Beiträge von wurschtel

    #lol

    Bei uns ist die Vorgabe, wir dürfen nicht mehr als 2 Wochen am Stück nehmen. In der dauaruffolgenden Woche feiert mein Cousin seine Hochzeit (bei Berlin), damit ich wenigestens da hin kann, will eine Kollegin ihren Urklaub dafür kürzen. Ich könnte ja noch hoffen, dass der Kollege, der in dieser Zeit Urlaub haben will, "versetzt" wird und so keinen Bedarf mehr hat. Ist halt doof in einer Firma, wenn man eine bestimmte Anzahl an Mitarbeitern braucht und die mit Kindern nur zu bestimmten Zeiten ihren Urlaub sinnvoll nutzen können.

    Also die genau Planung sieht in Folgewoche so aus: bis So Urlaub, Mo-Do arbeiten, Do nachmittags ins Auto Richtung Berlin, Freitag Hochzeit, Sonntag zurück und Montag wieder arbeiten bzw kinderlos. #hammer

    Liebe Raben,


    ich möchte einmal ganz kräftig in die Tischkante beissen. Ich bekomme nur eine Woche im Urlaub im Sommer. Personalmangel und Saison. Im schlimsten Fal heißt das: Sonntag vormittag arbeiten, Montag-Sonntag Urlaub, Montag vormittag wieder arbeiten.


    Der Autozug Hamburg-Villach fällt also schon mal komplett flach. Die Rückfahrt wäre Montag/Dienstag. Das ist nicht machbar. Der Autozug nach München fährt auch nicht an einem passenden Tag. #haare


    Jemand schlug Pfronten vor. Das liegt am andern ende der A7. wie ich zur A7 komme, weiß ich auswendig und dann einfach nur durchfahren käme mir sehr entgegen. Knapp 800km sagt der Routenplaner. Aber die Preise sind ja heftig da unten.


    Traunstein kommt eher nicht in Frage. Ist nochmal weiter weg von uns aus. außerdem hate ich beim letzten schon so ein Talent, mnich bei Schweinfurt und würzburg zu verfahren.

    Ich lese immer "Panikmacher Grundausstattung " . Die ersten Male war ich so erschrocken davon, dass ich schnell weitergelesen hab. Nee, jetzt bloss gerade nix mit Panik. Irgendwann habe ich dann doch genauer hingeschaut. Ach, es heißt ja ganz harmlos " Pastamaker".


    Der lebende Weidezaun kommt mir auch oft unter.

    Wir fahren diese Tage zum zweiten Mal an einem Auto vorbei, dass auf einem Verkehrsschild zu stehen geblieben ist und grübeln, warum es da immer noch steht. Kind schlägt vor, dass der Fahrer einfach abgehauen ist. Ich finde, der hat einfach nur noch keinen Abschleppdienst gefunden.

    Kind daraufhin zu mir :"Du denkst immer so positiv. "

    Du hattest mal geschrieben, das Haus gehört deinem Mann. Selbst wenn ihr euch trennt, braucht der Kleine langfristig gesehen ein Zimmer da. Darum würde ich die Überlegung, welches Zimmer dann das von dem Kleinen wird, gar nicht monatelang verschieben.


    Wenn es darum geht, das ein Elternteil mal eine kurze Auszeit bekommt, in der Form, dass der Kleine dich selbst beschäftigt, dann würde ich eher in diese Richtung Lösungen suchen. Vielleicht eine besondere Spielkiste mit Lego für ihn, die nur selten zum Einsatz kommt oder so.

    Nee, es gibt noch welche zum Ablecken.

    Das ich meinem Kind erklären musste, wie man eine Briefmarke aufklebt ... #hammerIch glaube, ich bin alt.

    In WhatsApp-Zeiten verlangt die 12-jährige gerade lauthals: "Mama, ich brauch Klebstoff für die Briefmarke. " #taetschel

    Die Adresse hat sie dann auch noch falsch geschrieben. Erst den Ort und drunter die Straße. Na ja, wird schon ankommen.

    Was geht und was nicht geht.... Normalerweise sollten Erdnüsse in der Zutatenliste aufgeführt sein, wenn welche drin sind, Oder halt "Kann Spuren von... enthalten." drauf stehen. Steht es nicht drauf, würde ich davon ausgehen, daß es OK ist.

    Ok, danke. Dann kann ich da auf der sicheren Seite sein. Es war auch immer nur von Erdnüssen die Rede und das es eben auch schon in der Luft gefährlich ist.