Beiträge von Pinguini

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team

    Geht mir auch so. Ab vier Uhr ist nix mehr mit schlafen. Durch die Müdigkeit bin ich dünnhäutig und ich hab schon Angst vor doofen Infekten. Die kriege ich dann immer in so insomniösen Phasen.

    Um 1 Uhr aufgewacht, Husten. Seitdem nicht in den Schlaf gefunden. Huuuuuussst

    #rolleyes

    Boah und jetzt krieg ich Hunger und eines der Kinder geistert im Haus umher.

    aber wie kommt es denn dann, dass es viele leute (mich eingeschlossen) gibt, denen es mit sommerzeit einfach besser geht? nicht nur, weil es mehr licht gibt, sondern weil aufwachrhythmus und tagesrhythmus einfach angenehmer zusammen passen?

    Oder weil viele Leute mit den Temperaturen im Sommer besser zurecht kommen, aktiver sind, mehr Vitamin D produziert wird vom Körper, weshalb das Immunsystem besser aufgestellt ist im Sommer?

    Den meisten Leuten geht es mit mehr TGeslicht besser, es gibt nur nicht mehr davon, wenn man die Uhr umstellt. Die Leute verlassen das Haus im Winter im Dunkeln und kehren im Dunkeln zurück. In der Zwischenzeit halten sich viele ausschließlich in geschlossenen Räumen auf. Das sind die Gründe.

    Hier. Sind die Kinder schuld. Ich habe zwei sehr sensible Babys gehabt, kannte sowas aus unserer Familie bis dahin gar nicht. Da waren nur so zufriedene überallschläfer, die in ihrem Körbchen lagen bei Familienbesuchen und keinen Mucks machten au

    Meine dann absolut high Need. Da ist mir aufgefallen, dass mein Mann sich mit 'solchen' Kindern auskennt, das normal findet und die einfach immer durch die Gegend trägt, auf dem Bauch schlafen lässt usw. In seiner Familie sind wirklich alle Babys so. Die Hebamme hat mich darin bestärkt, ihn machen zu lassen. Er hat dann auch seinen Job erstmal aufgegeben, damit er sich in der Intensität kümmern konnte. Also, Mann, Hebamme, Kinder.

    Die Nachbarn halten uns wahrscheinlich für Angelikaner :D

    Weil es hier Expertinnen für ALLES gibt (oder fast),

    Weil wir fast alle auf einer großen Welle schwimmen,

    Weil mir hier zu jedem Thema irgendjemand aus der Seele spricht,

    Weil es eine Mitgefühl und unglaubliche Hilfsbereitschaft gibt unter den Raben,

    Weil die Raben eine unglaubliche, interessante riesengroße Gruppe supertoller Frauen sind, die man im RL niemals so auf einem Haufen finden könnte.

    Ich weiß jetzt nicht, wo du wohnst, aber ich würde dir empfehlen, dich in einer Psychiatrischen Ambulanz vorzustellen, wenn du wirklich Angst hast, zu sterben. Das hört sich nicht harmlos an. Es können ja vielleicht auch Nachwirkungen der op sein, das ist für den Körper und auch für die Psyche schon eine große Sache. Nur kann dir das hier eben keiner sagen. Du klingst jedenfalls sehr verletzt und brauchst Hilfe, denke ich.

    In Japan gibt es solche Tüten zum Sofa-snacken extra zu kaufen. Die sehen genauso aus, wie die Tütensuppen. bin ich schon drauf reingefallen. Der Inhalt sind so eine Art Cracker in Nudelform mit rotem Gewürzpulver drauf. Schmeckt wie Chips.

    Mag dein Kind kalte Pizza? Wir backen hier immer gesund belegte Pizza auf Blätterteig (fertig aus denn Supermarkt). Das Essen die Kinder auch kalt. Allerdings fummeln sie die Oliven runter.

    Bei Hornhautverkrümmung eine Woche lang eingewöhnen. Zuerst nur 2Stunden am Stück und dann langsam die Zeiten verlängern. Würde mir so geraten und hat funktioniert. Siehst du scharf mit der Brille?

    Selbst organisiert. Den Tag haben wir damit verbracht, die Wedding licence zu beschaffen, usw. Dann zur Kapelle gefahren und hinterher essen. Kommt auf euer Budget an, es gibt alles. In so speziellen Locations sollte man reservieren, an den Buffets der großen Hotels ist das eher nicht nötig. Es ist generell alles voll mit Frischvermählten besetzt. Big business halt. Es bietet sich an, abends in eine große Show zu gehen, wenn man sowas mag. Dann solltet ihr vorher Karten reservieren.

    Wir haben damals in den USA gelebt und stammen aus unterschiedlichen Ländern, so dass es der einfachste Weg war. Allerdings waren wir allein dort und niemand wusste davon.

    Ist der Ton pulsierend? Das spricht dann für eine Schwellung, so dass dadurch tatsächlich etwas anliegt und man den Blutrausch als dumpfen, pulsierenden Ton hört. In dem Fall hat Kortison bei mir gut und schnell geholfen, da es zum Abschwellen geführt hat.

    Bei Pfeiftönen und Paukenschlägen soll es anders sein, kenne ich aber nicht.

    Mein Sohn ist Rechtshänder, hat im ersten Schulhalbjahr alles gespiegelt, was ging. Jetzt am Anfang der zweiten Klasse sind es noch einzelne Ziffern (5, 7) und manche Buchstaben in Druckschrift. In Schreibschrift macht er das nicht. Er hatte lange das bpqd-Problem. Das haben wir etwas unterstützt mit Buchstabensiktaten, dann war es schnell weg.