Hausgeburtshebammensuche im Raum Essen (Bochum, Wuppertal, Mülheim...)

  • Hier frag ich auch noch mal, ob jemand Tipps hat, denn leider höre oder lese ich grad ganz oft "das mache ich leider nicht mehr"


    #yoga


    Bin sehr dankbar für eure Hilfe #rose

    #sonne im Herzen und die tollsten Jungs an der Hand #herz#herz  Es könnte nicht besser sein #rose DANKE #rose

  • hat sicher erledigt #dance


    (muss jetzt noch mal rausfinden wie ich theman wieder lösche... mom)

    #sonne im Herzen und die tollsten Jungs an der Hand #herz#herz  Es könnte nicht besser sein #rose DANKE #rose

  • Lass den Thread ruhig stehen ;) Für den Fall, dass noch jemand fragt: Die Hebammen des Geburtshauses Düsseldorf betreuen bei entsprechenden Kapazitäten und soweit ich weiß (bin nicht auf dem alleraktuellsten Stand) auch Geburten in der Umgebung... ;) Fragen dort kann nicht schaden :)


    Liebe Grüße!


    Anna

  • Geburtshaus Wuppertal Elberfeld werfe ich noch ein. Und Geburtshaus Barmen die Oase.

    Liebe Grüße,Lakritze mit Sohn 10.09, Bonussohn 1.05 und Käfermäuschen 2.17

  • Stimmt! Wenn mal wer Anders sich das Gleiche fragt, bin jetzt hier: Mülheim an der Ruhr- Hebammenzentrum Saarn


    #rose

    #sonne im Herzen und die tollsten Jungs an der Hand #herz#herz  Es könnte nicht besser sein #rose DANKE #rose

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.