Beiträge von thekla77

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    was es nicht alles gibt 8I  
    ich muß gestehen, ich habe an sowas ehrlich gesagt auch nie einen Gedanken verschwendet. wahrscheinlich, weil sex mit Tieren für mich von haus aus vollkommen befremdlich ist.....
    aber jetzt kommen Erinnerungen hoch, an ein Video was mal so als rundmail umging...... das hatte ich voll vergessen/verdrängt.... aber wenns Videos gibt, wird es wohl einen markt geben.....
    ich hab unterzeichnet!

    also ich war heute beim Arzt. meine beiden kinder waren natürlich mit und haben in dauerschleife gefragt ob ich krank bin, obs weh tut und ob ich ins Krankenhaus muß #augen dafür haben sie sich was aus der "belohnungsschublade" aussuchen dürfen und ich nicht *gemein* ;)
    also mein Arzt ist auch ein wenig unschlüssig. er vermutet eine allergische Reaktion und hat mir eine cortisonsalbe verschrieben. die soll ich jetzt erst mal hernehmen und wenns nicht besser wird, nochmal kommen.


    oh man *gnarf* ich hasse sowas.... hoffentlich bin ich nicht gegen was auch immer allergisch.... ich bin momentan aber generell zerstochen, aber kein stich schaut so, sorry, kacke aus :(

    Hallo,
    kennt das wer?
    Ich hab am Arm einen Insektenstich gehabt. Mücke oder so, keine Ahnung. War wie ein Mückenstich, hat genauso lästig gejuckt, nicht unauffällig. Ich hab dann so einen Zedan Rollstift benutzt. Das sind diese Rollsticks die machen sollen, dass es net so juckt. War okay.
    Ein paar Tage später wach ich in der früh auf, und alles ist rot 8I Sieht aus wie ne Verbrennung, tut aber net weh. Außer ich drück drauf rum. Jetzt geht die Haut ab..... So ganz leicht wie nach nem Sonnenbrand......
    Gegen das Zedan Zeug bin ich wohl net allergisch, das hab ich an anderer Stelle schon getestet....
    Ich hab ja null Lust auf Arzt, aber langsam bekomm ich ein blödes Gefühl.....
    Guckt
    [/img]

    ich bin früher immer bahn gefahren. das wildeste war wohl, als ich mir nach der arbeit- so wie immer- ein möglichst leeres abteil gesucht habe. ich mochte das gerne, einfach im leeren abteil sitzen und lesen und ruhe haben.....
    mir hat sich dann ein kerl gegenüber gesetzt und ich hab noch so gedacht: "der ganze zug ist frei, kann der sich net wo anders hinsetzen?!?"
    ich hab gelesen. irgendwann denk ich mir: was TUT der denn da???? schau auf: holt der sich doch einen runter 8I ich hab dann mit den schultern gezuckt und hab weiter gelesen. nach diversen drogenspritzenden Junkies, lebensmüden Mitmenschen, die mir morgens um halb sieben schöne augen machen wollen *knurr* hat mich das irgendwie auch nimmer so geschockt. ich wollt doch nur meine ruhe.... tja, war wohl nicht die erhoffte Reaktion. er ist dann unverrichteter dinge weiter gezogen. ich hab mir erst nachher gedanken gemacht, das leere abteile vielleicht nicht immer ne gute Idee sind.......

    passt vielleicht nicht so ganz, aber ich hab mir mal als Kind in der Bücherei ein Buch ausgeliehen, dass ich total toll fand. Wie das mit Büchereibüchern so ist, muß man die ja zurückgeben..... #heul
    Blöd: ich wusste den Namen vom Autoren nicht mehr, den Namen vom Buch sowieso nicht. Ich hätt ja mal drauf kommen können, mir das aufzuschreiben #hammer . Nu ja. Ich wusste nur noch, um was es geht und dass das Buch nen orangenen Einband hatte. Wuhuuuuu, super Voraussetzungen! #warte
    Ihr könnt es Euch denken, auch wenn ich jedes orangene Buch angeschaut hatte, ich habs nimmer gefunden. Jahrelang nicht.
    Als erwachsene Frau war ich dann mal in einem kleinen Buchladen. Der hieß oder heißt Hexenbuchladen (nix esoterisches, hat mit der Geschichte der dortigen Stadt zu tun. Da heißt fast alles mit Hexe). Und was war, ich greif wahllos in ein Regal, zieh das erstbeste Buch heraus und was war: MEIN BUCH!!!! 8o Jahrelang gesucht, mir nie aus dem Kopf gegangen, mit einem Griff hatte ich es. Ihr könnt Euch meine Freude vorstellen und den Schrei, den ich ausgestoßen hab (was ein wenig irritierend für alle anderen Anwesenden war), aber ich hab mich gefreut wie bolle :D :D :D

    dazu passt:
    schön ist, wenn dein sohn dir (ohne windel) stolz erzählt: "hab kacka gemacht, komm mit". du zunächst stolz folgst, aber ihr am Töpfchen vorbeigeht, was etwas irritiert....


