Beiträge von Mupfel

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team

    der ist auch nicht ganz jugendfrei #freu


    Wenn dein Mund lacht geht in mir die Sonne auf
    Mit dieser Zaubermacht weckst du meine Lenden auf
    Deinen Augen kann ich mich nicht entzieh'n
    In deinen Augen muß ich hoffnungslos verglüh'n


    Du bist die schönste aller Hexen
    Alles an dir ist reiner Sex
    Wenn - ich dich kriege zeigt dir mein Zauberstab die Liebe


    Du hast Beine - die Säulen deiner runden Pracht
    Deine Beine sind ganz speziell für mich gemacht
    Süßer Käfer, deinS exappeal der haut mich um


    Du bist die schönste aller Hexen
    Alles an dir ist reiner Sex
    Wenn - ich dich kriege zeigt dir mein Zauberstab die Liebe

    Leider kein Tipp. Bei uns klappt es nach einem guten Start nicht mehr gut.
    Aber ich kenn die Regel "nachputzen bis das Kind Schreibschrift schreiben kann". Also etwa bis 7 Jahre. Erst dann reicht die Motorik zum gründlichen putzen.

    Stimmt, die Schmerzmittel hatte ich vergessen. Klärt das vorher. Ich hab damals gar keine bekommen bis ich es meiner Mutter aufgeschrieben habe bei einem Besuch und sie Stunk gemacht hat. Hatten sie schlichtweg vergessen und da ich nicht sprechen konnte auch nichts gemacht.
    Ich hab Paracetamol 500 in Höchstdosis genommen über 2 Wochen.
    Aber auch bei mir war damit jahrelange Dauermandelentzündung weg und ich hab zwar seither schonmal Kehlkopfentzündungen gehabt. Aber vielleicht 4 in der ganzen Zeit und die Mandelentzündungen waren definitiv schlimmer.

    schonmal danke für die Anregungen. ungefüttertes Matschzeug wird dann wohl auch mal geholt und auf die Idee ihn mit wenig Kleidung ins gefütterte zu stecken bin ich gar nicht gekommen #stirn
    Warm war es hier heute leider nicht, bzw nur so semiwarm. Daher wollte ich auch irgendwas drüber haben, da der Wind doch vergleichsweise kalt war. Wenns draussen ein warmer Sommerregen ist sind wir auch nur kurz gekleidet unterwegs.


    Mich stört der Regen übrigens auch mehr wegen der Brille. Verzerrt die Sicht so stark :D

    Ich hab die Mandeln mit 18 rausbekommen und da gabs im Krankenhaus noch Eis einmal am Tag. Hab ich nicht gegessen. Das war völlig fies vom Geschmack und wie ich nachher erfahren habe auch gesundheitlich überholt (durch das kalte ziehen sich die Blutgefäße zusammen und weiten sich dann plötzlich wieder wenn das Eis aufgegessen ist. Dadurch kann es zu Blutungen an der Wundfläche kommen)
    Am liebsten hatte ich lauwarmen Früchtetee. Aber ich denke das ist kein super Mitbringsel :D
    Bücher hab ich gelesen und das hat mich da auch gerettet. Essbares ist bei einer MandelOP halt doof. Achso und die ersten 2 Tage war ich froh über Block + Stift. Denn reden war kaum möglich.

    Irgendwie war ich heute etwas überfordert die richtigen Klamotten auszuwählen #pfeif
    Hier gießt es in Strömen. Unsere Regenkombi ist mit Fleece gefüttert. Also definitiv zu warm.
    Ohne jeglichen Schutz raus war es aber zu kühl und vor allem zu windig. Letztendlich hab ich ihm eine Jeans und die Windjacke angezogen damit zumindestens etwas Schutz da ist. Aber wasserdicht ist das natürlich nicht.


    Aufs rausgehen verzichten steht grad nicht zur Debatte. Dann wäre in nach 2 Tagen reif für die Klapse *g*