Beiträge von Rabeneltern.org

    Liebe Raben,


    privater (Ver)Kauf gehört nicht zu unseren Kernthemen, daher ist die Idee nicht satzungskonform und aus Haftungsgründen schwierig. Wir bieten ein Diskussionsforum und keine Marktplattform an.


    Um die Belebung des Flohmarkts zu unterstützen könnt ihr gern eure Verkauflinks ausschließlich zu Kreativraben hier in diesem Thread einstellen.


    Viele Grüße

    Rabeneltern.org-Team

    Liebe Raben,


    wir finden die Vielfalt an Themen im Forum, die sich in den Jahren sich entwickelt und ausgebreitet hat, großartig. Grundsätzlich finden wir den Austausch, die Kontakte und die Hilfsangebote innerhalb des Forums sehr bereichernd. Dennoch haben wir als Verein bestimmte Ziele und Kernthemen, die uns einen Rahmen geben, was wir für uns als Team als sehr hilfreich empfinden.


    Ein separates Unterforum für Themen mit triggernden Inhalten wird es hier nicht geben. Dieser Wunsch kam bereits mehrmals und wir haben uns jedes Mal dagegen entschieden. Aus Erfahrung wissen wir, dass Begleitung eines solchen Unterforums unsere Kapazitäten bei weitem übersteigt.


    Wir können daher nur jede/n individuell bitten, die entsprechenden Threads nicht anzuklicken, wenn man sie als triggernd empfindet.


    Bitte achtet auf eure persönlichen Grenzen und meldet uns auch weiterhin fragliche Threads, damit wir dort eine Triggerwarnung platzieren können. Dies setzen wir i.d.R. ohne lange Verzögerung um.


    Viele Grüße

    das Team von Rabeneltern.org

    Liebe Raben,


    in letzter Zeit erreichten uns einige Meldungen zur Ignore-Funktion und deren Verwendung bzw. Erwähnung im Forum. Dies veranlasst uns unsere Gedanken mit euch zu teilen und eure Meinung dazu lesen zu wollen.


    Viele Themen im Forum sind sehr persönlich und sensibel, dies schließt insbesondere auch unsere Kernthemen zur bedürfnisorientierten Elternschaft mit ein.

    Es gibt, wie es in großen Gruppen so ist, vereinzelt UserInnen, mit deren Art man sich manchmal schwer tut. Die einen freuen sich zum Beispiel über einen "erfrischenden" und direkten Kommunikationsstil, andere nehmen diesen hingegen als unhöflich oder unsensibel wahr. Manchmal sind auch bestimmte Themen sehr eng mit einer/m bestimmten Schreibenden verknüpft, Themen, mit denen sich die ein oder andere aus welchen Gründen auch immer schwer tut, die sogar verletzen können.

    Deshalb soll eine Ignore-Funktion ermöglichen, sich vereinzelt und dort, wo es nötig ist, zu schützen.

    Die Ignore-Funktion ist allerdings ausdrücklich nicht dazu gedacht, öffentlich mitzuteilen, dass man eine Person bzw. ihren Stil zu kommunizieren als unmöglich empfindet oder als Möglichkeit, sich mit ihrer Hilfe noch mal mit einem abschließenden "Rundumschlag" aus unangenehmen Diskussionen zu verabschieden.


    Daher würden wir uns hier einen sensibleren Umgang damit wünschen.


    Viele Grüße

    Rabeneltern.org-Team

    Verars***en kann ich mich selber. Ich schreib noch den Trollhinweis hinzu und ihr beiden meint, es sei nötig, MICH zu korrigieren?

    Hallo Aoide ,


    für diese Äußerung bekommst du von uns einen Neti-Raben.


    #netirabe


    Das ist kein Umgangston, den wir uns hier im Forum wünschen.


    Viele Grüße

    Rabeneitern.org-.Team

    Liebe Userinnen und User,


    aufgrund technischer Probleme funktioniert unsere E-Mail-Benachrichtigung im Moment nur unzuverlässig.

    Wir versenden daher wichtige E-Mails teilweise über einen Ausweichaccount (rabeneltern.org klammeraffe gmail punkt com).


    Wichtig: Der Empfang von E-Mails an unsere normale E-Mail-Kontaktmöglichkeit kontakt@rabeneltern.org funktioniert einwandfrei, ihr könnt uns auf diesem Weg wie immer erreichen.

    Wir arbeiten mit unserer Technikabteilung an der Lösung des Problems und bitten solange um Geduld.


    Beste Grüße

    euer Team von Rabeneltern.org

    Liebe Userinnen und User,


    aufgrund technischer Probleme funktioniert unsere E-Mail-Benachrichtigung im Moment nur unzuverlässig.

    Wir versenden daher wichtige E-Mails teilweise über einen Ausweichaccount (rabeneltern.org klammeraffe gmail punkt com).


