Bewerbung - welche Adresse ins Anschreiben

  • Hallo,


    ich frage mich grad folgendes: bei einem Anschreiben schreibt man da eigentlich immer noch beide Adressen (also die eigene und die des Unternehmens) oben hin wie bei einem Brief? Weil eigentlich kommen die ja eh per pdf als Email.

    Und wenn man die Adresse rein schreibt, nimmt man dann beim Unternehmen die Postfachadresse oder die Realadresse?

  • Beide Adressen ins Anschreiben, das PDF soll aussehen wie ein Brief.Ob Real oder Postfach, ist IMHO scheißegal. Aber nicht Sehr geehrte Damen und Herren, sondern Name von ChefIn der Personalabteilung und CHefIn deines künftigen Wirkungsbereichs.

  • Ich würde die Adresse auch rein machen - alles so, dass es ausgedruckt wie ein „normales“ Bewerbungsschreiben aussieht.


    Bei größeren Unternehmen ist mWn immer die Ansprechperson der Personalabteilung angegeben, bei kleinen richtet sich eine Bewerbung oft einfach an die Geschäftsführung (sollte dann natürlich namentlich angesprochen werden). ChefIn der Personalabteilung ist nur sinnvoll bei entsprechender Betriebsgröße (nicht zu groß, nicht zu klein).