Beiträge von watweisich

    also wir haben einen elektrischen Kamm für trockenes Haar.

    Der piept beim Durchkämmen und wenn was hängen bleibt, dann hört er auf zu piepen. Die Läuse bekommen einen Schlag, sind aber nicht tot. Aber kurz bewegungsunfähig.

    Dann habe ich noch einen saugenden Kamm mit Auffangsäckchen. Den habe ich noch nicht so erprobt.


    Trotzdem behandeln wir beim Fund vorsorglich mit Nyda.


    In Läuse- hochzeiten kämme ich die Kids regelmäßig mit dem elektrischen Kamm...


    müsstd ich mal wieder

    Danke euch,


    naja sie wachsen beide, bzw. alle nicht so, wie sie sollten, meiner Meinung nach. Und diverses andere.

    Mehrere Baustellen, die dafür verantwortlich sein könnten.

    Plus neu erfahren, dass Hashi in der Familie liegt.


    Xenia, es sind nicht alle Werte in der Norm. Bei Kind 2 sind TPO Antikörper über der Norm.


    Das mit dem Internet und dem Medizinstudium fand ich jetzt echt nicht nett. Bei dem, was wir hier durch haben, ist es kein Wunder, dass ich den Ärzten nicht vertrauen kann. Mehrfach hatte ich mit Diagnosen recht, wo sie es vorher weit von sich gewiesen haben. Mehr mag ich hier im öffentlichen Bereich nicht dazu schreiben.


    LG

    bei uns hat das eine Ärztin quasi ohne Vorwarnung gemacht, als der Zwerg so 6/7 Jahre alt war. Danach hatte er ein Trauma. Und ganz schrecklich geweint, als wir rausgingen. Das ganze ging so schnell, dass ich gar nicht so flott reagieren konnte. Das hat ihn wahnsinnig geschockt.


    Dann kam die nächste U Untersuchung und mein Sohn hatte Angst.


    Die Ärztin ist in der Praxis Gott sei Dank Geschichte.


    Ich habe dann dem Kinderarzt vor Anfang der Untersuchung darauf angesprochen. Und er meinte dann, dass er so etwas niemals tut, ohne vorher zu erklären und zu fragen. Ich weiß nicht mehr, ob der Arzt dann schauen durfte, oder ob Sohnemann es dann selber gezeigt hat. So dicht stand ich nicht dran. Aber ab da, war alles wieder gut.


    Also Fazit:

    Nein, das gehört sich einfach nicht, dass man die Kinder und Eltern so überrumpelt. Ob es medizinisch so notwendig ist, weiß

    ich jetzt nicht.


    Ich schicke ihn desöfteren in die Badewanne und hoffe das Beste ;)


    LG

    Hallo,


    darf ich euch mal ein paar Werte schreiben von Kind 2 und 3. Ich hätte gerne etwas Erklärung dazu. Der Kinderarzt war so nett, die Sachen vorab zu machen. Der Termin beim Diabetologen der Kids, der auch Endokrinologe ist, ist erst in 3 Wochen:

    Sind da Probleme mit der Schilddrüse zu vermuten?




    Kind 2/( 9 Jahre alt)

    TSH 2,43 mlU/l Ref.: 0,6 - 4,84

    fT 4 1,5 ng/dl Ref.: 1,0 bis 1,7 ( 71,43 %)

    fT3 4,2 pg/ml Ref.: 2,5 - 5,2 ( 62,96 %)

    ATPO,MAK 25 Ref.: < 18


    -----------


    Kind 3/ (9 Jahre alt)

    TSH 3,88 mlU/l Ref.: 0,6 - 4,84

    fT 4 1,3 ng/dl Ref.: 1,0 - 1,7 ( ca. 43 %)

    fT3 4,8 pg/ml Ref.: 2,5 - 5,2 (ca. 85 %)

    ATPO, MAK 11 Ref.: < 18



    Danke euch

    LG

    Jaelle, bist du sicher, dass du keinen Typ 3 hast. Es hört sich arg so an, wie bei meinem Mann. Er hat Mody 2.

    Da wird zu spät und etwas weniger Insulin ausgeschüttet, aber der Abbau klappt dann fanz gut.

    NBZ ist immer zu hoch.


    Bitte such mal meinen Thread Cholesterin und Diabetes.

    Metformin war der Kraftkiller für meinen Mann.


    LG und Daumendrück

    darf ich trotzdem noch einen Tipp loswerden zum Thema Mathe.


    Unsere Twins sind im 3.Schuljahr und ich bin durch Zufall/ oder hier auf ein Buch gestoßen.

    Von Ruth und Benjamin Prüfer. Das hat mir die Augen geöffnet und müsste eigentlich von jedem Grundschullehrer gelesen werden. Da sind gute Erklärungen drin, wie Kinder denken und wie man etwas besser vermitteln kann. (Leider etwas spät entdeckt für mich)


    Ich wünsche euch alles Gute für euer Auswandern.


