Mag jemand Daumen drücken ( Wohnung)

  • Da rabendaumen oft helfen bitte ich auch mal darum:


    Hier wird ein paar Häuser weiter eine Wohnung verkauft;

    Genau das was für meinen großen Sohn passen würde, nah bei uns, aber doch nicht in Sichtweite,

    Zweiraum- mit Mini Garten.


    Zwar sicher kein Schnäppchen; aber Schnäppchen gibt’s hier eh nicht.


    Dazu wäre ein Teil unseres Geldes des hausverkauf gut angelegt.


    Ich hoffe das ich morgen da Glück habe wenn ich den Makler anrufe

  • Für den Sohn, für den ihr die Wohnung von eurer abtrennen wolltet? Oder der in der Einliegerwohnung?

    Bleibt von dem Hausverkauf denn noch was übrig nach Bezahlung der Schulden und des Wohnmobils?

    Sorry, das Durcheinander bei euch ist so schwer zu verstehen.

  • Für den Sohn, für den ihr die Wohnung von eurer abtrennen wolltet? Oder der in der Einliegerwohnung?

    Bleibt von dem Hausverkauf denn noch was übrig nach Bezahlung der Schulden und des Wohnmobils?

    Sorry, das Durcheinander bei euch ist so schwer zu verstehen.

    Einfach Daumen drücken. ;):D


    Mögen alle Wünsche in Erfüllung gehen, ich drück mal. ✊

    Mit vielen lieben Grüßen von Alexy und dem Rest von hier! 8)




    "Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt."
    Erich Fried

  • Am besten einfach mitwünschen das es passend wird.


    ( ja für den Großen, Ich verzweifle hier jetzt schon mit umräumen, da wir denken das ohne richtiges Büro nicht gehen wird, also hätten wir dafür erstmal kein Schlafzimmer,

    heißt morgen Schlafzimmer ausräumen, Büro dahin,

    der jüngere Sohn hat Angst das wir die nächsten Monate im Chaos versinken, da erstmal zwei Räume fehlen. Und ja, es würde trotzdem einiges überbleiben, ( Luxusproblem, das ein bisschen gemindert würde)

  • Die Wohnung wäre nur als Kapitalanlage was, da in das kellerzimmer nur eine raumspartreppe geht, die ist sehr gewöhnungsbedürftig, und mittelfristig eher nichts für unsern Sohn.

    Zudem wäre diese Treppe der einzige Zugang zu dem Raum, keine Ahnung wie man da Dinge runter bringen kann.

    Der Raum im EG ist mit 24 m2 inkl Bad und Küche und Vorraum auch sehr beengt, positiv wäre ein bissl Garten dabei zu haben,


    da wir sagten das wir eher eine eigennutzung möchten würden wir den Zuschlag eh nicht bekommen da die Verkäufer möchten das der Mieter bleiben kann (17 Jahre)


    War eine komische Besichtigung: wir wussten das wir nur 10 min haben, dann kommen die nächsten.


    Acht Besichtigungen gestern, wir waren die 2.

    Der erste hat innerhalb dieser 10 Minuten schon gesagt er würde sie nehmen, Entscheidung treffen dann die Verkäufer wer sie bekommt.


    Aber gut, da bekommen wir ein Gefühl dafür und können dann irgendwann vielleicht auch binnen 10 Minuten entscheiden ob wir 100.000 Euro ausgegeben möchten.