Beiträge von kraya

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Vielleicht muss man dazu mal auf Sylt gewesen sein. Ich finde die Punks passen da hervorragend hin.

    Find ich auch! 😉

    Ich hab als Kind jedes Jahr Urlaub in Kampen gemacht und finde die Insel super schön. Aber ihren Ruf hat sie weg.

    Und Sylter trifft man da ja eh leider kaum noch, die können sich das nicht leisten und wohnen jetzt auf dem Festland.

    Vorwiegend reiche Touristen oder Menschen die sich so fühlen wollen.

    Natürlich gibt es auch andere, keine Frage, aber Sylt ist da schon sehr speziell. Denen tut so eine kleine Aufmischung auch mal ganz gut.


    Mit 9€ Ticket nach Westerland und für 9€ zusätzlich einen Tag an den Strand… er steht übrigens 300m vom Strand entfernt. Ist aber eben ne fette Mauer und Zaun vor.


    Wenn er das Meer noch nicht gesehen hat, dann hat er aber den ganzen Hindenburgdamm über gepennt.


    Früher sind wir mit dem Wochenendticket für 15DM nach Sylt.

    Habt ihr schöne Campingplatz Tipps für BeNeLux?

    Meine Tochter möchte gerne viele Länder in drei Wochen sehen und dann dachten wir an kleinere dicht beieinanderliegende Nachbarländer.


    Campen mit kleinem Wohnwagen und Hund. Ansonsten sind wir für alles offen.

    Schlumpii welchen habt ihr denn, bzw empfiehlst du da?

    Ich abonnier mal diesen Thread, als Norddeutsche die schon von der Bretagne über Norwegen bis Estland war, sehne ich mich so langsam mal nach Süddeutschland (also alles unterhalb von Hannover 😂)

    Die vielen Tipps hier lesen sich soo spannend.


    Und mit meinen Kindern (6-17) ist der Urlaub irgendwie immer katastrophal und ein reiner Kompromiss…..


    Wie werdet ihr übernachten wollen?

    Aber bei uns gibt es gebundene und die müssen wir trotzdem einschlafen und Klebefolie ist verboten.

    Und ich denke immer warum denn eigentlich… einmal eingeklebt hält das vielleicht für 2-3 Kinder.


    Und stattdessen kaufen wir Plastikumschläge die teuer sind und schlecht passen oder passgenau sind und nur für dieses eine Buch einmalig passen.

    So nervig!

    Danke annalin wir waren dieses Jahr auch in der Bretagne und sind auch in St.malo Gewesen.


    Radreisen sind auch mein lieblingsurlaub.

    Ich kann da auch immer wieder die Niederlande empfehlen. Man muss eben nur irgendwie (Bahn oder Auto) dort hin kommen.

    Aber gerade mit kleineren Kindern sind sie so angenehm.

    Flach und riesige Radwege!

    annalin wo wart ihr denn in Frankreich? Hast du Stellplatz Tipps?


    Wir waren dieses Jahr das erste mal in der Bretagne, mit Wohnwagen

    Ich fand es soooo schön dort und das Wetter war relativ gnädig mit uns. Es hat nur nachts oder beim Autofahren geregnet. Es gab auch badetage. Manche Plätze waren aber wirklich sehr aufgeweicht.

    Ich finde die Faltschüssel von Ortlieb am besten, die hat so lange Henkel, das ich sie mit einer Hand tragen kann, obwohl viel Geschirr drin ist. Unsere billige von tchibo hat dafür zu kurze Henkel und benötigt immer zwei Hände.

    Und ja, Planschbecken für 2 jährige war unsere auch schon.

    Hallo,

    So jetzt habe ich euren ganzen Thread durchgelesen #nägel


    Ich war Anfang April richtig richtig mies drauf, meine Ärztin sagte dann, sie würde gerne Vit. D testen, ich muss es aber selber zahlen.

    Gesagt- getan, und ja, mega Mangel

    6,5 die Einheit weiß ich nicht, da sie aber von Minimum 30 sprach, denke ich ng/ml

    Dazu noch Eisen bei 9 (auch hier weiß ich nicht genau welcher Wert)


    Ich habe nun das 20000Dekristol inkl einem guten Fahrplan, anfangs waren es viele und nun bin ich bei 2 in der Woche, bis Juli und dann nur noch eine.

    Dazu dann noch ferro danol,

    Magnesium 400-800 am Tag das Brausepulver von Verla und

    B12 irgendwelche lutschtabletten


    Mir geht es echt gut und das so schnell.

    Wann empfehlt ihr denn das blutergebnis zu kontrollieren?

    Juli oder erst wieder Oktober?

    Meine Ärztin rät mir zu lebenslangen dekristol 1x Woche

    Lässt sich b12 auch im Blut nachweisen? Das nehmen ich gerade auf eigene Faust, was aber bei 90% Vegan evtl auch okay ist?


    Nun überlege ich auch, ob es meinen Kindern nicht auch gut tun würde.

    Ich würde auf jeden Fall lieber den Weg über den Arzt gehen, weiß jemand ob bei Kindern Vit D noch umsonst geprüft wird, wenn man eine Blutuntersuchung wegen schlapp, blass, homeschooling möchte? Oder muss ich für jeden 23€ zahlen #crying

    Ich kann natürlich auch so bei den Ärzten nachfragen, aber ich hätte gerne Erfahrungen.

    Ich hab erst im Fernsehen als Erwachsene (war es Fluch der Karibik) geschnallt wie Kanonen gehen und das man die befeuern muss.

    Ich hab mich nie für Waffen interessiert und dachte, wie beim Playmobil, die muss man hinten aufziehen.


    Und das Hündinnen sich hinsetzen beim pinkeln habe ich auch erst mit 18 geschnallt.

    Ich kannte wohl nur Rüden.


    Naja und Christus und Christkind, das war für mich als Norddeutsche eh immer gleich.