Beiträge von Dane

    Frosch: Du sollst mich nicht anmotzen.

    Ich: Dann mach halt keinen Quatsch.

    Frosch: SCHREI MICH NICHT AN

    Ich: Ich schreie nicht. Du schreist. Das möchte ich auch nicht bitte,

    Frosch: Ach es ist schwierig.

    Ich #taetschel

    Sönke * aus dem Nebenzimmer* Mamaaaaaaaaaa?

    Frosch: SCHREI MAMA NICHT AN.


    Läuft.

    Lecker


    Kind letztens

    " Oh Mama das hast Du sooooo tollll gekocht. Sooooo lecker"

    Es war TK Pizza. Die der Bruder im Ofen aufgebacken hat.

    Meiner war 13, hauptsächlich weil ich es vorher verbummelt hab.

    Kind war mit der Ärztin alleine, wir hatten vorher besprochen warum ( für meinen Sohn steht noch immer fest dass Sex echt gruselig ist) und sie hat es sehr sachlich nochmal erklärt.

    So einen Plan hatte ich beim Frosch.

    Wiegen, stillen, wiegen, nachfüttern, notieren.

    Er hatte einen Infekt und wir lagen im KKH, alle dort haben immer wieder bedauert dass sie es mir so anstrengend machen mussten, alle haben das Stillen unterstützt, nahc 3 Tagen war er so propper und stillte genug dass ich die weiteren Tage im KKH nichts mehr notieren musste und auch nicht mehr zufüttern.


    Und ich finde es ändert sich was, ich kenne nun einige Kinder die 1-2 Jahre gestillt wurden. Aus ( aus mangel eines besseren Wortes so) unrabigen Kreisen. Bei Sönke im Umfeld waren es weniger.


    Froschi stillt noch...ein Arzt hat was blödes gesagt, der Rest ist eher erstaunt dass es noch geht.

    Meine Mutter hat ein ausgezeichnetes Immunsystem, lebt sehr gesund, aber ein Jahr hat es sie auch erwischt und komplett flach gelegt , meinen Vater mit.


    Ich wäre jetzt wohl vorbereitet, aber ob es kommt - wer weiß.


    Ich wünsche Dir auf jeden Fall gute Gesundheit.

    Schwiegereltern kochen extra für Kinder! Da gibt's Nudeln pur oder Wurst und Toast. Auch wenn das Kind lieber Gulasch möchte.


    Meine Eltern machen was die Kinder mögen. Die haben gemerkt dass sonst die Stimmung unterirdisch wird.

    Der fängt ja früh zu rechnen an: kluger Frosch! Das hat er bestimmt von seiner Mama.

    Danke.


    Rechnen kann er ein bisschen, reden nicht so gut...


    Er liest Zahlen auch von hinten, als er Fieber hatte hatte er 983 Grad statt 38,9. Ist auch viel beeindruckender mit der 9 vorn...

    Froschi und ich kaufen ein. Er darf einen Pudding aussuchen und soll dem Bruder auch einen mitbringen.

    Ich sag ihm also er soll 2 mitbringen.


    Er " jeder 2? Also vier..."


    Hmpf

    Sönke schiebt Frosch beiseite.


    Ich :" rede bitte mit ihm. Er weiss doch nicht dass du durch willst "


    Sönke " wenn ich was sage macht er es ja nicht"


    Ich " Joa. Kenne ich. Bitte sagen hilft. Aber...Ich hab auch gesagt ' lern bitte englisch ' und du guckst YouTube. ..."


    Sönke " aber ich stehe nicht im Wege rum oder?"


    Frosch : " Ich will bitte im Weg stehen okay? "


    #nägel

    Frosch blättert ein Buch durch und liest.

    Der Bruder fragt was da steht.


    "Verstehst du erst wenn du älter bist leider"


    Mit eigenen Waffen geschlagen

    Anders bei meinem Sohn. Er fragte warum er bei Oma schlafen soll. Weil ich auf einen Geburtstag eingeladen bin. Nachfragen der wievielte. Ein 50.

    Kumpel der daneben steht " oh bist du bei der Mama einer Freundineingeladen? "

    Sönke:" ne die ist selbst schon fast so alt"


    Fast. Fast 40...

    Der Frosch hat gelernt dass es Sönke total aufregt wenn er ihn ins Zimmer schickt. Zur verdeutlichung gern mit dem Zusatz "Mama sagt das"


    Heute war der Frosch also sauer auf den Bruder und brüllt ihn an "Sönke geh ins Zimmer. Jetzt!!"

    Sönke * in seinem Zimmer auf dem Bett liegend * " okay "


    Ich musste dann leider lachen. Frosch nicht so#pfeif

    Frosch konnte nicht gut Weihnachten sagenoch.

    Sönke :" sag doch frohe Ostern "


    Frosch also zu Oma " f (r)ohe Ostern Oma. War der Eismann da?"


    Oma komplett verwirrt bis Sönke erklärt hat dass Frosch den Weihnachtsmann Eismann nennt.