Beiträge von MnO2

    liebe kata! alles gute zur geburt eures sohnes! #laola welch ein krimi! erholt euch gut von allen strapazen und kuschelt was das zeug hält! ich drueck die daumen, dass dein ruecken spontan besser wird, so dass dir weitere eingriffe erspart bleiben.


    Mutter Grimm ich denk an euch und hoffe sehr, dass alles gut ging und ihr bereits am kuscheln seid.

    liebe denise,


    unser juengster ist jetzt 5 wochen alt. er hat downs syndrom und einen herzfehler, der in den nächsten monaten operiert werden soll. durch den herzfehler wird er bald einen links-rechts-shunt und daraus folgend eine herzschwäche entwickeln, die bis zur op medikamentös behandelt wird. man hat uns auch informiert, dass es nötig sein kann, ihn in dieser zeit mit sonde zu ernähren.


    bisher trinkt er soweit ich beurteilen kann mit guter technik und kraft und nimmt auch gut zu. teilweise sind die stillpausen allerdings recht lang ( bis 5 stunden nachts).


    wir wuerden ihn gerne unterstuetzen, so dass die sondenernährung so lang wie möglich herausgezögert oder sogar vermieden werden kann. ich möchte mir deshalb eine elektrische pumpe zulegen und gepumpte milch zufuettern. nun gibt es ein meer an hilfsmitteln, von brusternährungsset ueber spezialsauger und softcups, und ich weiss nicht so recht was davon sinnvoll ist. ich wuerde dazu tendieren es erstmal mit einem becherchen zu probieren und dann vielleicht ein BES? ( stillhuetchen haben wir am anfang auf einer seite probiert, lehnt er doch genauso wie schnuller kategorisch ab).


    am einfachsten ( weil vor ort) komme ich an die produkte von m.d..a, falls das eine rolle spielt.


    gibt es brim stillen nach (offener) herz-op etwas zu beachten?


    danke fuer deine hilfe!

    viele gruesse,


    mno2

    jetzt hast du deine tochter kennen gelernt und vielleicht bist du sogar noch bei ihr. ich hoffe, ihr hattet trotz aller umstände zauberhafte momente! schön zu hören, dass deine tochter stabil ist. ich denke viel an euch und werde auch morgen alle verfuegbaren daumen druecken. #sonne

    danke euch allen. der zwerg war fuer anfang juni ausgezählt. hatte dann gestern das dringende beduerfnis rauszukommen, bei 37+. ^^ mit 3050g und 48cm der zierlichste von den dreien (aber kam auch am ehesten).

    oh mandelbaum, ich drueck auch die daumen, dass alles gut geht! hab oft mitgelesen und mutgefiebert, aber mit dem alten telefon ( eigentlich telefon ueberhaupt) war es so muehsam zu schreiben.


    ich hab eigentlich schon seit ner woche frei, bin aber bis gestern immer noch auf arbeit gewesen, weil noch nicht alles abgearbeitet ist.


    seit gestern abend sind wir jedoch zu fuenft. und der rest der arbeit muss noch ne woche warten oder so ;)

    meine eine kollegin weiss es schon ein paar wochen, weil ich sie als backup fuer dienste gebraucht hab. chefin weiss es seit letzter woche u der rest der kollegen seit heute.
    das mit den diensten in der schwangerschaft, ist hier nicht so eng.


    cool, dass du selber geschallt hast mimma! ich bin immer mal versucht nach dem doppler zu greifen, aber bilde mir ein, den kruemel schon zu spueren. #love

    ich hatte in jeder schwangerschaft eine umstandshose. #schäm 2011 gabs sowas noch bei h ess n atur. 2015 kam von h und m. uch musste 2 groessen ueber meiner normalen grösse kaufen um reinzupassen. die hatte aber immerhin noch ein ausgestelltes bein.... aber die aktuellen schnitte... :wacko: ich hötte es gern ein bisschen weniger eng....


    mit etwas glueck kommt meine favorierte hose bei bo ob in den nächste wochen wieder rein...

    Nena904 : Herzlichen Glückwunsch! #laola Mein Nick ist ein Wortspiel mit meinem Namen verbunden mit meiner Schwäche für Chemie... ;)


    Drama: auch Dir herzlich Willkommen! Wir hatten ja 2015 schon mal das Vergnügen im gleichen Strang zu sein, ich war allerdings etwas schreibfaul. :)


    Dank Antibiotikum gehts mir schon wesentlich besser. Werd dann vermutlich nächste Woche wieder arbeiten...


