Beiträge von rilana

    Huhu. Jetzt hab ich meinen eigenen Thread nicht mehr gefunden #stirn


    Ich bin nur mobil online. Da haben wir den Fehler ja schon gefunden. Danke für eure Hilfe.


    Mir fehlen die Signaturen sehr, wenn ich ehrlich bin. Oftmals merke ich mir viele Mitglieder am Zusammenspiel aus Namen, Bild und Sig. Deshalb sind mir viele leider so fremd. Früher hatte ich das Forum auch per Handy immer auf Webversion.

    Hilfe, was läuft falsch? Bzw was kann ich an den Einstellungen ändern. Ich sehe keinerlei Signatur oder Angaben zum Mitglied wenn ich einen Thread ;( lese. Keine Kinderanzahl oder sonstwas. Nur den Namen und Sterne drunter. So macht das keinen Spaß. :/

    Meine 2 jährige hat das auch. Hier steht den ganzen Herbst und Winter eine Schale am Bett. Kannte das nicht und War auch erst sehr erschrocken. Aber sie kommentiert das nur kurz, oh eine Pfütze, und gut ist...

    Morgens vor den warmen Ofen setzen und einen Becher Schorle trinken, vorher geht hier nix.


    Frühstück auf dem Sofa im Nachthemd


    Überhaupt, sie tragen nur Nachthemd


    Die kleine Schwester bekommt auch eine Kiga Tasche und isst den Inhalt auf dem Rückweg nachdem wir die große weggebracht haben.


    Mittags im Bett einen Kinderfilm bzw. eine Folge gucken


    Papa ist zuständig für die Getränke zur Nacht


    Freitags den Kiga früher beenden und mit meiner Mutter und meiner Oma und den Kindern Sahnehering mit Kartoffeln in Uromas Esszimmer essen.

    Ich vermisse diese Funktion auch sehr. Da wird sicher einiges unter gehen... Schade ;( Für mich ist die Größe der Nicks im Gegensatz zum Titel auch nicht so schön...

    ohhhh. Ich fühle mich wie im Spiegelkabinett und bin schon total gegen die Wand gelaufen, sprich voll orientierungslos...


    Ich such auch die Funktion 'Beiträge seit deinem letzten Besuch'


    Bin nur per Handy online, falls da wichtig ist

    Bist nicht alleine dämlich, ich hab auch sowas tolles gebracht. Und zwar hab ich ein Blatt durchgerissen damit beide malen können... Und nun Rat mal was die kleine jetzt mit allen Blättern und Bildern macht #sauer

    Was mir noch einfällt


    Meine große Tochter hat seit 2012 jedes Jahr im Mai oder Juni eine Mandelentzündung. Zum Glück war ich immer gleich beim HNO. Der sagte dann dies Jahr, wir sollen mal an einen Allergietest denken. Denn auch falls sie sonst keine Beschwerden hat könne das sein. Dadurch würde sie zu dieser Zeit viel durch den Mund atmen und so durch austrocknen die Pforte für die Erreger öffnen. Schnupfen hat sie leider öfter, deshalb konnte ich das bisher noch nicht eingrenzen.

    Falls es irgendwann auf eine OP hinausläuft würde ich diese schnellstmöglich angehen. Meine Mama hat das damals immer wieder aufgeschoben, aus Angst vor der ganzen Sache und besonders vor der Zeit direkt nach der OP. Tja, dann hatte ich mit 16 Scharlach und es war als hätte das eine Schleuse geöffnet. Ab dann hatte ich fast monatlich Entzündungen, dann diese Tonsillensteine oder wie das hieß. Ein alter HNO hat mir das Zeug regelmäßig ausgedrückt und die entstandenen Löcher gespült 8I


    Mit 29 hab ich sie dann endlich entfernen lassen und es war die Hölle. Ich konnte nix, während die kleinen Mäuse am nächsten Tag in der Spielecke munter Spaß hatten...

    Hier ist es warm und regnet täglich.


    Ich befürchte bald schwingt Tarzan vor meinem Fenster lang, die Luft ist so richtig wie man sich den Dschungel vorstellt...

    Kurz wegen Kind.


    Da scheint nicht immer die Sonne! Lass dir nix einreden. Manch können schlecht zugeben das bei Ihnen auch mal die Luft brennt. Eine Freundin hat auch immer gesagt wie toll alles ist. Und jetzt nach 5! Jahren erzählt sie wie mistig es doch schon war damals.