Verschimmelte Holzhäcksel noch verwenden?!

  • Unser Ahorn wurde vor einiger Zeit beschnitten und gehäckselt. Die Häcksel lagen auf einem Haufen um ihrer weiteren Verwendung zu harren. Ich hatte vor, die um unsere Gemüsebeete zu verteilen.
    Das wollte ich heute machen.

    Aber der ganze Haufen ist total verschimmelt! Wenn man da mit der Schaufel rangeht, steigt es wie dicke Rauchwolken auf.

    Was mache ich denn jetzt? Trotzdem verwenden, oder entsorgen?
    (Und brauche ich dazu einen Atemschutz? #haare)

    the nature of this flower is to bloom

    (alice walker)

  • Ich würds entsorgen. VOrher ordentlich nass machen damit die Sporen nicht so arg aufgewirbelt werden, aber wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, sind Mundschutz und danach Klamotten waschen und duschen schon nicht ganz verkehrt.

    Lass Dich nicht vom Bösen überwinden sondern überwinde das Böse mit Gutem.

  • Ich würde die Hackschnitzel trotzdem verwenden. Wenn ich dich richtig verstehe soll das ähnlich wie Rindenmulch verwendet werden, ja?

    Da würde mich der Schimmel nicht stören, verrottet dann ja sowieso.

  • Sehe ich auch so. Die verrotten in der Natur sowieso - das Schimmeln ist da nur der Anfang. Ich würde den Haufen gründlich wässern, damit die Hackschnitzel nicht stauben und dann verteilen.

    „Ich mache nicht nur leere Versprechungen, ich halte mich auch daran.“
    (Edmund Stoiber im Wahlkampf 2005)

  • ein Nachbar von uns - kerngesund und mitte 40 - hat sich mit Schimmelsporen aus den Hackschnitzeln einen üblen gesundheitlichen Schaden zugezogen. Er lag lange im Spital, seine Lungenfunktion war über Monate schwer beeinträchtigt und er muss heute, zwei Jahre danach, noch sehr aufpassen mit körperlicher Aktivität.

    Ich würde das nicht in den Beeten haben wollen.

  • Ich dachte, ich mache es dann vielleicht auf die Rosen? Da läuft zumindest keiner drin herum.
    Ich meine, irgendwie muss es von da, wo es liegt, jetzt sowieso weg... wenn ich das gewusst hätte, hätte ich die blöden Häcksel dem Baumschneider einfach mitgegeben. #hammer

    the nature of this flower is to bloom

    (alice walker)

  • Wo stehen die Rosen denn?


    Ich würde sowas wohl unter die Büsche etc. tun, weg vom Haus und nicht dort, wo die Kinder spielen und nicht an Gemüse.


    Und mit Atemschutzmaske, die gibt es in verschiedenen Stärken, da steht dann drauf, ob auch für Schimmel geeignet. Und Augenschutz dazu.

  • Ich würde sowas wohl unter die Büsche etc. tun, weg vom Haus und nicht dort, wo die Kinder spielen und nicht an Gemüse.

    Solche Orte gibt es in meinem Garten nicht.


    Ach du Scheisse, was hab ich mir denn da nun schon wieder aufgebürdet.
    Wie wäre es, wenn ich da Erde draufkippe und ein Hügelbeet draus mache?!

    the nature of this flower is to bloom

    (alice walker)

  • Wieviel ist es denn? Und ist es richtig schwarz? Das mit dem Stauben klingt halt gruselig.


    Wir hatten mal Häksel vom Deichverband, da war nur der Teil ganz oben verschimmelt.

  • Das ist weisser/leicht grünlicher Schimmel, schwarz ist da nichts. Es sieht auch gruselig aus #rolleyes

    Wieviel kann ich nicht so genau sagen. Vielleicht 5 Schubkarren voll?

    the nature of this flower is to bloom

    (alice walker)

  • Mischen? Ich dachte, ich lass es da liegen, damit ich es nicht bewegen und nichts aufwirbeln muss #schäm

    Meinst du, das geht so nicht?

    the nature of this flower is to bloom

    (alice walker)

  • Offen liegen lassen löst das Problem nicht, auch nicht unter Hecken. Der Wind verteilts ja. Erde drauf find ich ne gute Idee. Dann kanns in der Erde verrotten. Vermischen würd ich nix, staubt extrem

    Lass Dich nicht vom Bösen überwinden sondern überwinde das Böse mit Gutem.

  • Ich würde die Schnitzel nicht verwenden.


    Zum Entsorgen müssen die Dinger halt auch bewegt werden und die Sporen werden aufgewirbelt. Auf jeden Fall würde ich eine Atemschutzmaske tragen.

    Viele Grüße aus dem schönen Bayern!#blume

  • Und wenn du es an Ort und Stelle liegen lässt? Über den Sommer wird es Recht gut trocknen, danach hat es sich mit dem Schimmel vermutlich erledig, dann kannst du es verteilen, ohne dass es staubt.

    Ansonsten finde ich die Idee mit dem Hügelbeet (Off topic: Autokorrektur macht Bügelbrett draus..#rolleyes) klasse!

    Lene mit 2 Jungs (04/06)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kanin ()