Wie Kinder zum Sport motivieren?

  • Sport läuft weiterhin nur mäßig... Wir gehen jedes Wochenende Fahrrad fahren, unter der Woche geht der 10-jährige mal Pokemon spielen oder spielt im Garten. Also er ist schon in Bewegung, so ist das ja nicht. Trotzdem hat er in einem Monat wieder 3kg zugenommen, Leute, ich versteh das null. Zum Glück geht morgen die Diagnostik weiter, Zuckertest, Blutbild, Ernährungsberatung usw. Es wird sicher anstrengend, aber ich bin froh Hilfe zu haben und die Ärztin macht bisher auch einen sehr guten Eindruck.

    Ich finde es so erschreckend das er wieder zugenommen hat, er war da auch ziemlich enttäuscht, er ist so diszipliniert und es tut sich nichts.

  • Bei der Ärztin und Ernährungsberatung war es gut. Er hat den Zuckertest und Blutabnahme tapfer ertragen. Nun müssen wir gucken was dabei rauskommt. Langzeitblutdruckgerät hatte er auch, ich hoffe auch hier das es unauffällig ist. Ernährungsberaterin findet unsere Ernährung gut, merkt das wir uns darum Gedanken machen und auskennen. Sie vermutet eine Nahrungsunverträglichkeit, welche muss noch abgeklärt werden. Lactoseintolerant ist er, dafür sind seine Symptome aber wohl zu heftig, sie vermutet noch mehr. Das müssen wir noch weiter abklären lassen. Auch könnte sie sich eine Fehlbesiedlung des Darms vorstellen. Das sind alles Dinge die ich schon auch vermutet hatte, aber ohne Arzt der mitzieht ist es schwer.

    Sein Stoffwechsel ist wohl auch sehr langsam, das erschwert das abnehmen ja noch zusätzlich.

    Wir sollen das vermehrt über die Bewegung regeln, ja das wissen wir, die letzten 2 Tage war er sehr motiviert, wir haben uns wirklich viel bewegt, waren Inliner fahren, und hätten richtig viel Spaß dabei.

  • Liebe Sommerwind , die Ärztin klingt doch nach einem Glücksgriff. Und wie Du schreibst, scheint es deinem Sohn auch einen Motivationsschub gegeben zu haben. Wichtig ist wahrscheinlich nach wie vor einen guten Weg zu finden, viel Alltagsbewegung zu integrieren. Hat er einen Schrittzähler oder würde das gut finden? Das Tracken finde ich ganz unabhängig vom Gewicht eine spannende Sache - zu sehen, wieviel Bewegung man am Tag unterbekommt, wäre für meine Kids spannend. In jedem Fall alles Gute, Du klingst gut sortiert und aufgehoben!

  • Ich fühle mich dort wirklich sehr wohl, verstanden und gut aufgehoben.

    Heute waren wir wieder Inliner fahren und er hat sogar Spaß dabei! Er hat sich für den Tag bedankt und gesagt wie schön es war und Inliner fahren Spaß macht 😀 Juhu, das freut mich so, mir hat es nebenbei auch noch Spaß gemacht und sehr gut getan.