    Wichtig: Der Empfang von E-Mails an unsere normale E-Mail-Kontaktmöglichkeit kontakt@rabeneltern.org funktioniert einwandfrei, ihr könnt uns auf diesem Weg wie immer erreichen.

    Wir arbeiten mit unserer Technikabteilung an der Lösung des Problems und bitten solange um Geduld.


    Beste Grüße

    euer Team von Rabeneltern.org

    Stilltreff im Familientreff


    Neu ab 04.04.2019 an jedem ersten Donnerstag im Monat von 10 - 11:30 im Familientreff


    Es geht um Austausch zu allen Fragen rund ums Stillen.

    Stillmamas mit älteren Kindern sind herzlich willkommen.

    Wir haben eine erfahrene Stillberaterin der LLL an der Seite.


    Von 9 - 12 hat der Familientreff geöffnet. Es gibt Frühstück und jede Menge Spielmöglichkeiten für die Kinder.


    Teilnahme Kostenfrei. Frühstück 4 Euro.

    Stille :


    Hallo Schlehe,


    du bist im Forum willkommen aber bitte halte dich an die Nutzungsbedingungen. Laut §2 ist das "Ausleihen" eines anderen Accounts nicht erlaubt - wir hatten damals darauf reagiert, dass einige Userinnen es nicht gut fanden, dass bspw. Ehepartner unter dem Account ihrer Frauen schrieben.


    Allerdings finden wir es gut, dass du es offen kommuniziert hast und so jeder wusste, mit wem er spricht.


    Wenn du möchtest, können wir dich als Schlehe (oder gern mit einem anderen Nick) erneut registrieren und für die geschützten Bereiche freischalten.


    Viele Grüße

    Rabeneltern.org-Team

    Liebe UserInnen,


    es ist technisch leider nichts anderes als die aktuelle Lösung möglich.

    Wir haben ein extra Unterforum diskutiert, uns aber dagegen entschieden. Zum einen wollen wir diese Themen nicht in einem Unterforum bündeln, zum anderen würde uns das zu viele Kapazitäten binden. Themen ausblenden wäre da eine gute Methode, doch dies ist bei dieser Software leider nicht möglich.


    Wir können daher nur jede/n individuell bitten, die entsprechenden Threads nicht anzuklicken, wenn man sie als triggernd empfindet.

    Bitte achtet auf eure persönlichen Grenzen und meldet uns auch weiterhin fragliche Threads, damit wir dort eine Triggerwarnung platzieren können. Dies setzen wir i.d.R. ohne lange Verzögerung um.


    Liebe Grüße

    das Team von Rabeneltern.org

    Hallo,


    wir sind seit einiger Zeit immer mal wieder dran, einen Stil zu entwickeln, der lesefreundlich ist - auch für Menschen mit Sehbehinderung.

    1. Einmal gibt es da "unseren" Stil (unten rechts "Stil ändern), dann habe ich mir erstmal die folgenden drei Stile angeschaut und dachte, die könnten ganz gut passen:

    2. buisness https://pluginstore.woltlab.com/file/2942-business/ oder hier: https://demo.grischamedia.ch/forum/

    3. blackworld (ist unserem recht ähnlich) https://pluginstore.woltlab.com/file/2749-black-world/

    4. Hypidiomorphic https://pluginstore.woltlab.co…f%C3%BCr-woltlab-suite-3/

    oder hier: hier


    Stimmt doch bitte ab, welchen ihr am leichtesten zum Lesen findet und sagt uns noch, was euch wichtig wäre (v.a. wenn ihr Schwierigkeiten beim Lesen habt).


    Wichtig: Uns geht es hier in erster Linie um die Lesbarkeit, also bitte nicht abstimmen, welchen Stil ihr am "schönsten" findet.


    Danke!!


    Das Rabeneltern-Team

    Liebes Rabenvolk!

    Wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu, und wir haben viel gemeinsam erlebt. Unser Forum ist und bleibt ein Raum offenen Austausches für uns alle, das freut uns besonders, auch wenn die Kernthemen bei so vielen Nutzerinnen gar nicht mehr im Fokus stehen - wir entwickeln uns also gemeinsam weiter. Wie auch schon in vielen Vorjahren danken wir euch für die lebendigen Diskussionen, die unglaubliche Hilfsbereitschaft, für eure Expertise, die ihr ins Forum einbringt und natürlich auch für den meist sehr anständigen Umgang miteinander.


    Wir hoffen, dass ihr uns erhalten bleibt und auch im neuen Jahr viele unterhaltsame und informative Stunden miteinander verbringen könnt!


    Frohe Weihnachten!

    Euer Team von Rabeneltern.org



    Von drauß vom Walde komm' ich her;

    Ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr!

