Hebamme sucht Brustbilder (anonym) für Stillwerbung.

  • "...Die Frauen auf den Bildern verdecken ihre Gesichter mit je einem weißen Blatt Papier. „51 Jahre, zwei Kinder, nicht gestillt” steht darauf, „23 Jahre, ein Kind, wird gestillt” oder „40 Jahre, drei Kinder, alle gestillt”. Kristina Seifert hat sich vorgenommen, mindestens 60 Frauen zu finden, die sich „oben ohne“ fotografieren lassen.


    Aus den Bildern soll ein Plakat entstehen, das junge Mütter zum Stillen ermutigt. Im März 2013 will sie sich damit an einem Posterwettbewerb auf dem Jahreskongress des Europäischen Instituts für Stillen und Laktation in Fulda beteiligen.


    Wer sich dafür zur Verfügung stellen und das Projekt unterstützen möchten, kann ihr eine E-Mail schreiben und erhält eine Fotoanleitung. Und keine Sorge - die Namen der Frauen bleiben natürlich anonym.


    kristina"at"hebamme-goerlitz.de..."
    http://www.goerlitz-real.de/th…e-fuer-Wimmelbild-gesucht






    "...Seifert erklärt: „Ich will das Bewusstsein für natürliche Babyernährung wiederherstellen und Frauen zeigen, dass die Stillzeit sich nicht auf ihre Brüste auswirkt, sondern die Gene für deren Form verantwortlich sind.“
    Wenn die Hebamme 80 Brustpaare gesammelt hat, macht sie ein großes Wimmel-Brust-Plakat. Dies soll dann bei Ärzten und in Praxen aushängen.


    So können Sie anonym mitmachen:
    Ein A4-Blatt mit Alter, Vorname, Anzahl der Kinder und Stillmonate vor das Gesicht halten, die Brüste fotografieren und als E-Mail senden: kristina"ät"hebamme-goerlitz.de..."


    http://www.bild.de/regional/le…tillen-27250788.bild.html

    "Über besorgte Bürger wusste er Bescheid. Wo auch immer se sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache in der "traditionelle Werte" und ähnliche Ausdrücke auf "jemanden lynchen" hinaus lief." Terry Pratchett: Die volle Wahrheit
    LG Bryn mit Svanhild (*01), Arfst (*02), Singefried (*09) und Isebrand (*12)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Bryn ()

  • Klar, mich würden viel erkennen :)
    Namen? Da stehen doch nur Vornamen. Wem das zuviel ist, der kann bestimmt auch seinen Namen ändern.

    "Über besorgte Bürger wusste er Bescheid. Wo auch immer se sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache in der "traditionelle Werte" und ähnliche Ausdrücke auf "jemanden lynchen" hinaus lief." Terry Pratchett: Die volle Wahrheit
    LG Bryn mit Svanhild (*01), Arfst (*02), Singefried (*09) und Isebrand (*12)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Bryn ()

  • Naja. Man kann sich ja anders nennen ^^


    Aber ich glaube meine Brüste zählen nicht als positiv Beispiel #lol

  • meine wären glaube ich auch eher ein Argument gegen Schwangerschaft und Stillen :D

    Bimini-Beach mit E.(06/04) und M.(10/06) und B.(07/09)

  • Klar, mich würden viel erkennen :)

    Nun bin ich aber neugierig #schäm . Warum würden Dich viele erkennen? Stehst Du im öffentlichen Leben? Musst natürlich nichts sagen.


    Meine Brüste dienen da leider auch nicht als Positivbeispiel. Wobei ich mir sicher bin, dass meine Brüste auch ohne das Stillen früher oder später so ausgesehen hätten. Aber das steht ja nicht auf dem Plakat.

  • Bryn hast du irgendein weltbekanntes Tattoo oder so? :D


    Hm, meine sind ganz okay.
    Aber da wären dann auch meine furchtbaren Arme mit drauf.
    Oh nee... #angst

  • Nun bin ich aber neugierig #schäm . Warum würden Dich viele erkennen? Stehst Du im öffentlichen Leben? Musst natürlich nichts sagen.


    Nene, gar nicht.
    (Und ich frag mich grad auch, welche berühmte Frau man wohl anhand der Brust erkennen würde und wofür sie dann wohl bekannt ist?)


    Ich wäre "nur" für jeden zu erkennen, der mich schon mal im Bikini, im Top o.ä. gesehen hat. Mein Dekollete wird von einer auffälligen Tätowierung geziert.

    "Über besorgte Bürger wusste er Bescheid. Wo auch immer se sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache in der "traditionelle Werte" und ähnliche Ausdrücke auf "jemanden lynchen" hinaus lief." Terry Pratchett: Die volle Wahrheit
    LG Bryn mit Svanhild (*01), Arfst (*02), Singefried (*09) und Isebrand (*12)

  • Ich hab ein paar dieser Fotos gesehen und finde diese Aktion nicht so geglückt. Wenn die Intention gewesen wäre: Schaut her, so sehen normale Brüste aus! - gerne. Aber unser ästhetisches Empfinden von Brüsten ist doch geprägt von Hochglanzwerbung und Photoshop. Von Amateuren fotographierte Brüste normaler, nicht mehr 20jähriger Frauen in schlechtem Licht werden wohl keine junge Frau vom Stillen überzeugen.

