Beiträge von Cogi

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Ich habe heute ein Bild zum Rahmen gebracht. Ich weiß schon, warum ich das so lange vor mir hergeschoben habe: Der Preis. Dabei freue ich mich wie Bolle auf das fertige Ding und die Bedienung war so angenehm zurückhaltend, geduldig und freundlich #herz


    Also für Eure Ebay-Einstellungen habe ich tiefe Erfurcht #flehan

    Ich habe gestern 5? Paar Kinderschuhe fotografiert und es nicht auf die Reihe gekriegt auch nur ein Paar einzustellen :(

    Danke für Eure Überlegungen. Alle haben mir geholfen ihren Wunsch besser einzuordnen. Ich glaube es geht wirklich darum sie zu stärken.

    Vielleicht kann sich auch was für sich selbst vorbereiten. Vielleicht geht es mehr um ihr eigenes Trauma... oder zumindest auch. Was sie selbst stärkt um für das Kleine da zu sein. Um die andere besch... eidene Geburt zu verarbeiten und auch um jetzt schon das Ganze anders im Vorhinein innerlich vorzubereiten.


    Ich hatte früher keinen Trockner und hatte rote Poly-Flauschücher gekauft und das Neugeborene nackig (bis auf Mulltuch zwischen die Beine) darin eingewickelt. Wenn Sie einen Trockner hat ist das nicht nötig, ansonsten krieggt man Handrücher auch weich, wenn man sie eine Woche unter das Bettlaken legt, durch die Bewegung werden sie weich. War mal ein Tipp um Tragtücher weich zu machen.

    Ja: Ich hatte 4 HG und hab anfangs zu keinem eine Bindung gespürt. Man kann sagen, ich war echt verstört. Hat wohl nicht unbedingt und nicht immer was mit der Geburt zu tun...^^


    Müsli Wird es denn wieder ein KS werden? Eine Bekannte erzählte mir, daß die Hebamme ihr das Neugeborene unter den CTG Gürtel geschoben hat, den etwas nach oben geschoben. So konnten die beiden sofort und ununterbrochen zusammen sein. Hier im KH bekommen die Mütter vor dem KS ein Bauchband, worein das Neugeborene nach der OP gelegt wird.

    Anaba Dann um so mutiger:Dzu gendern ist ja nicht unumstritten. Hätte ja sein können, ich bin extrem dagegen. Da hätte deine erste Amtshandlung gleich in einem blutigen Faustkampf zur Rettung des Abendlandes gipfeln können #freu

    Vielleicht macht es Sinn, Anaba da mal im Team drüber zu sprechen? Also, ob ihr eine gemeinsame Linie fahren wollt? Und das irgendwo mit aufnehmt? Oder ist das nebensächlich? Grundsätzlich, denke ich, dass es schon zu diesem Forum passt, sich darüber Gedanken zu machen. Auch, bevor es einen handfesten Streit gibt, um es gar nicht erst soweit kommen zu lassen.;)#angst

    Das generische Maskulinum hätte jetzt in diesem Strang überhaupt keinen Sinn gemacht, denke ich. Zumindest bisher… Alle männlichen User mal jetzt vor :D


    :D


    Ich habe auch diese "Krankheit" #kreischen (bei mir wird es gerade leider eher zur Last)

    Gerade habe ich einen Stoff weggeworfen, der sich einfach durch den Zeitfaktor AUFGELÖST hat. Der war beschichtet, wie Hologramme, und fing an zu eklig zu kleben, gekauft 1997 #schäm


    Ich versuchte gerade zu ent-sammeln. Nicht nur, den Kram hier noch mehr werden zu lassen, sondern auch weniger....


    Weiß jemand, wo der Thread "2021 Teile müssen gehen" ist? Ich suche den verzweifelt....


    Stofftaschentücher sammle ich auch, will aber nie wieder erkältet sein :D

    Ich trinke immer ein Glas Wasser, wenn ich in der Kueche bin. Das ist schon sehr automatisiert. Ich laufe da oft durch, wenn ich zu Hause bin.

    das wurde meinen Eltern auch von der Ärztin empfohlen. Wasser dort zu platzieren, wo man ständig vorbeiläuft. Und dann sich auch das Ziel nehmen die Flasche oder Karaffe leeren). Meine Oma hat das auch so gemacht. Leider weiß ich nicht, ob das geklappt hat. Es sollte Wasser sein, da der Fruchtzucker aus den Säften in der Leber gespeichert wird und verfettent wirken kann (bei großen Mengen - für Obst gilt das nicht, weil man wegen der Ballaststoffe in der ganzen Frucht gar nicht so viel essen kann).

    Ich hatte Scharniere in der festen Spange. Eigentlich hatte ich alles in über 10 Jahren Behandlung… oder waren es sogar 15? Die Scharniere waren anstrengend, aber ich habe die ganze Zeit Reden und Essen können. Mir wäre ein langfristig gutes Ergebnis wichtiger als der Nachteil von momentanen Einschränkungen.


    Das mit der Zweitmeinung finde ich gut. Auch um evtl die erste zu bestätigen. Ich habe mehrmals die Erfahrung gemacht, daß beide Sichtweisen Berechtigung haben (meine lange Behandlung rührte daher, daß der eine KO die Behandlung des anderen rückgängig gemacht hat). Der Erste wollte einfach ein anderes optisches Ergebnis. Die Fehlstellung hätten/ haben beide korrigiert.

