Beiträge von Sani

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Boah, das ist ja sowas von fies. Unfassbar, wie Menschen so abgebrüht sein können. Meine Mutter hat letzte Woche nur die Whatsapp Betrugsmasche erwischt, von wegen ich hätte mein Handy verloren und hab nun ein Neues. Ich würde aber nicht mehr ins online Banking reinkommen und ob sie mir Geld überweisen kann. Da gingen erstmal ganz freundlich ein paar Nachrichten hin und her, meine Mutter hat anfangs echt geglaubt, sie chattet mit mir. Die Betrüger wußten sogar meinen (Spitz)Namen. #blink Zum Glück hat sie dann aber noch geschaltet und sich bei mir gemeldet, bevor Geld geflossen ist.


    Aber diese Schockanrufe sind ja nochmal eine andere Liga, furchtbar.

    Ich pirsche mich mit der App durch meinen Garten, die macht echt Spaß.

    Eben etwas aufgenommen, was wohl von „meinem“ Vogel kam, das Ergebnis diesmal sehr sicher Singdrossel, unsicher Gelbspötter und Mönchgrasmücke.

    Ist aber auch schwierig, weil natürlich meist noch andere Vögel zwitschern, da vermischt sich sicher einiges.


    Ich gehe jetzt also am ehesten von Singdrossel aus. Sie macht auch kurze Pausen, das würde ja passen.

    Puh... also jetzt hab ich mir diverse Vogelstimmenvideos angeschaut (danke für die links) und irgendwie passt alles ein bisschen. #rolleyes

    Ich hab den Vogel heute morgen aufgenommen, allerdings schien es mir jetzt etwas weniger variantenreich und nicht so Atari-mäßig. Und trotzdem dachte ich spontan, das ist er, dewegen hab ich ihn aufgenommen.

    Eines seiner Laute klang wie ih-ah - nun, meine Nachbarn haben Esel. :D Ob er das immitiert hat? Wobei ih-ah vermutlich auch einfach ein normaler Vogellaut ist.


    Wie bekomme ich denn ein link zu einem Video hier rein, dann dürft ihr selber mal hören.

    Ihr seid toll, danke. Die App guck ich mir mal an. Gesehen hab ich den Vogel bislang nicht, aufnehmen muss ich mal versuchen, wenn ich ihn nochmal höre. Wir haben oft Eichelhäher bei uns. Dieses Jahr sind mir allerdings tatsächlich Stare aufgefallen, die waren sonst nicht viel bei uns im Garten.

    Für den Sumpfrohrsänger ist es denke ich nicht feucht genug...wobei Nachbarn haben einen Teich.

    Gelbspötter wird als lauter Sänger beschrieben... hm, das passt schon auch sehr gut.

    In die engere Wahl fallen Star und Gelbspötter, denke ich.

    Ich habe jetzt zweimal einen so tollen Vogel gehört und würde zu gerne wissen, was das für einer ist.

    Sein Gesang ist deutlich rauszuhören und er singt nicht nur ein oder zwei Melodien, er hat ca. 20 auf Lager! Die spult er alle nacheinander ab, alle sind total unterschiedlich, verschiedene Klänge, Töne, Melodien. Manche hören sich ganz abgefahren an, wie die Musik aus uralten Computerspielen. Jede Klangvariante an sich ist nur ganz kurz, dann wird gewechselt. Und wenn er alle durch hat, ist er fertig und sagt nix mehr.

    Beim ersten Mal hab ich ihn nachmittags gehört, beim zweiten Mal früh morgens, ich schätze so gegen 5 Uhr.


    Wir wohnen hier sehr waldnah und alle Gärten haben ne Menge Bäume und sind eher naturbelassen, falls das zur Einordnung hilft.


    Also ihr Vogelexperten, wen hab ich da zu Gast?