    Sepia mit Tochter 09/2006 + Sohn 07/2010

  • Wenn ichs richtig verstanden hab stehen dem dann immerhin von Amateuren in schlechtem Licht fotografierte Brüste entgegen an denen nie getrunken wurde.
    Also quasi "gestillt oder nicht, die sehen eigentlich alle gleich aus"
    Oder nicht?


    Gefallen tun mir die meisten Brüste auch nicht. #pfeif
    Aber den Babys ganz bestimmt #love

  • Sepia, ich finde es grade deshalb gut.
    Es wird Brüste von Frauen zu sehen geben, die unterschiedlich lange gestillt oder gar nicht gestillt haben.
    Meiner Einschätzung nach wird es da keinen großen Unterschied zu erkennen geben und um diesen Punkt geht es doch.
    Um die Relation zu den Brüsten andere "natürlicher Frauen", nicht um den Vergleich zu Modells deren Brüste dann auch noch phototechnisch bearbeitet wurde. Denn das da kaum eine Frau mit halten kann sollte eigentlich klar sein.
    Dieses Zerrbild entsteht doch nur, weil man fast nur "Hiochglanzbrüste" sieht, so kann das mal wieder ein Stück entzerrt werden.

    "Über besorgte Bürger wusste er Bescheid. Wo auch immer se sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache in der "traditionelle Werte" und ähnliche Ausdrücke auf "jemanden lynchen" hinaus lief." Terry Pratchett: Die volle Wahrheit
    LG Bryn mit Svanhild (*01), Arfst (*02), Singefried (*09) und Isebrand (*12)

  • Wenn ichs richtig verstanden hab stehen dem dann immerhin von Amateuren in schlechtem Licht fotografierte Brüste entgegen an denen nie getrunken wurde.
    Also quasi "gestillt oder nicht, die sehen eigentlich alle gleich aus"
    Oder nicht?


    Richtig.

    "Über besorgte Bürger wusste er Bescheid. Wo auch immer se sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache in der "traditionelle Werte" und ähnliche Ausdrücke auf "jemanden lynchen" hinaus lief." Terry Pratchett: Die volle Wahrheit
    LG Bryn mit Svanhild (*01), Arfst (*02), Singefried (*09) und Isebrand (*12)

  • Cool, ich würde da mitmachen.

    Fiawin mit d9be2134.gif
    age.png


    Ich habe beschlossen, mich ab sofort vollkommen gesund und süßigkeitenfrei zu ernähren.

    Ich esse nur noch schnell die Reste auf.

    Weltweit.


    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!

  • (Und ich frag mich grad auch, welche berühmte Frau man wohl anhand der Brust erkennen würde und wofür sie dann wohl bekannt ist?)

    Für bestimmt viele Männer die von Salma Hayek. Diese Szene in JB wo sie aus dem Meer kommt.



    Kann man das Plakat denn dann irgendwo erwerben?

  • Zitat von »Bryn«




    (Und ich frag mich grad auch, welche berühmte Frau man wohl anhand der Brust erkennen würde und wofür sie dann wohl bekannt ist?)
    Für bestimmt viele Männer die von Salma Hayek. Diese Szene in JB wo sie aus dem Meer kommt.

    Das hast Du glaub ich mit Halle Berry verwechselt. Und da hat sie ja auch nen Bikini an.

    Bimini-Beach mit E.(06/04) und M.(10/06) und B.(07/09)

  • Öh, ich weiß gar nicht, ob ich als positives oder negatives Beispiel da gelten würde. Darum geht es doch, das es genetisch ist. Und wer hat schon Brüste wie eine frischerfundene Göttin? Na, wir alle!!!

    Fiawin mit d9be2134.gif
    age.png


    Ich habe beschlossen, mich ab sofort vollkommen gesund und süßigkeitenfrei zu ernähren.

    Ich esse nur noch schnell die Reste auf.

    Weltweit.


    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!

  • Also, ich kenne eine Frau, die würde nicht stillen wollen, weil sich ihre Brüste nicht verändern sollen, und ich kenne eine Mutter, die auch aus diesem Grund nicht gestillt hat. Ich find die Aktion super. Fotos mit stillenden Kindern sind zwar gängig, aber das hier finde ich echt mal innovativ. Auch weil es zeigt, dass Frauen dazu stehen, dass sie es toll finden und es Power hat.


    Hab gerade mit meinem Mann gesprochen, wir machen das Foto an diesem Wochenende. #banane

    Fiawin mit d9be2134.gif
    age.png


    Ich habe beschlossen, mich ab sofort vollkommen gesund und süßigkeitenfrei zu ernähren.

    Ich esse nur noch schnell die Reste auf.

    Weltweit.


    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!