Beiträge von husky

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Auf dem Heimweg von der Kita frage ich M., ob wir Bus fahren möchten. "Nein, Bus nit." Lieber nach Hause laufen? "Nein, nit lieber Hause laufen." Was dann? "Hause hüpfen!" Und hüpft los.

    So süß!! 🥰

    Das klingt ja nach einem gelungenen Ausflug, toll!


    Vielleicht hättet ihr ja irgendwann mal Lust auf einen Wochenendausflug, zum Beispiel mit Badeparadies (Titisee-Neustadt), Mundenhof (bei Freiburg) und evtl. nochmal Colmar. (Bei Titisee gab es auch noch einen kleinen Freizeitpark, ich komme nur grad nicht mehr auf den Namen.) Ich hatte bei eBay Kleinanzeigen schon mal nette Ferienwohnungen gefunden (ursprünglich, weil wir zwei Tage in den Europapark gehen wollten, ohne die horrenden Hotelpreise zu bezahlen).

    Ach ja und in Freiburg fanden wir die Jugendherberge gut, ist allerdings schon 10 Jahre oder so her.

    Ist das Le Vaisseau auch noch für ältere Kinder gut?

    Hm, ich denke, so bis 12, wenn sie es noch nicht kennen. Ich kann es schlecht beurteilen, weil unsere kids schon oft dort waren. Andererseits ändert sich manches an der Ausstellung auch immer wieder und es kommt Neues dazu. Gerade auf der Website geschaut, es scheint, wir könnten mal wieder schauen, was es Neues gibt (meine Jüngste ist 12).


    Es gibt zu bestimmten Zeiten ein Abendticket ab 16 bis 18 Uhr für den halben Preis, also 4€. Vielleicht wäre das etwas, um sich mal umzuschauen (falls man mehrere Tage in Straßburg ist).


    Bitte unbedingt vor dem Besuch auf die Webseite schauen, an welchen Tagen sie geöffnet haben. Das hängt davon ab, ob hier gerade Schulferien sind.

    Oh, dann gute Besserung!


    Wenn ihr einen langen Abend haben wollt: die Kathedrale wird derzeit abends in ein Spektakel (Licht und evtl. Musik) eingebunden, das dieses Jahr wieder sehr schön sein soll. Ich glaube, das findet um 22 Uhr statt.

    Ich rufe mal husky herein, sie kennt sich in Strassburg aus.

    😅 #angst


    Ich hatte den thread gesehen, aber leider so gar nichts Hilfreiches beizutragen. Wir parken oft auf dem P+R in Hoenheim, aber der ist weiter von der Innenstadt weg als der an der Rotonde, ca. 20 Minuten Tram-Fahrt.


    Zum Thema Essen gehen findet man rund um die Kathedrale und in petite France (besonders auf der Grand Rue) bestimmt etwas, konkrete Tipps habe ich aber leider nicht, weil wir nur sehr selten essen gehen.


    Zu den must-sees: eine Rundfahrt mit einem der flachen Aussichtsboote finde ich immer ganz nett. Ansonsten wäre mein Tipp, sich bei Gelegenheit Colmar anzugucken. Finde ich persönlich viel idyllischer. #tuppern


    doanka, ich hoffe, ihr hattet trotz Regen einen schönen Ausflug! Bei dem Wetter hätte sich evtl. das Le Vaisseau (Experimentiermuseum) angeboten.

    Wir haben für Besuche im Playmobil-Park mehrmals im A+O-Hostel am Nürnberger Hbf übernachtet. Die Lage ist jetzt nicht gerade schick, aber das Hostel war völlig okay und günstig und das Frühstück ist meinen Kindern positiv in Erinnerung geblieben. Fragt sich nur, ob da kurzfristig etwas frei ist.

    Ja, ich vermute, Ihr liegt zeitlich gut im Rennen. Wird Dein Kind vor Projektbeginn 18 sein?


    Von dem, was ich mitbekommen habe, gibt es auf der Website von weltwärts eine Datenbank, wo jedes konkrete Projekt drin steht. Wenn man sich dann die Projekte raus sucht, die einen interessieren, ergibt sich eine Struktur, z. B.


    Thailand OrganisationXY Projektnr. 1, 2, 25

    Thailand OrganisationABC Projektnr. 48, 76

    Indien ...


    Bei jedem Projekt steht die E-Mail-Adresse für die Bewerbung dabei. Meine Tochter hat dann jeweils eine "Sammelbewerbung" für die Projektnummern dieses Ansprechpartners, die sie interessiert hätten, geschrieben.


    Wichtig ist noch, daß es Vorbereitungstreffen gibt, die man zeitlich einplanen muss. Ich habe aber nicht mitbekommen, wann die stattfinden (ob zum Beispiel erst in den Sommerferien vor Projektbeginn).


    Viel Erfolg!

    Meine Tochter wollte über weltwärts ins Ausland gehen. Auf der Website stehen so viel ich weiß keine Bewerbungsfristen. Sie hat sich im Januar oder Februar des Abi-Jahres beworben, für Projektbeginn September (man muss den 18. Geburtstag erreicht haben) und war leider zu spät.


    Der ijgd bietet auch Projekte an.