Arbeitszeugnis - wie schreiben?

  • Ich muss mir ein Arbeitszeugnis selber schreiben und schiebe das seit Monaten vor mir her.

    Von meinem ex-Arbeitgeber wird nichts kommen, aber der GF hatte mir schon angekündigt, dass er von diesem ganzen üblichen Zeug eh nichts hält und das immer bei allen wieder rausstreicht. Das hilft meiner Motivation nicht unbedingt weiter 🙄


    Also, wie fange ich es an??? So ganz praktisch!


    Danke für eure Hilfe.

  • ich würde einen generator nutzen, machen personalreferentinnen immer so mittlerweile. wichtig ist, dass du die tätigkeiten vorher ausführlich und in deinem sinn formuliert auflistest.


    dann den generator an, ggf nicht alles "1" auswählen (wirkt zu selbstgemacht) und ab dafür. hinterher formulierungen gefälliger ziehen.


    unternehmensbeschreibung von der unternehmenskommunikation nehmen, zb von der website.

  • Ich würde der Einfachheit halber einfach mal mit der Gliederung und den harten Fakten anfangen.


    Zur Gliederung:Recherchieren was gehört zwingend rein. Dafür Platzhalter einbauen.

    Würde mir dazu einfach eine Vorlage aus dem Netz ziehen


    Dann die harten Fakten: Also Daten, Position, Aufgaben.


    Dann hast Du zumindest schon nen Anfang...

  • Du musst Deine Aufgaben und Zuständigkeiten und Deine Position beschreiben. Danach was Du besonderes gemacht hast, wie das Verhältnis zu Kunden, Kollegen ubd Vorgesetzten war. Ich schau mir Deinen Entwurf dann gern an.