwas, das wahlweise nach Seife oder nach Wanze schmeckt, als lecker bezeichnet:D

    Bei der Wanze frage ich mich zusätzlich, woher man (also du) weiß, wie Wanze schmeckt8o


    Ich mag Koriander, für mich schmeckt es einfach nach einem intensiven Kraut.

    Super#herzen

    Noch ein Kindermund von der Mittleren: wir sprechen darüber, dass die Große in der Schule bald Lolli-Tests machen wird, wenn der Wechselunterricht wieder startet.

    Sie guckt ihre große Schwester an und fragt ganz entsetzt: steckt ihr euch dann alle Lollis in die Nase?#freu (sie kennt nur Nasentests)

    #freu#freu#freu

    Ich kann deine Gedanken nachvollziehen Sucres , mein Sohn hat sowas kürzlich auch mal angefragt, allerdings bisher ohne viel Nachdruck, gottseidank:D


    Ich finde dem Vergleich mit dem AG nicht so zielführend, ich würde nämlich glauben, dass mein Verhältnis zu meinem Kind nicht mit meiner Beziehung zu meinem AG vergleichbar ist (nochmal: gottseidank:D).

    Vielleicht könnt ihr aber miteinander ins Gespräch kommen, damit er versteht, dass du nicht einfach nur fies und gemein bist, sondern gute Gründe für dein Zögern hast. Und dann vielleicht überlegen, ob man das eine super Angebot mal nutzen kann, das aber nicht regelmäßig, weil siehe deine guten Gründe. Oder ihr stellt gemeinsam fest, dass die guten Gründe doch nicht so gut sind und er das super im Griff hat, wer weiß?

    Großartig, alle beide:D

    Sehr cool#applaus


    Ich bin grad nur am Handy, muss mal schauen, ob ich am Wochenende noch dazu komme, aus den Schaufeln Hasen-Ohren zu machen#freu

    Falls nicht, ist aber trotzdem auch mal wieder ein Frühlingsavatar dran!