Beiträge von Manea

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Bei meinem Sohn waren es 6 Ausbildungsbewerbungen (auf Anzeigen, nicht einfach auf gut Glück):

    1 vielleicht mit Datums Verschiebung wegen Corona und danach nie mehr von gehört und 5 x überhaupt nix... #flop

    Und das zu Zeiten von e-Mail, wo kurz rückmelden nun echt keinen Aufwand bedeutet...

    DIe Türklingel.

    Aber ausschließlich wenn ich Mal wieder ein kaputten Schlaf habe und Vormittags schlafe. Dann schrecke ich oft richtig hoch, weil ich die Türklingel höre... und es macht mich voll fertig, weil ich einfach nur endlich etwas durchgehenden Schlaf bekommen möchte. Gibt mir immer das Gefühl von "mich selbst sabotieren". Ätzend. #rolleyes

    Das es definitiv nicht geklingelt hat weiß ich nur, weil die Hundemädels seelenruhig weiter pennen statt laut schimpfen, ansonsten würde ich wohl jedesmal zur Tür latschen, überzeugt von der Echtheit #rolleyes #rolleyes #rolleyes

    Edit:

    Nach ein paar eurer Beiträge bin ich jetzt froh das es nur die Türklingel ist. Schritte und Atmen würden mich glaub ich echt fertig machen #angst

    Ich würde grundsätzlich kein Haustier "fürs Kind" anschaffen, sondern nur dann, wenn man selbst will.

    Das.

    Und auch bei lebt ja "nur" 3 Jahre: Kinder interessieren sich doch ziemlich schnell nicht mehr für das, was vor kurzem noch von Herzen gewollt wurde. 10 und 13 beinhaltet bei den meisten mehr als einmal Interessenwechsel, inklusive des ums sooo sehr gewünschte Haustier kümmern müssen... Das ist ganz schnell lästig und Streitthema - ja, Ausnahmen bestätigen die Regel, aber welches Kind die Ausnahme ist weiß niemand im vorraus.

    Tiere ziehen ein wenn die Eltern sich die nächsten X Jahre darum kümmern wollen.

    Ich hab das eben mal getestet: völlig problemlos.

    Danach extra noch gegoogelt ob wirklich das gemeint ist, weil "einfacher geht's nicht", aber ja, tiefe Hocke = für mich easypeasy und irgendwie sogar ziemlich bequem.

    ...ich bin übergewichtig und komplett unsportlich und auch nicht gelenkig oder dehnbar- aber: kurze Beine! Also definitiv Anatomie, würd ich sagen... ;D

    Ich hab mich immer klassisch hingehockt, das Werd ich jetzt ändern. Tief hocken ist viel besser, das hätte mir echt Mal früher wer zeigen sollen!😃

    Mein Handy hat heute zum ersten Mal mitgewarnt. Ich wusste gar nicht was los ist 🙈😅

    Ich bin gerade mit den Hunden in den Behandlungsraum gegangen als es plötzlich los ging und ich erstmal komplett verwirrt war was, hatte das völlig vergessen... Der Tierarzt aber auch ^^

    Und während ich das Schreibe gehen die Sirenen draußen schon wieder an. So komplett durchgehend ohne Pause, gehört das auch dazu? Das hab ich so glaube noch nie gehört...(?)

    Es juckt nix. Ich habe auch keine Schuppen.

    Mir fallen die Haare aus, ein Bereich meiner Kopfhaut kribbelt immer Mal komisch und inzwischen ist ein Teil davon berührungsempfindlich.

    Beim Hausarzt war ich schon vor Wochen, Bluttest sagt alles gut, damit ist er Schulterzuckend fertig mit dem Thema gewesen...

    Es ist zum heulen, echt.

    Hautarzt als Tipp ist Stellenweise ein schlechter Witz, leider.

    Hier gibt es Termine für frühstens in einem 3/4 Jahr, meistens eher überhaupt nicht (telefonisch wird niemals Ran gegangen und online gibt es keine Termine, außer Privatversicherung, dann geht überall problemlos noch diese Woche, gerne gleich morgen...)

    Ich muss jetzt wohl oder übel Anfangen auf gut Glück an meiner Kopfhaut rumzudoktoren, alles andere hilft ja nun noch weniger.

    Ich brauche da kein Englisch für, Seelenfutter heißt das #herz

    Nur dass man das halt nicht als soul food übersetzen kann. Soul food hat eine ganz bestimmte Bedeutung. Seelenessen ist comfort food

    Dazu gibt es unzählige Beispiele, wo man Begriffe nicht einfach so übersetzten kann und sollte.

    Ich übersetze überhaupt nix.

    Ich esse wohlfühlessen und nenne das passensterweise Seelenfutter #herz

    Und sorry, aber um mir Soulfood zu erklären kommst du ca 8 Jahre zu spät... 🤷‍♀️😊

    Mir ist tatsächlich schnurz was es da an neuen Erkenntnissen gubt.

    Uns hilft Cola & Salzstangen.

    Und selbst wenn's nur Plazebo wäre, wär es mir egal. Es hilft definitiv, also gibt's Salzstangen & Cola auch weiterhin #weissnicht:)

    (salzige Wassermelone oder geriebener Apfel würde mich bei Magen-Darm ja schon rein gedanklich zusätzlich brechen lassen... #angst )

    Ich musste vor ü20 Jahren deswegen mal vom Arzt krankgeschrieben werden.

    Mein Handrücken war so extrem angeschwollen, das ich die Finger nicht mehr bewegen konnte. Das war schon heftig... aber die Krankmeldung schon witzig "Sorry, aber mich hat eine Killermücke gestochen" ^^