Beiträge von Astrid

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Bayerische Kommunalwahl geht in etwas so: Man hat eine bestimmte Anzahl Stimmen. Bei uns für den Gemeinderat sind das glaube ich 24, für den Kreistag noch mehr. Ich nehme jetzt mal die 24 für die Erklärung. Diese 24 Stimmen darf man beliebig auf alle Kandidaten des Wahlzettels verteilen, wobei man jeder Kandidat:in bis zu 3 Stimmen geben kann. Wenn man es sich leicht machen will, kann man eine Liste wählen - dann werden die 24 Stimmen sozusagen von oben nach unten auf der Liste verteilt (ich glaube, jede Kandidat:in dann mit den maximalen 3 Stimmen). Man kann aber auch echt querbeet wählen und auch Stimmen an Kandidaten ganz weit unten auf der Liste verteilen. Es ist also wirklich sehr stark ein Wahl von Personen - die Parteien spielen eine viel kleinere Rolle als bei allen anderen Wahlen, an denen ich schon teilgenommen habe.

    Die Stimmzettel sind echt Tapeten, die zu groß sind für die Tische in den Wahlkabinen. Ich habe mir nach meiner ersten bayerischen Kommunalwahl geschworen, diese Wahl nur noch per Briefwahl mitzumachen. Da kann ich in Ruhe meine zig Stimmen verteilen.

    Okay..... Ich werde nie nach Bayern ziehen ;)

    Du solltest vor allem vermeiden, nach München zu ziehen - da sind es 80 Stimmen :D

    (Ich mache da tatsächlich immer Briefwahl, werfe den Stimmzettel aber direkt beim KVR ein).

    Und überlegt euch mal, was für ein Spaß das ist, das dann auszuzählen! :D


    on topic: Hier im Kreis könnte ich meine Erststimme genausogut in die Tonne kloppen, an der CSU-Frau führt kein Weg vorbei.

    Für die SPD und die Grünen haben zwei junge Männer Anfang 20 kandidiert (mit dem einen ist mein Mann weitläufig verwandt, der andere hat mal in der Nachbarschaft gewohnt - und nein, ich komme nicht vom Dorf #lol). Da hab ich dann quasi gewürfelt, wer von beiden meine Stimme bekommt.

    Edit: ach schade, hab grad noch gesehen das man da ausser abbestellen gar nix machen kann, schade
    dann würde ich vorschlagen wenn der Link sowieso nicht mehr geht, knipps ihn aus, wir wollen ja nicht noch mehr Datenmüll produzieren

    Das ist vermutlich das vernünftigste.

    Ich frag am Wochenende nochmal meinen Großen, der hat ein bisschen mehr Ahnung, ob er noch ne Idee hat, wie man da Zugriff bekommen könnte.

    Ansonsten schalt ich's ab.

    danke, ich hab erst im Oktober Geburtstag #cool
    das sieht aber nach der Adresse von altem Flohmarkt aus
    Astrid , kannst Du da evtl. was sagen?

    Ich hab leider nur gefunden, wie ich das ggfs. komplett abschalten kann.

    Auf den Inhalt der Mail selbst hab ich leider keinen Zugriff.

    Und der Provider scheint inzwischen in die ewigen Jagdgründe eingegangen zu sein ...

    (Völlig ot, aber ich stelle mir grad vor, wie massenhaft herrenloser Datenmüll im Internet umhergeistert, um den sich keiner mehr je kümmert ... so wie der Müll im Weltall ... #crying)

    Ich will ja nicht unken, aber ich befürchte, du bekommst dein Rezept sowieso nicht einfach so.

    Jedenfalls hab ich meins diese Woche nicht ohne direkten Arztkontakt bekommen.

    Angeblich auf Betreiben der Krankenkassen, neue Heilmittelverordnung oder so.

    Oder, Mio?

    Ich fühle mich gerade ein bisschen schlecht, weil ich jetzt tatsächlich kurz darüber nachdenken musste, wer das denn ist #schäm.

    Ich fürchte, hier werden gar nicht allzu viele etwas mit dem Namen anfangen können.


    Aber ja.

    Ein Liberaler im besten Sinne.

    Ein Politiker, den man uneingeschränkt respektieren konnte.


    #kerze

    Aktuell jetzt mal nur für den PC, ob das an mobilen Geräten auch so geht, weiß ich nicht, muss ich erst schauen.


    Wenn du "aktive Themen" ausgewählt hast, und auf der Seite ganz nach unten scrollst, ist da links ein ein kleines Kästchen, mit Anzeige- und Sortierungseinstellungen.

    Da kannst du einstellen, aus welchem Zeitraum dir die aktiven Themen angezeigt werden. Zwischen "1 Tag" und "alle" sind verschiedene Einstellungen möglich.


    y4mQz_K9EWJYfvZc6RI7XvRb0Yw7ZJDq7j8uCc_ZcS_FCc_kA5rvNbdUMPi8aCkWV-OryOJo_20dd1M76H7iJjeg_B4UdCwca32EZMkyGI4CZBLGRyk9Au7yU0bZvqYJN-mhmqNuiEuj8N-YkuLlSL5eGRWdJvuYY-_3KlYriHT44JrGrl3otn-ZUEKTAegWz2VOYqKuoww642EiGhBy4gL2w?width=230&height=256&cropmode=none

    Edit: Ja, geht auch am Handy - bei mir zumindest.


    Du stellst dir da also einfach einen längeren Zeitraum ein, dann sollten auch die Beiträge wieder auftauchen, in denen eben seit ein paar Wochen nicht mehr geschrieben wurde.


    Wenn es dir allerdings explizit um deine eigenen Beiträge geht, dann würde ich die auch über "Eigene Beiträge" suchen. Da sollten dann doch wirklich alle drin sein, solange sie nicht im Papierkorb gelandet sind.

    im Bekanntenkreis werden Reisen geschenkt und tatsächlich fahren da meist die Kids mit einem Elternteil zusammen weg... Hier ist das Kind erst 9. Klasse. Ich lese aber interessiert mit.

    Tatsächlich wird das hier auch so passieren: Das Mädel bekommt eine viertägige Fahrt nach Berlin und dazu - wenn es so klappt wie ich mir das vorstelle - sündteure Konzertkarten, die sie sich sehr, sehr, SEHR wünscht.


    Allerdings ist hier das Abi (und der Geburtstag wenige Tage nach der Abifeier) auch eher der Anlass als der Grund. Denn das Konzert würden wir auf jeden Fall besuchen.

    Naja, vermutlich würde ich andernfalls erwarten, dass sie einen finanziellen Beitrag leistet.


    Ich selbst habe damals auch nix bekommen. Na und?

    Es ist doch schön, wenn man seinem Kind eine Freude machen kann.

    Ach charjulie, das tut mir so leid! #knuddel

    Ich drück jetzt einfach mal die Daumen, dass es eben kein Pankreas-Ca ist, und auch sonst, dass er einfach gut behandelt werden kann.


    Es ist einfach eine riesengroße Sch***, wenn man den geliebten Papa gehen lassen muss - ganz egal, wie alt man ist.

    Aber vielleicht dauert es ja auch noch ganz lange, bis es dazu kommt *hoff*


    Ich denk an Dich!