Beiträge von Schaf

    ja hochladen geht

    und das komische ist dass nirgends eine Meldung kommt, dass man bezahlen muss, wenn man sucht findet man den Hinweis dass 2 GB Speicher umsonst sind, mehr kostet. Tja nur was helfen mir die 2 GB in dem Fall? nix. Aber das sagen sie einem nicht


    nervig ist das

    ich hab grad in meine anderen Threads in der Ausstellung geschaut, da seh ich auch nach wie vor nix.


    Hat jemand eine Idee dazu?

    Hi


    benutzt ausser mir jemand Photobucket?


    Ich sehe auf einmal meine eigenen Bilder hier im Rabenforum nciht mehr und auch bei einigen anderen sind zB die Signaturbilder weg. Da steht nur eine Meldung, Photobucket will geupdatet werden. Ich finde dort aber nicht wie!

    Bis 2 GB Speicher ist es ja wohl nach wie vor umsonst, und das habe ich auch lange nicht.....


    Was muss ich tun damit meine Bilder wieder da sind?


    Test:



    Liebe Grüße

    Schaf

    ich habe die Ablation machen lassen und von Wundflächen oder Verklebungen war da zu keinem Zeitpunkt die Rede. Man muss sich halt zwei Tage Zeit geben bis man wieder komplett auf dem Dampfer ist, aber ich bin immer noch ein Fan von der Sache und würde es jederzeit wieder machen lassen.

    Bei mir sind wir von monatlichem Texas Chainsaw massacre runter auf drei Tage leichte Blutung, für die Minitampons ausreichend sind.


    Mirena nie und nimmer! Ich habe auch diese Stillpille gehabt zum ausprobieren (gleicher Wirkstoff) und ich habe in sechs Monaten 15(!!!) Kilo zugenommen davon. Und ich hatte permanent Schmierblutungen.

    auch aus dem Süden kommen die besten Wünsche! Ich hoffe du hast dich anständig feiern lassen!


    Fürs neue Lebensjahr wünsche ich dir Glück, Gesundheit und vor allem Seelenfrieden


    #blume#herzen#luftballon#prost#lool#prost#luftballon#banane#laola#applaus#dance#herz#herz#sonne#sonne#blume#paket#herzen

    naja, PFAPA macht diese typischen Aphten im Mund, die hat er. Und das Fieber lässt sich mit einer einmaligen Kortisongabe durchbrechen, das passt also auch. Da ist auch nicht meine Kinderärztin draufgekommen, sondern die HNO Ärztin, die so einen Fall schon mal hatte....
    Meine Hoffnung ist ja auch, dass nix rauskommt und er halt einfach oft krank ist. Aber abklären lasse ich das.


    Kann das mit der Stuhlanalyse der Kia machen? Wo hast du das machen lassen?

    Hi zusammen


    der kleine Mann ist leider überdurchschnittlich viel krank. Er holt sich nach wie vor jeden noch so kleinen Infekt ab der irgendwo rumfliegt und ist ungelogen alle zwei Woche krank.
    Die Kinderärztin hat die Faxen jetzt dicke und will das abgeklört haben. Sie hat uns also ans Haunersche Kinderspital überwiesen, in die Immunologiebateilung.
    Ich wollte dann wissen was da gemacht wird, sie meinte sie weiss es auch nicht genau, wahrscheinlich Blut abgenommen und etliche andere Untersuchungen. War jemand schon mal bei so einem Termin und kann mir ungefähr sagen was da auf uns zu kommt, damit ich den kleinen Mann ein bisschen vorbereiten kann? (und mich auch....)


    So wie es aussieht leider er am PFAPA Syndrom, er hat aber wie gesagt noch nebenbei auch allerlei Infekte (Die Schübe kommen bei ihm nur alle zwei Monate und können mit Kortison durchbrochen werden, das alleine kanns also nicht sein?!?! ich weiss es nicht)


    Zusärtlich überlege ich, ihm mal eine Symbioflor Kur zu verpassen, da er halt einfach 6mal in einem Jahr AB bekommen hat.....hat das schon mal jemand bei einem zweieinhalbjährigen Kind gemacht und hat es was gebracht?


    Liebe Grüße
    Schaf

    haben die dir das nicht in der Praxis ausführlich erklärt?? Ich muss meine Lingenarztassistentin immer bremsen, weil ich kanns ja schon :-)


    Ich habe einen Inhalator, den muss man erst "füllen" (per Hebel), dann muss ich einmal wirklich feste einatmen dann löst er aus. Wenn du das nicht hinkriegst geh nochmal in die Apotheke, die zeigen dir das nochmal, es gibt so viele verschiedene Modelle und Systeme da kann ich dir fürchte ich so auf Bescheibung nicht helfen

    ich weiss ja nicht wo ihr wohnt, aber habt ihr in der Nähe vielleicht einen Sportflughafen? Vielleicht kann man da mal hin und er kann sich mal in ein kleines Flugzeug reinsetzen. Ganz ohne fliegen, nur mal gucken.


    Ist das nein eher panisch oder ist es ein sachliches "ich schau mal wie weit ich gehen kann" nein?