    nicht so schön: dir dein sohn das Ergebnis der Darmentleerung präsentiert: mitten im neuen gartenspielhaus. du angewidert rückwärts gehst um den Gartenschlauch zu holen und dein sohn meint "und da auch". du aber just in dem Moment das selber festgestellt hast, weil die eine braune masse zwischen den zehen hervorquillt....... *würg*

    schön ist es, wenn die beiden Geschwisterkinder nebeneinander, friedlich bei dem warmen wetter ein lecker eis schlecken......


    nicht ganz so schön ist es, wenn dann eine Horde eisverschmierter Hände und Münder dich anfällt und dich abbuselt, weil sie dich ja sooooooo lieb haben und du hinterher aussiehst, als hättest du kreative Kunst am Bein und von den eigentlich bis dato sauberen Klamotten mag ich gar nicht reden und davon wie gut Schokoflecken rausgehen schon gar nicht *seufz*

    es gibt doch von allem und jeden Doppelgänger, oder? überlegt mal, da würden welche so was in der art wie hape kerkelin mit seiner Königin Beatrix nummer abziehen #freu
    und zwar gaaaanz woanders. dann könnte die echte kate gut ins Krankenhaus oder wo auch immer hinkommen :D

    hey, aber immerhin will sie, laut web.de und co, ihr Kind natürlich zur welt bringen und hat sich wohl auch über hypnobirthing schlau gemacht und folgt nicht dem too posh to push mancher mehr oder weniger bekannten Promis und läßt sich nen wunschkaiserschnitt machen ^^
    wenn sie jetzt noch bekennende stillerin wird, würde das bestimmt auch manche Frauen in diese Richtung puschen ;)


    aber ganz ehrlich? also reich wäre ich ja gerne. also so rein Geld mäßig gesehen. da könnte es echt etwas mehr sein..... aber berühmt? never ever..... so ein trara..... da hätte ich sowas von keinen bock drauf.....


    wahrscheinlich bekommt sie das Kind daheim und das alles ist nur Ablenkung oder eine Verschwörung der leiterindustrie, hö hö hö
    http://www.express.de/promi-sh…s-baby,2186,23576662.html

    ich hau bei mir alles platt. mittlerweile. anfangs wollte ich meine kinder auch davon abhalten, Ameisen zu töten. bis sie in Heerscharen in unser haus einfielen. schluß mit lustig.
    für die fliegen hab ich so aufkleber am fenster. da laufen die drüber und sterben dann. ich muß auch sagen, ich finde fliegen zum einen unheimlich lästig und zum andern einfach bäh. ich will nicht, dass fliegen, die vorher auf einem von Würmern zerfressenen toten Tier oder nem scheißhaufen gesessen sind, dann lustig und munter über mich, die kinder, unser essen oder sonst was oder wen laufen.... auch diese eierlegerei nervt mich und überhaupt. die können auch Nachbars Komposthaufen rumdümpeln, aber net bei mir im haus..... #finger

    Ich mag Spinnen furchtbar gern, wollte daher irgendeinen spinnigen Namen, aber auch nix soooo offensichtliches oder lateinisches. Daher hab ich mich nach der Spinne von der Biene Maja benannt und 77 ist schlicht und ergreifend mein Geburtsjahrgang.....

    ich arbeite eigentlich in einem Labor für pharmawirkstoffe bzw. deren Vorstufen. ich werde nächstes jahr wieder arbeiten und ich bin gerade dabei abzustillen. meine kleine ist aber auch 15 Monate und ich mag nimmer ;)
    aber: selbst wenn ich noch wolle würde, würde ich wegen der arbeit abstillen. mir wäre das Risiko zu groß, dass doch was in die Muttermilch geht. aber wir in der organisch präparativen Synthese haben da auch mit dem ein oder anderen nicht so leckerem zeug zu tun #augen und ein Arbeitgeber hätte für ausfallen bestimmter arbeiten, weil ich ein zweijähriges Kind noch stille, sicherlich kein Verständnis. aber das ist generell ein anderes Thema ;)
    abgesehen davon arbeite ich einem großraumlabor und da kann ich so vorsichtig arbeiten wie ich will, wenn meine kollegen das nicht tun, bekomm ich auch meinen teil ab.....
    von daher käme für mich stillen und Labor nicht in frage