Beiträge von watweisich

    ich versteh dich, ich würde eine Entschuldigung schreiben mit dem Hinweis, dass ihr nachholt.


    Unsere hatten am Montag, einen Tag nach der Kommunion 6 Stunden Schule, und dann auch ettliches an Hausaufgaben auf. Einen Tag nach der Kommunion ist es hier Brauch, dass das Fest mit den Nachbarn weitergeht. Die Twins haben der Lehrerin das gesagt. Sie meinte, dass die Kids das am darauffolgenden Montag machen könnten, da wäre frei.


    Ja warum ist denn da frei. Weil dann alle Kinder im Ort mit der Kommunion durch sind und morgens der dicke Dankgottesdienst ist.#yoga An dem Tag feiert die zweite Rutsche der Kommunionkinder dann das Nachbarschaftsnachfeierfest.


    Aber am Mittwoch gab es dann mal wieder nix auf, weil das lange WE anstand. Da hätten wir aber Zeit genug für alles gehabt.


    Fazit: Ich habe den Twins zwischen 6 h Schule und Nachbarschaftskaffee die Hausaufgaben vorgesagt und diktiert, damit wir das nicht ewig vor uns herschieben #haare#hammer

    Hi,


    mach dir keinen Kopp.

    Unsere Große hat bis ca. 4,5 Jahren gebraucht, bis sie keine Pampers fürs GG brauchte. Das ist ein Lernprozess, der bei einigen schneller und bei anderen langsamer geht.

    Vielleicht kannst du im Sommer das Kind möglichst frei laufen lassen im Garten und ein Pöttchen hinstellen.


    Ansonsten finde ich jetzt die Frühförderungsverordnung gar nicht schlecht, da schauen mal Fachpersonen aufs Kind. Das kann für alles Mögliche hilfreich sein, wenn man da nen Fuß in der Tür hat.

    Unsere Twins sind ja ettliches zu früh gewesen und die Frühförderung war richtig richtig toll.


    LG

    Hi, ich mal wieder und ich habe eine kleine Frage:


    ziemlich sicher ist der Nagel nicht wieder angewachsen. Tochterkind wurde gestern vom Pony geschubst und ist noch einmal draufgelatscht. Bei Abmachen vom Pflaster war etwas Spiel drin. Ich meinte das allerdings auch schon nen Tag vorher.

    Es tut wenigstens nicht mehr so weh, wie vor ein paar Tagen.


    Lasse ich jetzt den Nagel weiterhin lose aufliegen? Er war ja hinten nur zur Hälfte abgerissen und eine Hälfte war noch dran. Kann sich dann überhaupt neuer Nagel drunter bilden?


    Leider war der Arzt, der den Faden durchtrennt hat, so empathisch wie eine Bahnschwelle und ich habe keine Ahnung, wie man weiter vorgeht. Die Sprechstundenhilfe letzte Tage meinte halt, dass ich noch einmal reinkommen kann. Mein Vertrauen in die Praxis ist begrenzt. Es gibt aber erst einmal keine Alternative.


    LG

    So Mädels,


    jetzt hab auch ich diesen blöden Schreibfehler im Threadtitel entdeckt #schäm.


    Kleines Update:


    Der Verband war der Übeltäter fürs zusätzliche Zwicken, der war vollgeblutet und dranfestgepappt. Ich hatte mich beim besten Willen nicht getraut, den am WE abzumachen.

    Der Faden wird am 30. April gezogen.

    Der Nagel kann trotzdem noch abgehen.

    Rund um ist es leider rot geworden, steuert auf ne Entzündung zu. Ich soll jetzt Jodsalbe und Octinisept 2 mal am Tag drauf machen.

    Gleich versuche ich, einen Schuh anzuziehen.#angst


    Ach ja: Denkt mal an Tetanus- Nachimpfungen. Bei mir waren es jetzt genau 10 Jahre. War mal wieder fällig ;)


    Liebe Grüße vom Humpelchen

    Hi,


    eine Freundin hatte so eine ähnliche OP auch. Sie bekam nachher so einen Schuh, der unten abgerundet war. Ich glaube, dass sie damit ganz gut laufen konnte.


    Ich hatte mir selber am Freitag Krücken geliehen, weil ich mich am Fuß verletzt habe. Bei einer unvorsichtigen Bewegung hat es mich dann vor versammelter Mannschaft beim Kindpinkeln nach hinten geschmissen. Mein Schwager hat mich im letzten Moment festgehalten, so ca. 20 cm vorm Boden #schäm. Ich hätte besser vorsichtig auftreten können, als es mit den Krücken zu versuchen. #hammer


    Ich würde sagen, abwarten und nicht verrückt machen.#knuddel


    Liebe Grüße

    ich danke euch noch einmal ganz ganz herzlich.


    Gestern abend hab ich dann mit Paracetamol den Zeitabstand etwas überbrückt.

    In der Nacht hatte ich keine Schmerzmittel genommen. Hätte ich aber tun sollen, ich habe nicht soviel Schlaf bekommen. Jetzt über Tag habe ich den Fuß gut still halten können und habe bisher seit heute morgen nur 2 Ibu 400 genommen.


    Er ist deswegen nicht gezogen worden, weil er noch zur Hälfte festhing und so wieder draufgeklappt werden konnte (und wieder rein...). in der Hoffnung, dass er wieder fest drauf bleibt. Dann haben sie durch den Nagel, denselbigen festgenäht #haare

    Ich bin mal gespannt, was die Ärztin am Montag sagt.


