Beiträge von sitopanaki

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team

    Meine fast 2-jährige hat seit 2-3 Woche Mundgeruch. Ich glaube nicht, dass da irgendein Infekt dahintersteckt und zahntechnisch ist auch alles in Ordnung.
    Aber beim Kuscheln, beim Buch anschauen, andauernd ist da dieser Mundgeruch und der stört mich massiv. :(
    Woher kann der kommen? Kann ich etwas dagegen tun?

    Macht das überhaupt Sinn, wenn zwischen den Test zig Monate liegen?

    Der Sinn von den Nachfolgetests ist es ja zum einen eine akute Infektion zu erkennen und dann Antibiotika zu geben, und zum anderen dann nach der Geburt zu reagieren. Letzteres sah bei meiner Schwägerin so aus, dass das Kind die ersten 2 Tage auf der Intensivstation verbringen musste, obwohl keinerlei Anzeichen auf gar nichts zu erkennen war.


    Also ja, schon, du kannst immer noch eine frische Infektion erkennen, und du kannst erkennen, ob du in der Zwischenzeit eine Infektion hattest.

    Meine Schwägerin hatte sich während ihrer 1. Schwangerschaft mit Toxoplasmose infiziert, sie haben FU machen lassen und sie hat Antibiotika genommen, und das Kind ist normal. Sie kann sich nicht erklären, wo sie sie sich eingefangen hat. Ich hab vor einer Weile gelesen, dass die wahrscheinlichste Infektionsquelle einfach Schneidebrettchen sind: Möhren drauf, Grün ab, dann Möhren waschen und dann wieder auf das von den ungewaschenen Möhren "eingesaute" Schneidebrett und schon sind die Möhren nicht mehr sauber.


    Ich selber würde lieber nicht testen, aber eben wegen seiner Schwester besteht mein Freund auf dem Test. Ich wollte auch, dass in dieser Schwangerschaft nicht mehr getestet wird, aber er ließ sich davon leider nicht überzeugen. Ich hoffe auf immer schön negative Ergebnisse, weil ich keinen Plan habe, was ich im Fall eines positiven Tests machen würde.