Beiträge von SonnenLotte

    Tut mir leid, dass ihr es mit dem AB so schwer habt. Wieviel wiegt dein Sohn denn? Ich würde nochmal versuchen, Saft zu bekommen. Eventuell muss er dann eben ziemlich viel davon nehmen und der schmeckt meistens auch ziemlich scheußlich, aber immer noch besser als zermörserte Tablette.

    Ich habe gerade mal online in Beipackzettel geschaut, bei Amoxisaft geht die Dosiertabelle z.B. bis 40kg.

    Wir sind hier (nördl. von B) die absoluten Exoten. Die Kleine wird im März 4 und ich bin mit ihr zu Hause. Im letzten Sommer haben wir einen der super raren Kitaplätze ergattert, leider war der Blick aufs Kind und der Umgang mit den Kindern dort gar nicht so, wie ich es mir vorstelle. Als dann Druck gemacht wurde, sie müsse jetzt ohne mich da bleiben, beim Weinen nur abgelenkt, ignoriert und dann fast schon geschimpft wurde (du störst die anderen Kinder) und noch so einige andere unschöne Dinge liefen, habe ich sie wieder abgemeldet.

    Wir stehen jetzt auf 3 Wartelisten, konnten die Kitas aber noch nicht mal anschauen (geht nur, wenn denn dann auch ein Platz frei ist) und ich weiß nicht, ob sie was für uns wären.

    Für ältere Kinder gibt es hier keine Plätze, weil tatsächlich 98% der Kinder mit einem Jahr in die Kita gehen. Da wird dann später auch nichts frei, außer es zieht mal jemand weg.


    Bei unserer Großen haben wir noch in B gewohnt, da haben wir mit 3 Jahren in einem tollen Kindergarten begonnen. Dort würde ich die Kleine sofort auch hingeben. Ist jetzt leider viel zu weit weg.


    Ich kenne inzwischen hier auch ein paar wenige Leute, die noch zu Hause sind mit nicht mehr ganz so kleinen Kindern und wir besuchen uns immer mal, das ist super. Und zum Glück sind in der Nachbarschaft Kinder, mit denen sie sich wenigstens nachmittags (selten, weil alle sehr lange betreut) und am Wochenende treffen kann.

    Draußen ist es kalt, wir fahren mit dem Auto. M. fragt: Mama, raucht der Hund?


    Nochmal M.

    Mama, das Ferienhaus, in dem ich mir den Fuß verstaucht habe, gefällt mir viel besser als unser Haus.

    Ich frage: warum?

    M: Na, weil es an der Ostsee ist.

    AstridK

    Wir haben damals ein Rezept vom Kinderarzt bekommen, sind zur Apotheke daneben gegangen, die haben es bestellt und in ihrem Kühlschrank gelagert. Das Praxisteam hat dann, als sie etwas für die Praxis geholt haben, den Impfstoff mitgenommen und in ihren Kühlschrank gelegt, bis wir zum Impfen kamen.
    Wir hätten ihn auch abholen und hin- und herfahren können, das wollten wir aber lieber nicht.

    Ich habe dafür einen Schaumstoffkeil mit den passenden Maßen im Internet bestellt (gibt ja massig Anbieter für Schaumstoff). Da kam dann ein Spannbettlaken drum, der übrige Stoff unter den Keil und man hat das Holz nur noch wenig gespürt. Inzwischen schläft die Große im eigenen Bett und hat den Keil jetzt zwischen Matratze und Wand gelegt. Auch sehr gemütlich.

    Meine Kleine hatte mal eine Zerkarieninfektion, da dachten wir auch erst, sie hätte Windpocken. War er irgendwo baden bevor es los ging?

    Wir hatten fast 2 Monate was davon, weil sie sich in dem Sommer dann ständig wieder in Badegewässern infiziert hat.

    Kleine (3) gestern beim Abholen zur Großen: Beeil dich, da kommt doch das Un... äh Ungeheuer (!).



    :D

    Das Unwetter ist dann doch vorbei gezogen.

    Ich hatte Hunde, bevor ich Kinder hatte und habe viel im GesundeHunde Forum gelesen. Da wurde von jemandem (ich weiß ihren Nick nicht mehr) von den Raben geschrieben und dass sie sowas wie das GH für Kinder sind. Und so bin ich noch vor den Kinder hier gelandet (ich weiß gar nicht mehr wann, 2010?), erst nur lesend und auch jetzt mehr lesend als schreibend.

    Ich bin auch durch das GH Forum hierher gekommen! Aber seit ca. 2009/2010 nicht mehr aktiv. Ich war dort eve-toby.

    Hihi,

    dann kenne ich dich auch von dort. Ich war Sonnenschein und bin auch schon ewig nicht mehr aktiv dort.

    Ich sehe ganz deutlich Fotos von einer Userin mit ihrem kleinen Kind und den Hunden (?) vor meinem inneren Auge, ich meine sie hieß Petra und hat vom Rabenelternforum geschrieben.