Beiträge von Sunniva

    Danke tulan für deine Erklärungen! Ich kann das nachvollziehen, was du schreibst, aber ich glaube, mir geht es da eher so wie ainu, ich kann mich da meistens ganz gut abgrenzen (wobei, manchmal auch gar nicht und dann hauen mich Bücher auch mal völlig um...) Wenn du das alles so beschreibst, denke ich, wow, ja, krass, stimmt, das ist echt fies. Aber irgendwie kommt das beim Lesen bei mir nicht so an...

    The hate u give

    Ab wwelchem Alter geht das wohl, was meinst du? Ich habe es selbst noch nicht gelesen und überlege, ob ich das mit meiner knapp 13-Jährigen lesen soll, wenn wir mit Tintentod durch sind...

    (Die Tintenherz-Reihe begeistert uns leider nicht so sehr... Ich fand die früher ganz toll, aber irgendwie kommt es mir grad sehr zäh vor...)

    Tintenherz gibt schwer ab - das erste Buch ist ok, den Rest hätte sie sich sparen sollen.

    Ja, finde ich jetzt beim Wiederlesen auch, vor 10 Jahren fand ich alle drei Bücher super#gruebel

    The hate u give

    Ab wwelchem Alter geht das wohl, was meinst du? Ich habe es selbst noch nicht gelesen und überlege, ob ich das mit meiner knapp 13-Jährigen lesen soll, wenn wir mit Tintentod durch sind...

    (Die Tintenherz-Reihe begeistert uns leider nicht so sehr... Ich fand die früher ganz toll, aber irgendwie kommt es mir grad sehr zäh vor...)

    Tiffany Aching war das Mädchen. Die ist auch ganz eindeutig stark.

    Wie heißt das Buch? Ist das schon was für 10-Jährige?


    Ansonsten bin ich gerade ganz froh, dass unsere Kinder sich der Genderkacke weitestgehend entziehen. Sowohl Sohn als auch Tochter mögen Die Schule der magischen Tiere als auch Alea Aquarius, der Sohn hört ??? und !!! wild gemischt (bei letzterem muss ich aktiv weghören, will ich es sehr furchtbar finde).

    Wir haben vor ein paar Jahren eine geführte Fahrradtour gemacht, da sind wir auch an den Kanälen usw langgekommen, das war echt nett!


    Ansonsten das Museum in der runden Ecke, es gibt zur Wende-Geschichte auch gute thematische Führungen...

    Ich „Merkst du eigentlich, dass ich irgendwann sauer werde, wenn ich wieder und wieder das Gleiche sage?“

    K: „Wieso sagst du es dann?“


    Der Punkt ging nicht an mich.

    #lol

    Hier (NRW) gibt es ein rollierendes System: Jeden Tag ein anderer Jahrgang kommt in die Schule, Klassen werden geteilt. Von 8-12.30 glaube ich. Man könnte Nachmittagsbetreuung dazu wählen, aber nur an den Tagen, an denen das Kind sowieso in der Schule ist. D.h. mein 4.-Klässler wird noch an ich glaube 7 Tagen halbtags in der Schule sein bis zu den Ferien - und natürlich ist das nicht immer der gleiche Wochentag#rolleyes

    Glottaler Plosiv wäre das deutsche Fachwort dazu. Gesprochen dann so, wie Victoria es beschreibt.