    Kleines Luxusproblem: wo bekommt Ihr denn Eure Umstandssachen her? Meine Hosen werden langsam etwas eng, aber mit den ganzen spinnt und superslim Sachen kann ich mich nur wenig anfreunden....

    #hmpf

    Hallo in die Runde!


    Wir waren letzten Freitag beim Ultraschall. :)

    Das Kindlein entwickelt sich prima und wurde auf 12+1 datiert. Damit ist der voraussichtliche Termin 31.5.

    Ich bleib aber gern bei Euch, wenn ich darf!


    Und weil es ja mal nicht unkompliziert werden soll lieg ich grad mit einer dicken Lungenentzündung zu Hause.... #flop


    31.5. MnO2, 3. Kind, KH.

    20.06. CarodieNudel, 2. Kind, Geschlecht (laut Hellseher-Tochter): Mädchen

    04.07. Kata, 1. Kind, KH, Geschlecht: Überraschung

    08.07. Julie, 3. Kind, HG geplant, Geschlecht: abwarten :)

    31.07. Drama, 3. Kind, HG geplant, Geschlecht: Überraschung :)

    wenn, dann würde ich zum HNO gehen.

    Würde vor allem darum gehen, einen Bruch des Wangenknochens auszuschliessen.

    Ob was gemacht werden muss hängt dann vor allem vom Befund ab.


    Alles Gute Euch!

    herzlich wilkommen kata!


    mondkalb: wir leben in schweden. frueher gab es noch eine wachstumskontrolle in der 32. woche. jetzt nur noch wenn due hebamme abweichungen feststellt ( wobei da wohl muetterliche sorge grosszuegig mit dabei ist). hab irgendwo gelesen oder von der hebi gehört, dass sich die kinder bis zur 18-20. woche ungefähr gleich schnell entwickeln und deshalb kann man bis dahin den ET festlegen ( ist vielleicht auch besser als ganz frueh wo ein halber milimeter hin oder her schon ne woche ausmacht... )

    der schall entspricht dann etwa dem organscreening in der 20. woche in D.

    oh waldlicht, was fuer ein krimi. ich drueck dir weiterhin die daumen!


    caro. wie schön!! was hat denn dein cheg gesagt?



    weil jemand wg ultraschall gefragt hat: wir leben nicht in D. hier gibt es nur einen schall bei 18+ zum organscreening und terminbestimmung... alles andere kann man sich in privaten kliniken "dazukaufen".


    hier weiter bleierne muedigkeit und uebelkeit.

    Oje Schnuppe! Das tut mir leid! Ist denn der andere Eileiter auch weg?


    Waldlicht, 6+2 klingt noch sehr frueh, so dass man mit etwas Pech vielleicht noch gar nichts sieht...


    Ich drueck all Euren Eckenhockern weiterhin die Daumen!

    Hier gibts nur einen offiziellen Schall in der 18. Woche. (Von ev Nackenfaltengeschichiten abgesehen, die wir bisher aber jedes Mal abgelenht haben).

    Privat gibts allerdings die Möglichkeit. Mal sehen ob ich Geduld aufbringen kann...

    Hallo in die Runde,

    Ich setz mich auch mal vorsichtig dazu. Bin meistens nur lesend unterwegs, da ich mein Mobiltelefon bisher nicht davon überzeugen kann, auch zu antworten. Mal sehen, obs noch besser wird. #schäm

    Dies ist meine fünfte Schwangerschaft, mit etwas Glueck dann unser drittes Kind, das Anfang Juni (oder auch schon Ende Mai) zu uns kommen wird. Die beiden anderen Schwangerschaften endeten in der 7. und 9. Woche und deshalb bin ich grad noch zwischen Hoffen und Bangen. (Das über die Schwangerschaft Schreiben hat bisher aber immer Glueck gebracht. :D Ausser meinem Mann weiss es sonst noch niemand. - Nur die beiden Grossen (von 2011 und 2015) haben Bemerkungen in die Richtung gemacht...#blink


    Hebamme seh ich zum ersten Mal am Freitag und hoffe inständig, dass die Übelkeit nicht noch schlimmer wird...


    schnuppe, dir alles Gute für die kommenden Behandlungen! Auf dass es bald alles abgeheilt ist.