Beiträge von Narnia

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Hallo,



    ich fliege zusammen mit meinen beiden Kindern, dann 7 Monate und knapp 2, 5 Jahre. Ich will für beide einen Kindersitz mitnehmen, habe für die Kleine auch einen Sitzplatz reserviert. Jetzt meinte die Hotline der Fluggesellschaft, dass nur ein Kindersitz pro Reihe möglich ist. Hat jemand von euch schon einmal 2 Sitze dabeigehabt? Ich kann ja schlecht von einem meiner Kinder getrennt sitzen und ohne Sitz will ich auch nicht fliegen, ist mir zu unsicher. Wäre der Cares-Gurt eine Alternative?


    Viele Grüße

    ich glaube ich buche doch mal eine trageberatung, komme mit neuen tragevarianten alleine nicht klar.....


    ich habe es jetzt noch mal mit der wkt probiert, sie mag es irgendwie nicht. mein sohn war ein absolutest tragekind, bei ihr bin ich mir da nicht so sicher....ich glaube, ich habe bald ein transportproblem.

    Guten Morgen,



    ich habe gestern das erste Mal meine neugeborene Tochter ins Tuch gebunden. Mein Sohn mochte die WKT vom ersten Tag an gerne, sie meckerte ziemlich, als ich die Füße aus dem Sack holte. Habe es dann mal kurz versucht, die Füsse innen zu lassen, natürlich angehockt. Das fand sie prima und schlief gleich ein. Jetzt meine Frage: Gibt es diese Trageweise mit Füssen innen überhaupt oder ist sie nicht ok/schädlich?? Vielleicht kann mir ja jemand einen Tipp geben, wie ich sie am besten reinbinden kann. Wiege finde ich nicht so praktisch.



    Vielen Dank für die Hilfe



    Narnia

    da ich ja auch über termin bin, kann ich jetzt mitreden: bei uns wird seit neustem ab et plus 7 regulär stationär aufgenommen und eingeleitet. bei zustand nach sectio wie bei mir keine einleitung sondern kaiserschnitt. ABER: das muss man ja so nicht mitmachen. sollte es soweit kommen, dass das baby bis dahin noch nicht da ist, würde ich es von dopplerUS, fruchtwassermenge etc abhängig machen, was passiert. ob ich mich aufnehmen lasse oder "auf eigene gefahr" wieder gehe.


    finde die neuen richtlinien echt seltsam und stressig

    Hallo zusammen,



    wir sind Ende September auf eine Hochzeit in der Nähe von St.Peter-Ording eingeladen und überlegen noch eine Woche Urlaub dranzuhängen. Ich kenne die Ecke dort gar nicht, ist der Strand dort schön? Kann uns jemand eine schöne Ferienwohnung direkt in St.Peter-Ording empfehlen?




    Danke!

    Meine Hebamme würde mit mir auch bei Zustand nach Kaiserschnitt eine Hausgeburt machen, ihr kam es auf Art des Schnittes (also Querschnitt und kein Längsschnitt) Lage der Plazenta, Grund für vorangegangenen Kaiserschnitt und Abstand zwischen den Schwangerschaften an. Aich im geburtshaus ist eine Geburt nach KS kein Problem. In ein paar Tagen/Wochen kann ich berichten :)