Beiträge von soulfire

    Kinder wachen auch unterschiedlich schnell KOMPLETT auf.


    Meine kommen leider nach mir: Halbschlaf ist und fremd. Wir schlafen oder wir sind wach.


    Das heißt, "nicht reden" oder "flüstern" ist für das Grosskind ne echte Herausforderung.


    Das Kleinchen schläft nach deiner Definition aber durch.
    Er trinkt, schläft weiter.
    Sucht kurz ob ich da bin, schläft weiter.
    Wuselt nach dem Schnuller durchs Bett, schläft weiter.



    Da ICH dabei jedesmal wach bin, und Sachen anreiche o.ä., sehe ich den Anlass zur Freude noch nicht so ganz :)

    Bitte schickt mir ALLE eure Adresse, ich verschicke am Montag, könnte für alle reichen.
    PNs mit Bankverbindung und Kosten gehen dann am Montag raus.
    Ich muss in gut verpackten Gläschen verschicken.
    Hoffe ich bekomme zuhause noch ausreichend Gläschen zusammen.


    Denke im schlimmsten Fall kommt's auf 6€, wahrscheinlich etwas weniger.

    Ich trinke ihn recht jung und finde ihn nicht so heftig, sehr mild!


    Ich setze mit Wasser an, gern werfe ich noch n Früchteteebeutel mit rein oder anstelle der Rosinen getrocknete Ananas.


    Wenn du mit Saft ansetzt, dann gärt der ja auch, das ist evtl schon doller?

    Mh ne, bei systemischer Reaktion auch nicht Zwiebel, das geht bei kleinen lokalen Sachen, also Schwellung usw.


    Systemisch heißt, dass Herzrasen, Atemnot, Schwellung der Schleimhäute auftritt und nicht nur eine Schwellung.

    So richtig bestätigt ist die Wirkung von Calcium nur bei der Licht- oder Sonnenallergie, so weit ich weiss.


    Wenn jemand eine bekannte Bienengiftallergie hat und nicht nur eine lokale, sondern auch eine systemische Reaktion zeigt, würde ich nicht lang mit Calcium rummachen.

    Also Tanne bekommt im August Kefir mitgebracht.
    Und meiner vermehrt sich derzeit wie verrückt, ich würde also Nr 2 und 3 mit Ablegern beglücken, bitte pn't mir eure Adressen.


    Ich schicke je 4 EL Kristalle, das reicht für nen 3/4 L.
    Gut abspülen die Kristalle und mit 4EL Rohrohrzucker, 2 Scheiben Zitrone, paar Rosinen, 1-2 Trockenfrüchten und 3/4l Wasser ansetzen.


    Die Kristalle mögen kein Metall, also mit nem Plastiksieb absieben und zum umrühren einen Plastiklöffel verwenden.
    Sie mögen Licht, sie mögen lieber "guten" Zucker als weißen, sie mögen ungeschwefelte Trockenfrüchten, sie mögen es warm.
    Das Gärgefäß muss abgedeckt sein, aber so, dass entstehende Kohlensäure entweichen kann.
    Ich lege Stoff darüber und mache ihn mit einem Gummiband fest.


    Lecker finde ich derzeit den Ansatz mit einem Beutel Früchtetee (ohne Metallklammer) oder mit getrockneter Ananas.


    Wann das Getränk fertig ist hängt von Licht, Temperatur und eigenem Geschmack ab, einfach ab und an mit dem Plastiklöffelchen testen.


    Ich hab jetzt den 3.+4. Ansatz erst und hab die etwa 4-fache Menge an Wasserkefirkügelchen...

    Für mich klingt es nach Allergie.


    Ich würde damit zum Arzt gehen.
    Wenn deine Tochter allergisch reagiert, dann auf Stiche von Hautflüglern, dazu gehören auch Bienen.


    Jetzt weißt du ohne Test aber nicht, ob sie auf andere Hautflügler weniger heftig oder noch stärker reagiert (ich reagiere auf Bienen viel stärker), was euch in wirklich gefährliche Situationen bringen kann.



    Also mAn:
    -Allergietest anstreben
    -Notfallapotheke verschreiben lassen, bis klar ist, was Sache ist



    Ihr könnt jetzt im Moment homöopathisch Aspis probieren. Und kühlen.

    Aaalso.
    Erstmal reichts nur für eine Portion.


    Aber macht doch mal ne Liste.
    Und evtl wären die, die dann selbst Kefir haben auch bereit, nach ausreichender Vermehrung 1-2 mal weiterzuschicken?

    Möchte jemand Wasserkefirkristalle?
    Ich würde sie gegen Portokosten in einem kleinen Gläschen mit Ansatz verschicken.


    Was das ist usw bitte googeln, hab gerade weeenig Zeit ;)

    Liebe Kaline,


    Auch wenn es alles anders war und kam, als erhofft:


    Herzlichen Glückwunsch und deinem wunderbaren Baby ein ebenso herzliches Willkommen!



    Der Milcheinschuss ist oft am 3.-5. Lebenstag.
    Das war schon immer so und Babys können das ab.
    Jetzt ist es obendrein arg heiß :/ und der Magen deines Babys winzig klein: es passt nicht viel vom wertvollen Kolostrum hinein und der Durst ist schnell wieder da.
    Ich würde das Kleinchen anlegen anlegen anlegen, so oft wie möglich.


    Und selbst gut auf meine Flüssigkeitszufuhr achten.


    Hast du jemanden, der dich unterstützt?
    Damit du die Ruhe bewahren kannst?

    Junis: während ich den Höhepunkt meiner Karriere bereits erreicht habe, steht mein Mann am Anfang seines Berufslebens.


    Und ja tatsächlich: es gibt Menschen, die finden es NICHT erfüllend, bei den Kindern zuhause zu sein.
    Zu denen gehört mein Mann.

    Mein Thema.
    Schon lang und wohl auch noch lang.



    Für mich ist es im Grunde meines Herzens völlig inakzeptabel, dass am Ende jedes Lebens der Tod steht.
    Wie soll ich denn akzeptieren, Menschen von jetzt auf gleich nie wieder sehen, hören, drücken zu können?
    Meine Kinder hoffentlich zwar noch aufwachsen zu sehen aber wer weiß, ob ich erlebe wie sie Eltern werden?
    Wie sollte ich das sterben akzeptieren können, wenn ein einziges Leben viel zu kurz ist um alles zu tun und zu leben?


    Die 24-h-Frage schiebe ich von mir.