Beiträge von Ica

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org

    Hallo,


    zum, Thema Farben ist mir noch eingefallen - im frühen Kindergartenalter habe ich mal eine Zeit lang gedacht, die Menschen hätten ganz plötzlich ein paar neue Farben "erfunden".

    oh ja... in der Grundschule hatte ein Kind einen hellblauen PelikanFasermaler mit dem man auch beiden Seiten malen konnten. So ein helles strahlendes blau. Ich dachte dies sei eine ganz neue Farbe...

    ich wohnte früher in einem Tal. Um uns rum gab es Hügelketten. Die sahen aus wie ein riesiger Kreis. Für mich war es irgendwie logisch das dahinter ein neue sLand beginnt. Interessanterweise wohnten englischsprachige Freunde genau dahinter. Also war dann da England...

    Unser Baby wurde gestern am 25.12 im Wunschkrankenhaus geboren. Mit 4kg mein schwerstes Kind und unser vierter Junge. Wir beide sind wohlauf und genießen das Wochenbett.

    Nun hast du auch 4 Jungs - Herzlichen Glückwunsch!!!!!#laola


    oh wie schön! Bist du noch dort? Ach... ich habe noch Bildern mit den Krankenschwestern von der Wöchnerinstation mit meinen Zwillingen von dort.

    ich habe nichts gelickt. Für mich passt keine Antwort. Mal so, mal so. Bei Kindergeburstagseinladungen schaue ich was ich so da habe. Ein Lolli, oder eine kleine Tüte Gummibärchen klebe ich dann schon gerne mal dazu - aber ich würde es nicht extra einkaufen. Es muss nicht sein. Kommt immer mal drauf an. Aber eher als Deko. Sieht auch einfach nett aus. Bei Erwachsenen eher nicht. Oder ich kenne die Person gut und kaufe dann bewusst die Lieblings Schoki.

    ich habe noch 3 freie Tütchen fällt mir ein, da muss noch irgendwas rein. ;)


    edit: also 3 je Kind also 12 #blink


    ich sollte wohl mal...gucken welche Zahlen das waren

    Ich habe bei unseren Ärzten damals gute Erfahrungen mit den Messwerten gemacht.


    bei mir wurden die Zwillinge am Tag der Geburt noch gemessen. Ein Kind lag mit dem Kopf schon sehr tief im Becken. Das erste Kind war dann etwas über 200g schwerer als geschätzt und das zweite Kind 100g leichter. Die Kinde wurden in der 40ten Woche mit ganz durschnittlichen Gewichten geboren. 52cm und 53cm groß. (SL und BEL).


    Im KH hat man auch in der 40ten Woche keinen Grund gesehen zwingend einleiten zumüssen. Das kann sehr unterschiedlich sein.

    NoSo

    wenn du magst kannst du mir eine PN schreiben. (der Bereich hier ist völlig öffentlich ;)). Meine Zwillinge sind beide mit eher hohen Gewichten geboren. ich habe es nur als Vorteil erlebt. So hoch klingt es für mich nicht. Zumal man Zwillinge ja auch meist nicht ganz so genau messen kann. Ich wünsche dir alles Gute! ^^.

    Liebe Grüße,

    ica

    Ich wünsche deinemVater alles Gute und viele schöne entspannte Momente und Dinge die sein Herz wirlich freuen.

    Es gibt vielles was man tun kann, aber nichts was sicher hilft. Manchen tut das Ausprobieren und hoffen gut und für andere ist es leichter den Tinnitus für sich anzunehmen und mit ihm zu leben. Ich würde wenn ihr schon eine Zeit rumprobiert habt, den Fokus auf anderes legen. Sich bestimmte Zeiten suchen in denen man sich um den "Tinitus kümmert" aber in den anderen Zeiten versuchen ihn zu ignorieren. Musik zum einschlafen kann helfen. Oder erst dann insBett gehen wenn manwirklich müde ist. Abends Sport/ oder einen Spaziergang. Dehnübungen. Auch für den Kopf und Nacken/ Kieferbereich gibt es Übungen die ein bisschen helfen können. Im Bett noch einen Filmschauen/ Hörbuch hören und versuchen dabei einzuschalfen. Und sich eingestehen, dass der Alltag mal etwas anstrengender sein kann als für andere Menschen.

    ich schaffen nachts immer recht viel... heute Abend auch nur jetzt binich zu faul wiederden Kram weg zuräumen... ich sollte ins Bett. Mein Mann bereitet vermutlich Unterricht vor. Wir sind beide Nachteulen.... unsere Kinder Frühaussteher...