Beiträge von minnegard

    Also, wir bekommen ja auch grad das dritte Kind, und ich muss sagen, dass sich noch niemand ernsthaft gewundert hat. Klar, man bekommt nicht mehr so viel Aufmerksamkeit und Gratulationen, aber negative Rektionen kamen glücklicherweise auch kaum.
    Was ich wirklich schlimm finde, ist diese wir-helfen-nicht-das-habt-ihr-euch-selbst-eingebrockt-Haltung"...das kapier ich irgndwie nicht.
    Meine Ma wollte immer gern 4 Kinder, wir sind drei, mein Vater starb leide rzu früh. Die Eltern meines Mannes sind eh zu weit weg, räumlich und emotional, um sich da was zu "erlauben".


    Naja...und es ist ja für meinen Mann das ZWeite und für MICH das dritte KInd. :)


    Ich wünsch euch jedenfalls alles GUte!