    Vielen Dank!! Ich kriege das am Handy nicht hin. Kann ich die in der Übersicht auswählen und dann irgendwo „löschen“ anklicken? So wie bei Emails… evtl muß ich an den Computer…

    Wir haben das Vlies mitsamt dem 'Inhalt' jeweils im Klo entsorgt.

    Ich dachte das sollte man nicht, weil es die Kläranlagen belastet?

    wenn das Windelvlies sich in der Waschmaschine nicht auflöst (ich wasche die ggf. mit, darf es auch nicht ins Klo. Denn in das Klo gehören ja nur Dinge, die sich auflösen: Klopapier.


    Ich spüle alles im Klo aus. Ich kratze das mit einem Gegenstand ab, greifbar ist meist ein Haarsieb, das ich dann auch nochmal reinigen muß. Zum Teil unter fließend Wasser (Klospülung, Windel gut festhalten). Das Vlies werde ich in Klopa eingewickelt in den Restmüll, das ist dann auch grob gereinigt.


    Ja, klappt hier auch gerade nur mäßig mit windelfrei/ abhalten (war hier eher immer Letzteres)…

    Ob das in Ungarn jemand mitkriegt, weiss ich nicht.

    Also ja, die kriegen das mit.

    Die haben den gewählt und wollen es nicht mitkriegen. Die, die ihn gewählt haben. Die feiern ihn, weil er ihnen die faulen Kredite abgenommen hat und ansonsten sich für jeden Populismus nicht zu schade ist. Es ist ja auch genug Geld da: Bis der EU Fluß versiegt (wird er das?) fließt noch viel Kohle.

    Echt Schade. Ich hoffe sehr, daß sich das ändert, sehe da aber total schwarz.

    Wir rückständig und wenig innovativ (was ich auch auf unsere Zuwanderung zurückführe) das Land ist, kriegen "die" (Teile der ungarischen Verwandtschaft - nicht alle!) nicht mit. Ist ja so toll, daß man mit 4 Kindern Zuschüsse für ein größeres Auto kriegt! (Haben aber nur 2) #stirn #applaus

    Was für ein Schwachsinn. Auch mit 4 Kindern würde ich keine Regierung wählen, die so Geld verplempert.

    Meine Schwiegermutter hat meinem Mann den Schnuller mit zwei Gummibändern an den Ohren befestigt „der fiel immer ’raus“. Sie erzählte selbst der KiA wäre entsetzt gewesen und hat das dann gelassen.

    Unsere Versuche endeten immer damit, dass das Kind sich mit einem Heidenspaß auf dem Boden liegend von uns hinterher schleifen ließ.

    #lol

    wie traurig. Ich dachte auch, daß sei längst die Norm. Schreib doch mal an die Frauen-, oder Gleichstellungsbeauftragte.

    Jette: ja, das hatte ich gelesen. Mir fällt auf, dass in solchen Fäden die ingenieure recht häufig als extreme vielverdiener angeführt werden, was so nicht stimmt.

    Am Hungertuch nagen müssen die meisten vermutlich nicht, aber die Tabelle für Erzieher ist jetzt nichts, wo viele in meinem Bekanntenkreis weit drüber wären.

    Ja. Und ein Ingenieursstudium erfordert einiges. Ich habe die Unterlagen vom Mathe-Vorkurs hier, das ist mathematisch schon echt umfangreich. Das schaffen eben weniger Leute. Mit Marhe-Grundkurs im Abi und Unbegabung kann ich da einpacken.


    Ich kann das nicht nachvollziehen, wie man diesen Umstand so vom Tisch wischen kann.

    So würde ich das auch machen. Eher übers Jugendamt, da die Polizei wahrscheinlich nicht ermitteln würde.

    Der Unterschied, soweit ich das weiß, daß die Polizei bei dem Verdacht einer Straftat (z. B. Mißbrauchsverdacht) ermitteln muß, anders als das Jugendamt. Bitte korrigieren, wenn das falsch ist. Ich kann aber nicht einschätzen, wo sich das Geschlage rechtlich bewegt...


    Den Vorschlag von annielu fimde ich sehr gut

    Du kannst die Situation dem Jugendamt schildern, daß Dir das zugetragen wurde und Du das Kind kennst.

    Bei der Polizei kann man auch online eine Anzeige machen, zumindest hier.

    Vielleicht wird die Frage nach dem Namen und den Kontaktdaten derjenigen gefragt, die Dir das erzählt hat.

    Damit wäre dann Dein Part getan.

    Und ob das jetzt Substanz hat, weil das über 2 Ecken ging, mußt nicht Du entscheiden, wenn Du das in Deiner Schilderung angibst.

    das klingt doch super! (Du beschreibst, daß es etwas besser ist und was Du gemacht hast.) Du bist auf dem richtigen Weg.

    Ja, was Haldis schreibt ist, denke ich, eine sehr gute Anleitung.

    Du kannst Dich auch im Vierfüßler auf den Boden stellen und dann den die Arme und Oberkörper absenken, so daß Du den Kopf ablegst. Der Unterleib bleibt oben.

    Das ist die Beckenhochlagerung andersherum.

    wieder bei der gleichen, ich wüsste nicht, wo ich auf die Schnelle eine neue herbekomme, die eine gute hat Wartezeiten von einem Jahr auf einen Termin) und bei unserer Hausärztin. Was beides nicht so ergiebig war. Die FÄ meinte, sie kann mir keine Physio verschreiben, das geht nur bei Inkontinenz.

    Das hat mir schon mein Hausarzt in der Schwangerschaft verschrieben. Hast Du den mal um ein Rezept gebeten?


    Kannst Du die Muskulatur willentlich anspannen, so, als ob Du den Bereich nach oben ziehst?