Beiträge von Dane

    Der Große niest " ha-haaaa- hatschi"

    Frosch " hatschi"

    Sönke " ne. Du sagst dann nicht hatschi sondern Gesundheit "



    Etwas später " hatschi"

    Frosch " Krankheit "

    " Alle Eismann ausziehs. Kaaalt?"

    Sprachs und breitete eine Serviette über all die ausgewickelten Weihnachtsmänner aus Schokolade.


    Er mag es sie auszupacken. Mag aber keine Schokolade.

    Meine Kollegin rief einem Kunden mal hinterher " ich hab hier noch ihre beiden Eier in der Hand..."


    Ich stöberte heute ein wenig im Klamotten Laden als ein Herr rein kam

    " Guten Tag. Ich brauche einen Pullover mit einem Renntier"

    Verkäuferin " Rentier...Rudolph?"

    Er " ja kennen wir uns?"


    8o

    Meine Mutter war am Wochenende ganz besorgt ob mein 2jähriger nicht angst vor dem Weihnachtsmann auf dem Weihnachtsmarkt haben würde.

    Aber ich bin mit goldenem Buch und Rute aufgewachsen und bekam auch öfter eine. Zum Geschenk dazu aber trotzdem.

    Sönke erzähle ich manchmal dass er vielleicht eine bekommt aber der weiß ja Bescheid.


    Hier werden am 5.12. Schuhe geputzt und innen an die Tür gestellt.

    Am 6.12. morgens ist dann was drin.

    ich habe gerade 2 entfernen lassen.

    Kleine. Aber ich habe bei meiner Mutter gesehen wie die wachsen können.


    1. Termin Chirurg war angucken und Op Termin machen

    2. Termin war 30 min Op

    Dann 2 Tage die stelle nicht duschen

    3 Termin Fäden ziehen. Aktuell sind die noch drin. Tat zwei tage ein bisschen weh und dann nur noch wenn wer dagegen kam.

    Großes Kind erzieht die ganze Zeit am Mini rum.


    Den interessiert es nicht.


    " Mamaaaa. Der hört nicht"


    (Willkommen in meinem Leben.)


    " Das neeeervt"


    ( ach)


    Minikind macht weiter ( nichts schlimmes. Hört nur halt nicht. Wir gehen durch ein Einkaufscenter und Mini hat andre Interessen als der Bruder)


    " Mama. Nimm das nervige Kind mal an die Hand"

    Er war dann bißchen irritiert dass ich seine Hand nahm...

    " mau ein Keks?" Ist hier eine häufige Frage web der Frosch der Katze Leckerli gibt.

    Heute dann Weihnachtskekse gebacken.

    Frosch hält der Katze einen hin.

    " mau ein Keks?

    "Mau na ne ( mag nicht ) diese keks. Ich na ( mag)"


    Das Spiel geht nun so weiter. Der Katze wird der Keks präsentiert. " oh neiii"

    Und das Kind opfert sich.




    Letzte Woche wollte er Nutella Brot.

    Ich meinte nein. Weil wir bald essen kein Brot mehr.

    Komme in die Küche. Kind löffelt Nutella.

    " nei Brot "

    Hier auch bald drei


    Etwas fällt runter. "Mamaaaa hoch"

    Er wirft auch gern zeug das nicht benötigt wird einfach weg.

    Ausgezogener Schlafanzug, leere Schüssel. Ich sag was dazu und entweder er räumt es auf oder ich.

    Geschichte mit den Rädern könnte hier auch so sein. Ich sag dann dass ich möchte dass er redet.


    Hier wohnt auch ein fast 12 jähriger


    " Jacke " reicht. Oder Augenbraue heben.

    Leere Teller und Kleidung räumt der ziemlich zuverlässig weg und Räder tauschen klappt mit Stoppuhr am Handy.

    Es wird.


    Ich hab mal gelesen Empathie kommt erst so Richtung Grundschule.

    Dass jemand anders Arbeit damit hat oder traurig ist wegen dem Rad... das verstehen sie noch nicht so richtig.