    Oh Fußballstadion macht total Spaß! Ich war mal mit meinen Sohn, damals 12, im Hamburg Volksparkstadion. HSV gegen FC Bayern. Und er war damals großer Bayern Fan! 🙈 Die Stimmung war toll, auch hinterher kein Krawall, obwohl HSV verloren hat. Trotzdem haben wir in der mega vollen S-Bahn lieber den Bayern Fanschal abgenommen. #angst

    Vor zwei Wochen war mein Sohn, jetzt 16, mit einem Freund im Stadion, in Bremen. Freund ist Werder Fan und die beiden standen mittendrin bei den Ultras. :D Ich war erst skeptisch, ob das so eine kluge Idee ist, aber es war wohl megatoll.

    Ich denke, es gibt nur wenig Spiele, mit wirklich Krawall-Potential, wenn du die meidest, kann eigentlich nicht viel passieren. Das wird bestimmt ein tolles Erlebnis!

    In Niedersachsen fällt in vielen Landkreisen auch die Schule aus. Und da heißt es dann auch Unterrichtsausfall. Nur in unserem Landkreis heißt es, der Präsenzunterricht fällt aus, es findet Distanzunterricht statt.

    Ja und ich finde das mal so richtig scheisse und stimme Mondschein zu, dass es das vor der Pandemie nicht gegeben hätte.

    Wurde bei mir auch gemacht, die vier 4er raus. Aber bevor ich die feste Zahnspange bekam. Du schreibst, deine Tochter hat heute die feste Zahnspange bekommen, wie will man denn da jetzt noch die Zähne ziehen? Ist da nicht alles miteinander verdrahtet, oder sind heutige feste Zahnspangen anders? Kann mir das gerade so gar nicht vorstellen.

    Puh, wie schön, dass deine Maus schon auf den Weg der Besserung ist!

    Meine Tochter hatte mit 13 Monaten auch einen Fieberkrampf, als sie in der Trage war. Und dann noch am selben Abend einen zweiten, das gilt dann als "komplizierter Fieberkrampf". Fieber war zeitweise extrem hoch (bis 41,6!). wir waren eine Woche im Krankenhaus, mit Verdacht auf Meningitis. War es aber zum Glück nicht.

    Und sie hatte danach noch jahrelang sehr oft, sehr hohes Fieber, da sie an einem Fiebersyndrom litt (PFAPA, das war damals ihr erster Schub), aber einen Fieberkrampf hat sie zum Glück nie wieder gehabt! Ich wünsch dir also, dass es bei euch auch der erste und der letzte Fieberkrampf gewesen ist.

    Jetzt weiß ich, ich habe es definitiv nicht genommen.

    Boah! Ich hab das genauso auch! Und in der Nacht macht es dann auch keinen Sinn mehr. Das ist so gemein! Ich hoffe, Du schläfst jetzt wieder besser! #knuddel

    Oh je, ja - du weißt ja, wie das ist. #hmpf Ich fand es echt erschreckend, dass es sich so krass auf meinen Schlaf auswirkt. Ich freu mich total auf die heutige Nacht, im Wissen, dass ich wieder herrlich angenehm ausgeknockt sein werde. #freu So schnell vergesse ich die Einnahme sicherlich nicht.

    Ich war mir am Abend nicht mehr sicher, ob ich mein AD genommen habe oder nicht.


    Jetzt weiß ich, ich habe es definitiv nicht genommen. Habe noch gar nicht geschlafen und in nicht ganz 3 Stunden klingelt der Wecker.


    Nie im Leben werde ich das AD absetzen, jetzt weiß ich wieder, wie furchtbar diese Einschlafstörung ist. #crying

    Mein erstes Kind lag geschlagene 10 Wochen in schräger BEL. Hatte seinen Kopf unter meinen rechten Rippenbogen geklemmt und blieb dann so. Boxen und Treten noch on top, aber diese nahezu unveränderte Kopflage bis zum Schluss war sehr sehr unangenehm und zeitweise auch sehr schmerzhaft, wie wund von innen.