    LG

    Hallo,


    vielleicht kann mir jemand von euch helfen. Ich suche mir einen Wolf.(auch bei Google)


    Vor Jahren habe ich vermutlich hier bei den Webfundstücken ein Video gesehen.


    Da tanzt eine Frau auf eine Bühne, weißer Stoff oben drüber. Ich würde sagen, sie ist Balletttänzerin und gezeigt wird der Verlauf ihrer Schwangerschaft, bis sie anschließend ihr Baby in den Armen hält. Ihr Mann taucht in dem Video auch auf.


    Ich fand das so wunderschön #love und es gibt jetzt eine passende Möglichkeit, das weiter zu schicken. (Ich werde Tante #banane)


    Es wäre super lieb, wenn mir da einer weiterhelfen könnte.


    LG

    hi,


    ich kann mich nur noch wage erinnern. Unsere Große ist schon 13. Ich hatte damals so Schmerzen, dass ich morgens erst einmal gar nicht richtig laufen konnte. Ich meine, dass meine HP mir damals Aufbaumittel von Stadelmann verschrieben hat. Das waren zwei Dosen mit Pulver für morgens und abends.

    Ich weiß nicht einmal, was drin war. Aber es hat damals geholfen.


    Bei den Twins hatte ich das dann aber nicht.


    LG und gute Besserung

    Update:


    Heute morgen konnte ich den Nagel so runter nehmen. Darunter kann man so eine Haut sehen. Keine Ahnung, ob die immer da drunter ist, oder sich darunter gebildet hat.

    Der Zeh tut etwas weh.


    Muss ich noch was beachten, oder nur weiter abwarten, ob sich neuer Nagel bildet?


    Im Nachhinein kann ich noch sagen, dass ich mir damals dabei zwei Zehen ganz ganz fett geprellt hatte. Ein paar Tage später ist der Fuß doppelt so dick geschwollen gewesen. Nach 5 Wochen ausgleichendem Laufen, hatte ich in der Hüfte und Rücken echt Schmerzen. Seitdem ich wieder gerade auftreten kann, ist es besser geworden.


    LG

    Mädels, entschuldigt, wenn ich hier so reingrätsche. Ich habe mal eine Frage für jemanden anderen und da das hier so öffentlich ist, möchte ich nicht so sehr ins Detail gehen.


    Frau, etwas über mittlerem Alter, ganz viele Gesundheitsprobleme, seit Jahren


    Jahrelang den TSH nicht in Ordnung, was die Hausarztpraxis wusste und nix gemacht hat.


    Durch eine neue Ärztin in der Gemeinschaftspraxis aufgefallen, dass der TSH über 5 ist


    mit 50 (?) LThyroxin auf 4,4 gesenkt. So da wäre jetzt alles fein.


    Ich habe die Blutwerte gerade gesehen und mich sehr gewundert. Dass so ein TSH bei 2 liegen sollte, weiß ich sogar als Laie (ehemaliger Kinderwunschpatientin)


    Immer Entzündungswerte vorhanden


    Nun habe ich am Sonntag erfahren, dass in der direkten Verwandtschaft (Geschwister) und Nichten Hashimoto vorliegt.


    Nachdem ich mir gestern die Symptomliste durchgelesen bin, erkenne ich diese Frau 1 zu 1 dort wieder


    Abgesehen davon, dass ich auf die Arztpraxis voll sauer bin und am liebsten stellvertretend Rabatz machen möchte,


    welche Blutwerte muss sie chequen lassen, wenn sie den Mut dazu findet:


    Ich weiß von


    TSH

    FT3

    FT4

    Mak

    Trak

    TPO


    und schätze auf Vitamin D


    Habe ich noch etwas vergessen?


    LG

    Ich würde mir einen Klebezettel zu Hause beschreiben mit fett:


    Angstpatientin, bitte behutsam mit mir umgehen!


    dann in die Praxis gehen, mir die Akte geben lassen und das Ding da fett drüber kleben.


    Und denen sagen: So macht man das!


    ....

    wenn ich mit meinem Zeh wieder gesund bin, dann bekommt der bl.... Chirurg von mir noch einen netten Brief. Der war emphatisch, wie ne Bahnschwelle und überhaupt nicht hilfreich. Und ich glaube, dass der Arzt im KKH die Betäubung an falschen Stellen gesetzt hat. Da werde ich auch noch mal nach haken. Das Net gibt für si eine Verletzung ganz andere Stellen vor.

    hi, ich würde fahren. Dann hast du Gewissheit, ob geprellt oder gebrochen. Vielleicht haben sie Tipps beim Arzt bzgl. der Schmerzbekämpfung.

    Gute Besserung an deinen Sohn


    Ich drücke euch die Daumen, dasd ihr fahren könnt