Beiträge von melisma

    Ich bin auch wieder wach.. Langsam beschleicht mich das Gefühl, dass das am Zyklus liegt. Kann man da was machen?

    Ich kann doch nicht jeden Monat um die Mens rum nicht schlafen.


    LG mel

    Ich habe bis zur Krankmeldung mit minderjährigen Flüchtlingen gearbeitet.

    Eine bekannte arbeitet beim Zoll.

    Wir haben uns, soweit es die Schweigepflicht zulässt, mal ausgetauscht. Besonders sie war sehr erstaunt aber auch irgendwie froh mal was anderes / gutes über die Jungs zu hören. Mal etwas von dem "schlechten " Bild, was sie im Job wohl zwangsläufig bekommen hat, weg zu können.

    Mein Patenonkel ist Schließer im Gefängnis. Als der gehört hat wo ich arbeite, hat er die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen. Ich kann mir schon sehr gut vorstellen, dass der Blick ein anderer wird, wenn man täglich mit den "üblen" zu tun hat.

    Auch ich habe mittlerweile zu einer gewissen Gruppe von Ethnien meine Meinung geändert. Das es zu 99 % Realität war in 2 Jahren Arbeit. Der Punkt ist doch aber, dass wir von den Massen die sich gut anpassen, die lernen wollen, die hilfsbereit und nett sind nichts mehr hören. Ich durfte ganz viele davon kennenlernen und wünsche das auch den Polizisten, Wärtern und den ganz normalen Bürgern.

    Schwer ist es in jedem Fall.


    LG mel

    Das tollste an Rotterdam war diese riesige Fresshalle und der Markt daneben.

    Wir haben dort ja kaum was gemacht und dann hatten wir spontan beschlossen zwei Tagesbudgets zusammen zu werfen und haben die dort in der Markthalle "verfressen " #nägel#hammer#banane


    LG mel

    Wir haben das dieses Jahr so gemacht.

    Erst sind wir nach Luxemburg mit Übernachtung und bummeln und auf dem Weg wollten wir noch in Antwerpen halten zum Mittagessen. Mir ging es dann aber nicht gut weshalb wir durchgefahren sind.

    In Luxemburg war es sehr nett und Sonntags oder Wochenende? Ist Busfahren umsonst. Man kann also gut etwas außerhalb schlafen und dann mit dem Bus in die City. Das Hotel war toll, genaueres müsste ich nachschauen wenn du magst. Wir hatten kein Programm... Da gab's aber voll den Hammer skate park, da haben wir ne weile zugeschaut ^^


    Antwerpen sah laut internet und von der Autobahn aus auch sehr interessant aus. Ich bin dafür.


    2017 haben wir das anders herum gemacht. Erst Münster, dann katwijk an zee mit Tagesausflug Amsterdam und den Haag zu dacarrot ;) . Dann zwei Tage Rotterdam (hässlichste Stadt in der ich je war glaub ich ) und dann 5 Tage ans Binnenmeer. Wir waren wenige Kilometer vom Banjaard weg, sind aber 3 mal dort gewesen weil sooooo schön. Man muss nur rechtzeitig los laufen wenn man auf Klo muss... Der Strand ist unendlich breit.


    Viel Spaß euch!

    LG mel

    Hallo bergloewin


    Ich habe die letzten 3 Monate 2 x 1 Woche nicht geschlafen..

    Gelernt habe ich, dass der Körper das kann. Das erste Mal hatte ich so Panik zusammen zu klappen. Das zweite Mal war ich gelassen, habe langsam gemacht und es ging.

    Wichtig finde ich zu wissen, warum das so ist, damit du was ändern kannst.

    Ich drück dich und fühle mit dir.


    LG mel

    Hier ist es auch brrrr...

    Geschlafen habe ich zwar ein bisschen, was für mich unter Erfolg fällt trotzdem brrr.


    Ich habe aber das große Glück einfach drin bleiben zu können und mich irgendwo mit ner Tasse Tee einzukuscheln. Vll schaffe ich es noch etwas vom einwöchigen Schlaf Defizit aufzuholen.


    LG mel

    Alexy


    Junior :ich will in den Europa Park

    Partnerin :hat der denn noch auf.

    Junior : der macht Montag zu, aber nächstes Wochenende nochmal auf, weil irgend ein Star kommt.

    Partnerin : ahh Google sagt DJ Bobo kommt. Kennst du den?