    Auch wenn ich ein schlechtes Gewissen meiner Familie gegenüber habe, weil sie mehr springen müssen, so kann ich es gerade nicht ändern. Mann ist gerade arbeitstechnisch sehr belastet


    Gewitzelt hab ich noch vor der Behandlung im KKH, dass man ja auch nur so eine Mütterpause bekommt...:P


    Hab ich schon gesagt, dass ich euch liebe #herz

    Hi,


    ich hab nen Verband drum. Da komme ich mit Kühlung nicht dran. Aber es wird besser jetzt, wo ich so liege. Ich habe mir jetzt Krücken per Telefon organisiert. Wir dürfen gleich noch zum Schwager, da kann ich meinen kleinen neugeborenen Neffen sehen. Das lasse ich mir nicht entgehen. Wenigstens kurz... das hebt die Laune


    Ihr seid alle sooo lieb. Danke, danke, danke, dass es euch gibt #love

    hi, ich liege halbverheult auf dem Sofa.

    Kurzgeschichte: nackte Füsse, unter Tür, dicken Zehennagel halb abgerissen und hochgeklappt. Krankenhaus...


    die 2 Betäubungsspritzen in den Fuss hätten mich fast an die Decke springen lassen. Zehnagel hinten am Bett halb abgerissen wurde wieder reingeschoben. Dann der Nagel festgenäht.


    Ibu 400 hatte ich mir im kkh selber genommen. Jetzt nach 3,5 h wieder. Warten war nicht drin.


    Wie war das noch mit der Kombi zu Paracetamol?


    es geht nur drum, diesen ersten Tag zu übersteheb

    hi.


    meine Kalkschulter wurde damals mit einer Stoßwellen-Ultraschall- keine Ahnung mehr.... behandelt. Natürlich selber zahlen. Anschließend Krankengymnastik, bei der ich einige Übungen nicht machen konnte. Und der Therapeut meinte immer nur, ich solle Eiswürfel auf die Schulter legen.


    Ende vom Lied: meine Kalkschulter war eine dicke fette Blockade im der Wirbelsäule mit Ausstrahlung in die Schulter. Das hat dann eine Heilpraktikerin herausgefunden, die auch Osteopathie kann. Nach Blockadenlösung wurde alles wieder gut.


    Was ich damit sagen möchte: Natürlich kann es bei dir eine Kalkschulter sein. Vielleicht muss man das auch operieren, da kenne ich mich nicht aus. Aber bevor da irgendwelche OP- Narben im Grunde den selben Murks machen, würde ich mir wirklich alle Wirbel anschauen lassen.


    Liebe Grüße und Gute Besserung

    Liebes Gummibärchen,


    heute ist ein guter Tag für deine kleine Maus. Unsere Große ist gerade 13 geworden, wir haben reingefeiert und deshalb bin ich noch wach.


    Ich drücke dir die Daumen, für einen baldigen Auszug der Kleinen und einen schnell gesund werdenden großen Bruder ;)


    Liebe Grüße

    Hier ist es das selbe,


    unsere Große hatte eine erfahrene ältere Lehrerin. Diese musste Schreiben- nach- Gehör unterrichten und hat uns Gott-sei-dank gesagt, dass sie selber korrigieren wird und wir das auch tun sollten. So konnte unsere Große von Anfang an, alles richtig lernen. Aufsätze im 4 Schuljahr strotzen dann trotzdem vor Rechtschreibfehler. Eine Vertretungslehrerin sagte mir dann, die Kids können sich auch im 4. Schuljahr entweder nur auf die Rechtschreibung oder nur auf die Geschichte konzentrieren. Mittlerweile ist sie im 7. Schuljahr und die RS klappt, weil der Grundstock da ist.


    Unsere Twins sind im 3. Schuljahr, junge unerfahrene, aber sehr motivierte Lehrerin. Nachdem die Rechtschreibung bei ganz vielen Kids in der Klasse eine Vollkatastrophe ist, hat sie sich breitschlagen lassen, noch mehr Lernworte einzuführen. Wir Eltern kontrollieren und korrigieren. Ab und an gibt es zwar Unmut bei meinen Kids, aber da müssen sie durch.


    Wenn sie die Worte von Anfang an richtig gelernt hätten, dann würde jetzt nicht so viel angestrichen werden. Dieses Konzept fördert Frust. Tolle Geschichten schreiben können, ist da einfach nicht alles.


    Englisch wird fehlerfrei geschrieben, weil sie da nicht nach Gehör arbeiten können, sondern abschreiben müssen. Alleine das ist für mich der Beweis, dass das Schreiben-nach-Gehör im Deutschunterricht einfach nicht gut ist.


    LG

    was soll ich dir sagen, je mehr ich im Freundeskreis erzählte, desto mehr kamen nach und nach aus dem Gebüsch, dass sie das auch mal hatten. Wer erzählt das auch sonst schon.


    Und da viele Ärzte das mit den Wiederholungen nicht wissen oder wissen wollen, bekommen viele sie nun mal auch nicht weg. Bzw. stecken immer wieder welche an.


    Vor der Sorge, dass da noch etwas nachkommt, kann man mit Penatencreme cremen.


    Alles Gute