Bitte Daumen drücken - Hund weg an Sylvester

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Er ist ein Irish Red Setter #herzen ganz tolle Hunde. Nicht einfach zu führen, aber herzensgute Tiere. Und er besonders. Der Zweijährige zeigt seine Liebe noch etwas grob und Newton wartet immer geduldig, bis ich ihn wieder aus der Umarmung befreit habe. Er ist ein Riesenbaby. Kuschelt gern auf dem Schoss und am liebsten liegt er auf dem Sofa vorm warmen Kamin. ^^ oder quetscht sich bei meinem Mann auf den Schoss.

    Scheint die Sonne auch für Nazis? Wenn's nach mir geht tut sie es nicht!!! ( DBBDW)


    Es gruesst die Sunny mit der Hummel an der Hand, dem Möpsken im Arm und dem Sternchen im Herzen! #love

  • ach, ich muss grad ein paar Tränen wegwischen. Ich hatte vor mindestens 20 Jahren eine Beobachtung in der Berliner U-Bahn. Da hat ein Hund sei. (obdachloses) Herrchen genau so umarmt. Das war so innig. So vertraut . Ich hab damals gedacht dass wahrscheinlich viele Menschen nicht so emotional nah aneinander dran.sind...

  • Chipnummer kann man auch angeben. #ja
    An dieser Stelle möchte ich auch mal drauf hinweisen, dass sich Tasso nur über Spenden trägt. ^^


    Guter Hinweis.
    Und grade an Silvester bringen die Menschen dort Höchstleistungen.



    Was bei unserem Hund auch hilfreich war: Eine Marke am Halsband, auf der die Nummer von Tasso steht, so eine Plakette bekommt man von Tasso nach der Registrierung zu geschickt.
    (Und/oder die eigene Handynummer, aber die ändert sich ja manchmal. Bei Tasso waren mehrere Nummern von uns hinterlegt)

    "Über besorgte Bürger wusste er Bescheid. Wo auch immer se sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache in der "traditionelle Werte" und ähnliche Ausdrücke auf "jemanden lynchen" hinaus lief." Terry Pratchett: Die volle Wahrheit
    LG Bryn mit Svanhild (*01), Arfst (*02), Singefried (*09) und Isebrand (*12)

  • Auf dem Bild ist er auch superglücklich, weil er gerade mit meinem Mann eine Stunde durch die Berge gerannt ist bzw mein Mann ist geradelt . Das macht Newton am liebsten, rennen.
    Wir gehen heute mit ihm zum Tierarzt und lassen ihn nochmal durchchecken, nicht dass er doch irgendwas hat. Er war seit gestern Mittag nicht mehr draußen . :/

    Scheint die Sonne auch für Nazis? Wenn's nach mir geht tut sie es nicht!!! ( DBBDW)


    Es gruesst die Sunny mit der Hummel an der Hand, dem Möpsken im Arm und dem Sternchen im Herzen! #love

  • ... das hört sich sehr liebevoll an bei Euch! Rennen mögen unsere auch, am liebsten durch den Wald. Da sind sie glücklich. ^^ Das Bergpanorama ist ja wunderschön! Da müssen wir auch dringend wieder mal Ferien machen.


    Alles Gute Euch!

  • Vielleicht assoziiert er "draußen" mit Geknalle und gefährlich - könnt Ihr ihn vielleicht ins Auto packen und irgedwohin ins Nirgendwo fahren? Wald, ruhig, einfach dass die positiven Assoziationen wieder vorgelockt werden?

  • Süsser Kerl und auch so eine Schmusebacke. Wir haben auch eine großen Hund und das ist der Schmusigste aller Zeiten. Am liebsten mit ins Familienbett.


    Ich drück auch die Daumen, daß der Tierarzt nichts findet....

    Tierliebe Grüße



    Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (Heinz Rühmann)