    Junior:nein

    Partnerin : macht ein Video von DJ Bobo an.

    Junior :schaut verstört und bittet darum das sofort auszumachen



    Ich habe mich kaputt gelacht.


    LG mel

    Ist zwar auch Süd Holland, aber ich hab mich einfach verliebt. Katwijk ist so toll, direkt am super sauberen Strand mit einigen Sport angeboten, nett zum kleinen Stadtbummel, nicht weit nach den Haag und auch nicht super weit nach Amsterdam. Freizeitpark ist in der Nähe und alle waren super freundlich.


    LG mel

    Echt jetzt? Ich hab die Nase jetzt schon voll von den ganzen Tabletten... Ahhhhh

    Nächster Schritt also vitamin D als Tropfen, dafür Magnesium in Tabletten.


    Kann man Magnesium und calcium eigentlich auch bestimmen?


    LG mel

    Fairy***tale Vitamin k ist im vitamin D mit drin. Mein Heilpraktiker meinte ich solle calcium nehmen weil ich keine krämpfe sondern ziehende schmerzen im ganzen Bein hatte. Seither ist es auch besser.


    Von dem Öl habe ich noch nie gehört, schau ich mir an. Wobei ich keine richtigen Attacken mehr habe und mit Atmen gut zurecht komme.


    Ach man irgendwie nervig.


    LG mel

    Es gibt Gründe für die Depression, aber auch wenn die Depression gerade nicht sehr im Vordergrund ist, geht die Energie schnell etc. Mittlerweile bin ich einfach auf dem Standpunkt alles drum herum auch abzuklären.


    orange ja da sagst du was. Ich habe erst frisch gewechselt, weil ich nicht ernst genommen wurde. Die uberfunktion hätte deutlich früher erkannt werden können. Leider ist die Ärztin die es entdeckt hatte in der Ausbildung. Ich war ihr zwar in die nächste Praxis gefolgt, aber dort ist sie jetzt auch wieder weg. Dort ist der Chef zwar homöopathisch ausgebildet und sehr hoch angesehen im Ort, aber meistens bin ich bei einer Kollegin. Ich muss mir das Jetzt mal in Ruhe anschauen. Bisher waren wir ja zusätzlich von Erkältung und Streptokokken geplagt und die Praxis voll.


    Aber das mit den Symptomen werde ich sowieso machen. Ich dachte nur jemand hat vll schon eine Idee.


    LG mel

    Es gibt Gründe für die Depression, aber auch wenn die Depression gerade nicht sehr im Vordergrund ist, geht die Energie schnell aus etc. Mittlerweile bin ich einfach auf dem Standpunkt, dass ich alles abklären mag.

    LG mel

    Nein... Ich glaube nicht.

    Eisen war angeblich immer ok, wobei der vitamin D mit 16 im Januar angeblich auch in Ordnung war...


    Ich traue langsam keinem Arzt mehr #angst

    Das will ich so gar nicht, aber es passiert immer mehr.


    LG mel

    Hallo ihr lieben,


    Ich habe durchs querlesen die letzten Tage mehrfach von verschiedenen Symptomen, Mängeln etc gelesen.

    Da kam auch irgendwo vor, dass man beim Nuklearmediziner alle möglichen Werte nehmen lassen kann.


    Ich bin ja schon länger krank. Depressionen, Angst, Panik und kraftemässig einfach durch.


    Ganz am Anfang wurde ja durch eine Nuklearmedizinerin festgestellt, dass ich durch überdosierung der Schilddrüsen Medis von einer Unterfunktion in einer Überfunktion der Schilddrüse geraten bin. Seither habe ich 25 Mikrogramm reduziert.


    Die zittrigkeit ist weg, Panik weitestgehend auch. Angst wird eher schlimmer. Schlaf war zwischendurch schrecklich, ist jetzt besser. Schlapp und extrem dünnhäutig bin ich immer noch. Dazu öfter kopfweh und Verspannungen etc.


    Vitamin D wert war bei 30, den habe ich checken lassen und supstituiere mit 6000... Mehr geht gerade nicht, muss calcium auffüllen.

    Dazu nehme ich noch Rosenwurz.

    Jetzt habe ich nächste Woche einen Kontrolltermin bei der Nuklearmedizinerin, habt ihr noch Tips, was ich noch checken lassen könnte?

    Worauf sollte ich auf alle Fälle hinweisen etc.


    Ich bin echt durch und klammere mich an jeden Strohhalm.


    LG mel