    Allüberall auf den Tannenspitzen

    Sah ich goldene Lichtlein sitzen;

    Und droben aus dem Himmelstor

    Sah mit großen Augen das Christkind hervor,

    Und wie ich so strolcht' durch den finstern Tann,

    Da rief's mich mit heller Stimme an:

    "Knecht Ruprecht", rief es, "alter Gesell,

    Hebe die Beine und spute dich schnell!

    Die Kerzen fangen zu brennen an,

    Das Himmelstor ist aufgetan,

    Alt' und Junge sollen nun

    Von der Jagd des Lebens ruhn;

    Und morgen flieg' ich hinab zur Erden,

    Denn es soll wieder Weihnachten werden!"



    (aus: Theordor Storm, Knecht Ruprecht)

    Liebe Rabinnen,


    unser Rabendorf hat über die Jahre wertvolle UserInnen und viele Kinder von UserInnen ziehen lassen müssen. Bereits in einem anderen Strang kam die Idee auf, für diese Menschen Kerzen anzuzünden.


    Wir möchten gern am 26.10. Freitagabend um 21 Uhr gemeinsam an die vielen Sternenkinder, an die verstorbenen RabInnen und deren Familien und Angehörige denken. Wir werden für fünf Minuten das Forum auf Lesemodus umstellen und innehalten.


    Stille Grüße

    Rabeneltern.org-Team

    Liebe Rabeneltern,


    als Team und Verein möchten wir uns an dieser Stelle ganz klar hinter die Belange von Trans*- und intersexuellen Menschen stellen.


    In einer Welt aufwachsen zu müssen, in der wenig bis kaum Platz für das eigene, nicht-dichotome Geschlecht ist, oder aber man sich auf eine lange und schwierige Reise begeben muss, bis man endlich auch äußerlich das für sich stimmige und richtige Geschlecht gefunden hat, ist eine wahnsinnige Belastung. Eine Belastung für Betroffene wie auch deren Familie und Nahestehende.


    Wir möchten die Augen vor vielen Missständen nicht verschließen und positionieren uns hier eindeutig auf der Seite der betroffenen Trans- und Inter*sexuellen.


    Ferner möchten wir betonen, dass wir es nicht gutheißen, wie hier diskriminierendes geschrieben wird und dass wir uns bei Menschen, die diese diskriminierenden Äußerungen verletzt haben, entschuldigen möchten, dass unsere Reaktion so spät erfolgt.



    Rabeneltern.org-Team

    Liebe Raben,

    vor kurzem ist eine uns persönlich bekannte Mitarbeiterin der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. (http://www.bke.de) an uns herangetreten, um die Onlineberatung der bke etwas bekannter zu machen.
    Da wir diese niedrigschwellige, fachlich kompetente Beratung als sehr wertvoll erachten, möchten wir der Bitte hiermit sehr gerne nachkommen.

    Hierzu haben wir einen extra Useraccount geschaffen, bke-Onlineberatung . Die Mitarbeiterin wird das Angebot in Kürze selbst noch einmal ausführlich in diesem Thread vorstellen, auf bestimmte Angebote aufmerksam machen und natürlich Fragen rund um die Beratung beantworten.


    Wir möchten hier jedoch noch klarstellen, dass die Verantwortung, dieses Beratungsangebot dort wahrzunehmen, bei jeder/m Einzelnen selbst liegt und wir als Rabeneltern weder für irgendetwas haften oder garantieren.

    Viele Grüße

    euer Team von Rabeneltern.org

    Hallo noch mal,


    Bidi - wir stehen gerade im direkten Austausch mit Isis/Irene/Kitcat/.... und halten das für sehr viel zielführender als eine Kommunikation über Dritte.



    Den Thread haben wir geschlossen.


    Viele Grüße

    Rabeneltern.org-Team

    Liebe Rabenmütter,

    uns liegen schwarz auf weiß Fakten auf dem Tisch, die keinen anderen Schluss zulassen. Näher erläutern werden wir das - nicht zuletzt auch zum Schutz der Daten der Userin - nicht.


    Viele Grüße,

    das Rabeneltern.org-Team

    Liebe Userinnen,


    ursprünglich war es ein Verdacht, inzwischen wissen wir es sicher: Mustermama ist identisch mit der Userin Irene/Isis. Diese wurde von uns aus unterschiedlichen Gründen gesperrt. Den Nick "Mustermama" hatte Isis/Irene bereits 2009 angelegt. Nach ihrer letzten Sperrung wurde sie mit diesem Nick deutlich aktiver, davor diente er hauptsächlich zum Sammeln von Postings, vermutlich um nach einer Sperrung sofort wieder in geschützte Bereiche zu kommen.


    Irene/Isis hatte zwar sogar schriftlich angekündigt, sowieso nie mehr in unserem Forum schreiben zu wollen, aber da wir von ihr nicht zum ersten Mal angelogen wurden, sind wir nicht erstaunt. Sollte es noch andere Doppelnicks geben, werden wir auch diese sofort nach Kenntnis sperren.


    Viele Grüße

    Rabeneltern.org-Team