Beiträge von lottemax

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    @Mupfel, ach so, das macht dann sicherlich Sinn. Bei uns haben sie schongeraten, mal Ergo zu versuchen weil er den Stift nicht immer optimal hält #yoga Dafür Ergo fände ich persönlich übertrieben, zumal sie fast täglich malen, zeichnen usw. Außerdem handwerken mit den Kindern, das sollte doch eigentlich reichen.


    Motorische Rückschritte hatten wir hier gelegentlich auch, im letzten Jahr hat er das Radfahren komplett verweigert und den Schwimmkurs mussten wir abbrechen. Dafür hat er mit Fußball angefangen und macht sich sehr gut.

    Danke @Alexy, sowas habe ich gesucht. Damit kann ich zumindest die Wartezeit überbrücken.


    Mupfel; Das ich ein neues Rezept brauche, hat mir eine Logopädin schon am Telefon gesagt. Ich war zuerst so naiv zu glauben, das man es inenrhalb von 14 Tagen schafft, einen Termin zu bekommen #yoga
    Toll, das Euer KiGa sowas auffängt! Darf ich fragen warum ihr zur Ergo solltet?

    danke Dir Phiya. Das werde ich wohl auch tun, jetzt wo ich das Rezept endlich habe.....Es beruhigt mich, das es bei Euch auch noch Sinn machte, nachdem Dein Sohn in der Schule war. Hier drängen alle, das es unbedingt vorher sein muss. Aber wenn man keinen Platz bekommt....die Hoffnung stirbt zuletzt #yoga

    ....er spricht die S und Sch laute nicht ganz sauber. Letztes Jahr war es sehr viel auffälliger als jetzt. Ich hoffe noch das es sich verwächst, bei der Großen war es genau so. damals war man aber nocht nicht so sehr hinter solchen "Defiziten" her wie heute.


    Selber zur Vorschule bringen stelle ich mir auch schwer vor; heutzutage arbeiten doch fast alle Eltern?

    Bei uns läuft das Brückenjahr gut, die Kinder sind einmal in der Woche in der Schule und der Kleine findet es toll.


    Von der Kinderärztin gab es endlich die Logopädieverordnung - nur bekommt man hier nirgends Termine #haare als ich einige abtelefonierte, taten die fast so, als hätte ich ihnen einen unsittlichen Antrag gestellt. Was da loooos wäre, sie könnten sich gar nicht retten vor Kindern...und überhaupt...bis nächste Woche war eine Praxis immerhin bereit mir mitzuteilen, zu wann wir auf die Warteliste kommen. Aber auch nur, wenn ich das Kind an einem Vormittag bringen kann. Weil Nachmittags wollen ja nunmal alle. So geht es ja nun nicht #schnarch
    Ich bin gerade ernsthaft am überlegen, das Rezept in die Tonne zu treten So ganz sehe ich die Notwendigeit nicht, die Kinderärztin hält es für ein kosmetisches Problem und hat das Rezept rausgegeben weil ich jetzt schon seit letztem Sommer immer wieder anfrage (auf nachdrückliche "Empfehlung" des Kindergartens) #yoga

    Ach Mensch, das ist natürlich blöd, wenn es Frust hervorruft. Ich kenne es von hier auch so, das gefeiert wird. Wie viele Leute werden es denn bei Euch? Könnt ihr vielleicht auch nur mit den Paten feiern?

    Wir haben letzte Woche spontan einen Ergobag bei einem Räumungsverkauf erstanden. Die Gefahr den Ranzen des Grauens ausdiskutieren zu müssen ist somit entfallen #ja

    Ich würde das locker sehen und warten, wie es sich von alleine löst. Die Lehrer wissen ja auch das die Kinder frsich aus dem Kinderagrten kommen wo die Erzieher (i.d.R.) geduzt werden.

    Bei uns läuft schon das Vorschulprogram und die ersten "Schulkinder" Ausflüge im Kindergarten.


    Gestern haben wir spontan einen Schulranzen gekauft weil es im Rahmen einer Geschäftsaufgabe 30% auf die aktuellen Ergo Modelle gab - und eines davon dem Kleinen sofort gefiel. War so früh nicht geplant, aber ob so ein Angebot wieder kommt....der Anblick ist für mich sehr gewöhungsbedürftig....mein Baby mit Schulranzen.... #heul

    Danke @mandroga! Ich meine mich zu erinnern, das es bei der Großen auch nicht ganz einfach war im letzten halben Jahr vor der Schule (sie ist 17, schon etwas her...).


    Bei uns kommt noch ein völlig herabgesetztes Selbstwertgefühl dazu. Er wollte im Herbst schwimmen lernen, wir mussten den Kurs abbrechen weil es gar nicht ging. Er hatte plötzlich totale Panik, wollte da nicht hin - musste er dann auch nicht. Seither traut er sich nicht mehr viel zu. Selbst das geliebte Fußballspielen ist plötzlich doof. Ein Junge hat ihn "Dummkopf" gennannt #yoga sicherlich nicht schön, kam aber eher spaßig rüber; der Junge hat diesen Jargon immer so drauf - ist dabei aber herzensgut.
    Austeilen kann das Kleinchen dafür aber selber gut...


    Vorschule ist auch doof. Eigentlich ist fast alles doof....auch Essen solange es nicht Pizza, Nudeln oder Pfannkuchen sind #haare


    Letzte Woche ist dann auch noch Zahn Nr. 3 8(Schneidezahn oben) ausgefallen.

    Im Kindergarten ist er auch so, alle anderen 4 Vorschüler wohl auch. Die Erzieherinnen meinen das muss so sein, sonst könnten sie sich gar nicht von den tollen Kindern trennen im Sommer.
    Aber was wird aus uns Eltern? #haare