Beiträge von Marlena

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Letzte Woche ein Handy. Habs bei der Polizei abgegeben.


    Geld vorallem 5 eur Scheine find ich sehr oft. Ich habe auch so einiges schon verloren. Aber zu mir kommt immer alles zurück. 2014 hatte ich mal eine Woche, da verlor ich zuerst unseren Haustürschlüssel. Fand zum Glück die Nachbarin. 2 Tage später verlor ich den Geldbeutel. Brachte am nächsten Tag auch jemand vorbei. Mit allem noch drin und wollte keine Belohnung.

    Am nächsten Tag verlor ich ein Kind. Fand sich zum Glück auch wieder ein. Aber die Woche habe ich nie vergessen.

    Fürs Tragen bei praller Sonne hatte ich einen Regenschirm dabei ... "Schatten to Go" sozusagen. Das war sehr praktisch ... Kein Kampf mit ne Sonnenhut und kein Eincremen nötig. Mittlerweile gibt es Schirme auch mit UV Schutz. Ich hatte damals einen dunkelblauen Schirm von Rossmann. Ging super.

    Ich auch. Bei jedem Baby. Die Leute glotzten immer, im Hochsommer mit Schirm rumlaufen. Hat sich aber bewährt.

    Danke für euer Verständnis. Meine Mutter war aber schon immer schwierig und obwohl ich ihre einzige Tochter bin, haben wir gar kein gutes Verhältnis.


    Nachtkerze die Aussage deiner Mutter ist auch schlimm. Meine Kinder haben auch einen asiatischen Vater, da kam dann Mi******kinder wären ja so hübsch. Das fand ich auch daneben.

    Wenn ich darf #knuddel

    Meine Mutter hat sogar geweint, als ich ihr meinen dritten Sohn in die Arme gelegt habe. Oh du Arme, nie wirst du wissen wie schön es ist eine Tochter zu haben. Inzwischen habe ich 4 Söhne und werde mit Mitleid überschüttet.

    Dabei habe ich pflegeleichte und anstrengende Söhne. Aber jeder ist wunderbar. Ich würd's nicht anders wollen.

    Ja das hab ich auch gelesen.

    Meine Ärzte sagen nur, entweder abpumpen oder Flasche. Eine andere Lösung haben sie nicht.

    Aber das Baby schläft überwiegend an der Brust ein und hatte noch nie ne Flasche. #haare

    Ich musste durch eine Brille schauen. Es liegt eindeutig am Innenohr. So wie ein Hörsturz nur ohne Tinnitus. Die Diagnose glaube ich auch sofort. Es kam plötzlich und hört nicht auf.


    Edit Morbus Meniere

    Seit Samstag ist mir schwindelig. Alles dreht sich. War heute beim Hno. Er hat mir Kortison verschrieben. Laut Embryotox sind die während der Stillzeit ok. Das andere Mittel ist Vasomotal. Mein Kind ist 14 Monate und stillt noch viel.

    Zu Vasomortal steht bei embryotox nichts und in der Beilage steht, während der Stillzeit nicht nehmen, da es darüber keine Untersuchung gibt.

    Was würdet ihr tun? Der Schwindel ist schlimm. Habt ihr Ideen?

    Bei meinem Ks bekam ich vor der Op ein Bondingtop an. Darin kam das Baby sofort, als es aus dem Bauch war. Eine Hand hatte ich frei, damit hielt ich ihn fest. Eine Begleitperson hätte so gar die Nabelschnur durchschneiden können. Das Baby blieb die ganze Zeit auf mir liegen. So wurden wir in den Kreissaal zurück gebracht und durften noch 1 Stunde kuscheln vor der Untersuchung.


    Das fand ich toll und war positiv überrascht.

    Das klingt schön. So schön es halt geht. So läuft es offiziell auch in meinem KH.

    Ist ein babyfreundliches Krankenhaus. Wir waren nie getrennt und die Stillförderung war super.

    Bei meinem Ks bekam ich vor der Op ein Bondingtop an. Darin kam das Baby sofort, als es aus dem Bauch war. Eine Hand hatte ich frei, damit hielt ich ihn fest. Eine Begleitperson hätte so gar die Nabelschnur durchschneiden können. Das Baby blieb die ganze Zeit auf mir liegen. So wurden wir in den Kreissaal zurück gebracht und durften noch 1 Stunde kuscheln vor der Untersuchung.


    Das fand ich toll und war positiv überrascht.

    Mein 3. Kind kam deswegen überraschend zuhause. Zum Glück war meine Hebi 15 Minuten vorher gekommen. Eigentlich nur zur Untersuchung. Wir sind dann gleich zuhause geblieben. War meine schönste Geburt.

    Mein erstes Kind war ein KS.

    Mein zweites und drittes Kind kamen spontan und mein viertes war ein KS.

    Hätte ich nie mitgerechnet. Aber war nicht schlimm. Bonding noch im OP.

    Manchmal ist es eben so. Babys Herztöne fielen in den Keller. Aber nach der Geburt war bei ihm alles inordnung.

    Bei uns war das Wunderding: white noise


    Dachte nie, dass es klappt, aber der Große hat es mal gelesen und so haben wir es probiert. Bringt Nr.3 echt runter, wenn er in so einem unrunden Schlaf-Schrei-Krrislauf feststeckt.

    White noise. Damit schläft unser Baby wunderbar. Oder Regengeräusche von Youtube.

    Ich hab nicht alles gelesen. Sorry wenn der Tip schon kam.


    Ich hab auf dem Handy Mutterleibgeräusche von Youtube runtergeladen. Das hört mein Baby in Endlosschleife. Er schläft dann sofort ein. Das ist der Hammer. Auf YouTube gibts ne Menge Auswahl. Er liebt auch Regen. Da pennt er auch sofort weg.