Beiträge von babou

    wie ich diese Dinger hasse ! #sauer
    nicht nur der Krach (als ob Tel Aviv nicht schon laut genug waere), aber auch der Dreck und Staub der hochgewirbelt wird (besonders angenehm fuer Kontaktlinsentraeger).
    Das Laub mag ja dann auf einem Haufen sein, aber Sand und Dreck im groesseren Umkreis als vorher #contra
    lg alexandra

    Weder Vitamin B noch Eisen - ich fand/finde es unsinning und kontraproduktiv mir oder meinem Kind vorbeugend etwas zu geben was vielleicht unnoetig ist nur weil man es halt soll.
    Kinder waren/sind viel draussen und bei beiden war nie ein Mangel.
    LG Alexandra

    nur fuer die Statistik;


    ich war auch stark untergewichtig und kam spaet in die Pubertaet; 1. Periode mit 14, Brustwachstum setzte leider erst mit der Schwangerschaft (Jahre Jahre spaeter #pfeif )...dafuer hatte ich nie viel Probleme mit Pickeln o.a. unangehnemen Sachen...


    Sohn ist auch sehr untergewichtig, aber mit 8 hat er schon verdaechtige Pubertaetsanzeichen.


    lg alexandra

    natuerlich waere es wuenschenswert wenn die sexuelle Orientierung von allen Personen , egal was sie machen, egal waere, aber das ist leider immernoch Wunschdenken und gerade im Profisport in Bereichen wie Fussball wuerde ich selbst auch nicht vor der Entscheidung stehen wollen.


    das Todschlag Argument ist ja immer die Problematik mit den Umkleidekabinen und wenn ich daran denke was diesbezueglich in Schulen los ist....



    lg Alexandra

    Ja, Kopf ganz weit nach hinten fallen lassen hat meine auch gerne gemacht- #pfeif und auf Aenderungsversuche meinerseits sehr ungehalten reagiert. mir wars oft mehr als peinlich. man sah den Leuten dann oft an, dass sie dachten; Rabenmutter- warum laesst sie das Kind auch nicht nach vorne gucken .


    lg Alexandra

    das einzige was bei mir immer gelingt sind Muffins (aber in Silikonmuffinsformen)- mit einen einzigen Rezept. #dance


    Ansonsten - vor allem bei Kindergeburtstag ist doch die Hauptsache, dass viel Zuckerstreusel o.a. drauf ist, oder?


    lg alexandra

    Liam ist fast 5.5 Jahre aelter als Mia und die beiden haengen extrem aneinander. Sie lieben sich, streiten, kloppen, kuessen usw. also eine sehr enge + innige Beziehung.


    den idealen Altersabstand gibt es meiner Meinung nach nicht.


    lg alexandra

    wir haben hier auch geuebt... u.a. weil Liam unbedingt einen Wecker haben wollte (keinen Digitalwecker).


    ich hatte auf dem Flohmarkt ein Uhr lernen mit der Maus (von der Sendung mit der Maus) gefunden und eine grosse Holzuhr mit Zeigern (auch vom Flohmarkt, aber laut Aufkleber urspruenglich von Ikea).


    leicht war es nicht...


    als sie es jetzt (extrem kurz) in der Schule hatten war er stolz dass er es schon konnte.



    lg alexandra

    Ich finde solche Regeln bei Erwachsenen schon nervend, teuer und ueberfluessig (Hochzeiten usw werden hier in Israel sehr gross gefeiert und es ist ein endloser Kreislauf und die meisten die hier Familie haben sind staendig auf Hochzeiten eingeladen wo sie das Paar kaum oder garnicht kennen (die Brautmutter war aber auf der Bar Mitzva Feier der Eltern o.a.).... #kreischen


    im Kindergartenalter feiern hier die meisten Kinder mit der ganzen Kigagruppe (28-35 Kinder). Mein Sohn geht gerne auf Geburtstage will aber seinen eigenen bis heute nicht mit Freunden feiern. ich sehe auch keinen Grund ihn zu zwingen oder ihn deshalb von allen Geburtstagen auszuschliessen #weissnicht


    bis jetzt hat sich noch keiner beschwert.


    Kinder bekommen sowieso schon soviele Konventionen + Zwaenge aufgedrueckt.



    lg alexandra

    ich glaube es ist stark vom Kind abhaengig. wir hatten 2 und Mia bevorzugte das mit den geraden flachen Raendern (also ich meine nicht vorme oder hinten hoeher) in Lila + wenn man vorne auf einen Knopf drueckte kam Musik. #augen . ja, sie hatte ihn selbst ausgesucht. ich hab sie im Laden probesitzen lassen....


    lg alexandra