Beiträge von Julikäfer

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Ich wollte gerade so was ähnliches fragen. Ich habe das Gefühl ständig einen vollen Magen zu haben und mir ist auch immer wieder übel. Die Nacht konnte ich auch nicht auf dem Bauch schlafen, da ist es mir ständig sauer aufgestoßen. Dazu bin ich auch noch schlapp und müde.

    Nichts zu essen ist bei mir nur im Ausnahmefall möglich, weil ich ohne Essen starke Migräneanfälle bekomme.

    Das die Übelkeit von der Migräne kommt, glaube ich nicht, weil das saure Aufstoßen kenne ich bei Migräne mit Übelkeit überhaupt nicht.


    Vielleicht ist es bei mir der Infekt, von dem Maegwin schreibt.

    Außerdem hat mir anstatt eines ABs Angocin sehr gut geholfen. Ich musste das aber in Maximaldosis nehmen und dann noch einmal wiederholen. Da hatte ich aber auch schon jahrelang damit gekämpft.


    Gute Besserung.

    Meine Erfahrungen mit Angocin sind auch nur positiv. Ich nehme beim ersten Anzeichen für eine Blasenentzündung sofort Angocin und habe es bis jetzt immer ohne AB hinbekommen.

    Bei Schmerzen gegen die ich aktiv nichts machen kann, wie z.B. bei meiner Migräne, da bin ich sehr wehleidig und verzweifelt. Ich habe bis heute noch kein Schmerzmittel gefunden was mir hilft. Oft mag ich einfach nur noch sterben.


    Bei Schmerzen wo ich aktiv was dagegen tun kann, sind sie viel besser für mich zu ertragen. Da bin ich auch nicht sehr empfindlich.

    Meine Monatskarte kostet ohne Abo 257,60€, im Jahresabo pro Monat 210,40€ und wenn ich diesen Monat lauter Einzelfahrkarten mit Bahncard 50 kaufe, dann zahle ich ca. 195€ und bin am flexibelsten.

    Für mich lohnt sich das 49€ Ticket auf alle Fälle auch im Abo.


    Das Auto war und ist keine Alternative für mich. An meinem Zielort gibt es null Parkplätze, kaum Parkhäuser, dafür aber noch für längere Zeit eine riesige Baustelle und ich brauche das 2 bis 3 fache an Zeit im Gegensatz zur Bahn.

    Was findest du einen angemessenen Preis? Ich gebe fürs Pendeln von mir zur Arbeit (kein Home-Office möglich) und für den Schulweg meiner Tochter über ein viertel meines Lohnes aus. Wir legen alle Wege die möglich sind zu Fuß und mit dem Fahrrad zurück und was nicht so zurückgelegt werden kann, wird mit dem ÖPNV gemacht. Und alleine das kostet über ein viertel von meinem Lohn.

    Umziehen kommt für meinen Partner und mich nicht in Frage, weil dann muss der andere die selbe Strecke pendeln (auch da kein Homeoffice möglich). Und meine Tochter sucht seit Anfang Mai ein WG Zimmer an ihrem Schulort und ist bis heute nicht fündig geworden.

    Kuekenmama Ich bezahle in BaWü 42€ pro Monat für das Ticket meines Kindes zur nächsten Schule (Gym). Immerhin gilt es im gesamten Verbund (und unserer ist recht groß) und man zahlt es "nur" für die ersten zwei Kinder (also immer für maximal zwei Kinder, egal wie viele gleichzeitig an der Schule sind). Ab März kommt dann das 365€-Ticket für alle Schüler in BaWü. Dadurch wird es für uns etwas günstiger und es gilt dann in ganz BaWü. Dennoch insgesamt ein Ärgernis, dass Schülerbeförderung überhaupt etwas kostet.

    So ein 365€ Ticket würde ich mir auch für Bayern wünschen.

    Das gibt es bis jetzt leider nicht, nur einzelne Verkehrsverbünde bieten es für ihren Verkehrsverbund an.

    Vermutlich möchtest du es nicht hören, ich kann noch immer nicht so gut und erholsam wie vor Corona schlafen. Es ist zwar besser geworden, ich kann jetzt wenigstens wieder ca. 5 Std. mit zwei Unterbrechungen schlafen und habe nicht mehr die extremen Einschlafprobleme, brauche aber immer noch ca. 30 Min. zum Einschlafen bzw. zum wieder Einschlafen. Mein Einschlafritual von vor Corona funktioniert leider auch noch nicht wieder zuverlässig. Positiv war ich vor 5 Wochen.

    Hmpf, liege seit fünf Tagen mit Covid flach und kann seit dem nicht einschlafen! Ich liege jede Nacht bis mindestens zwei Uhr wach. #hmpf

    Bitte lass das schnell wieder weggehen! #crying

    Ich hoffe du hast noch etwas schlafen können. Mir ging es genau so und für mich war es das schlimmste an der Erkrankung.

    Hatten wir das Wort "Gym" schon? Ich kann dieses Wort nicht mehr hören, vorallem dann nicht wenn man eh schon den Namen vom Fitnesstudio sagt und dann noch Gym anhängt wie z.B. Optifit Gym oder Quickfit Gym. Es langt doch wenn man sagt Optifit oder Quickfit ohne Gym.