Beiträge von Fairy***tale

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Wie kommst du darauf, dass es nach der OP nicht zurückkommen kann? Ich höre immer das Gegenteil, besonders von meiner Physiotherapeutin und meiner Fachärztin. Und meist istves, wenn es wiederkommt, noch schlimmer als vorher und befällt andere Stellen.


    Alles Gute für deine OP!

    Oh, das ist aber eine anspruchsvole Schulaufgabe #eek . Wie daikiri sagt, die Richtung ist eingentlich Fremd- in Muttersprache. Magst Du mehr zum Hintergrund schreiben?

    Es geht um die Facharbeit, die sie schreiben muss. Sie darf das Gach frei wählen, und natürlich nimmt sie mal wieder nicht das Einfachste. Das ist typisch für das Kind.


    Sie lernt seit der EF Japanisch als zweite Fremdsprache und hat da ein Thema gefunden, über das sie gerne schreiben will. Und da müssen eben zwei kurze Texte in der Fremdsprache geschrieben werden.


    Ich hab von Japanisch leine Ahnung, aber sie sagte irgendwie, dass sie eine Übersetzung ins Japanische braucht und sie kann das dann in Hiragama Katagana schreiben. Oder so...

    Fairy***tale ,wie geht es euch?

    Wir haben die Quarantäne gut überstanden. Lieb, dass du fragst.

    Die Bohne hat sich wahnsinnig über eure Post und kleine Geschenke gefreut! Auch dafür vielen Dank!


    Ich habe viel vorgelesen, wir haben gebastelt, meine Freundin hat mit ihr gepuzzelt und nun sind alle Kinder einfach nur noch aufgeregt wegen Weihnachten und freuen sich, dass sie die Großeltern sehen dürfen.


    Ihr habt uns sehr durch diese Zeit geholfen.


    Vielen vielen vielen Dank!#love

    Fairy***tale: Ich habe da keine Ahnung von und sehe deine Antwort erst jetzt: Mag er denn einfach eine kleine Überraschung (vielleicht hast du da ja auch ideen) ganz ohne Karte und Text dazu bekommen oder hilft ihm so etwas gar nicht?

    Ich kann es dir ehrlich gesagt gar nicht sagen....


    Heute hat die Bohne eine wunderschöne Karte aus Straßburg bekommen und einen Brief mit Geheimschrift aus Österreich.


    Vielen lieben Dank!#love


    Sie meinte ganz erstaunt: "Wow, sogar Menschen aus anderen Ländern denken an mich. Nur wegen Corona!" #herzen


    Ich bin da jetzt mal total egoistisch und sage euch, dass ich mich tierisch freue, wenn sie Post bekommt. Ihre Freude und ihr Staunen machen mich gleich mit glücklich. Ihr seid toll!#knuddel

    Das ist lieb, aber Pippo ist Autist und kann mit Post nicht so viel anfangen..


    Aber die Bohne dürfte üblich bisher fast jeden Tag über einen Brief, eine Karte oder ein Päckchen freuen. Sie strahlt jedes Mal und wir müssen immer googeln, aus welchem Ort die Post kommt.


    Das ist wirklich toll, und ich danke euch sehr dafür! (Auch wenn ich jetzt leider mit dem Kind puzzeln muss, was ich ehrlich hasse! #haare) Ich habe echt nicht geahnt, dass die Bohne trotz ADHS so ausdauernd puzzeln kann!


    Vielen vielen Dank!!!!

    So, jetzt hat das nächste Kind Corona. Pippo wurde heute morgen in der Schule positiv getestet.


    Und das, obwohl er geimpft ist und gestern der Test im Testzentrum negativ war. Er hat aber auch Symptome.


    Morgen früh packt meine Freundin sich Pippo, Pippa und Bonussohn und lässt bei allen einen PCR Test machen.


    Und Pippo sitzt hier und weint. Dabei dachte ich nicht, dass ihn das irgendwie kümmert. Ich hätte nur gedacht, er freut sich über schulfrei...

    Ich glaube, jetzt habe ich allen, die sich gemeldet hatten, unsere Adresse geschrieben. Ich danke euch sehr, dass ihr euch die Mühe macht.


    Eben hat die Oma schon ein kleines Pferdequiz vor die Tür gelegt und ein paar lustige Weihnachtssocken. Da hat sie sich gefreut.#blume


    Leider scheint sie jetzt doch Symptome zu bekommen, sie fängt an zu husten und klingt verschleimt. Ich hoffe, es bleibt dabei, denn ich habe schon den ganzen Tag extreme Kopfschmerzen und würde gerne nur schlafen. Meine Freundin und ich haben aber gestern erstmal und heute Termine umgelegt, das Gespräch mit dem Jugendamt wegen Pippo online geführt, mit der Klassenlehrerin geklärt, welche Aufgaben ich wann und wo abholen muss usw. Ich glaube, jetzt ist soweit alles erledigt, was wichtig war.


    LG