Zu welchem arzt mit Finger - schneller Rat erbeten

  • Zu welchem Arzt geht man denn mit einem gequetschtem Finger? Sie hatte ihn sich gestern eingeklemmt und heute tut er wohl noch dolle weh, ich würd das gern mal anschauen lassen. Aber wo geht man da hin? in die notaufnahme? zu nem Kinderchirurgen oder wonach muss ich da suchen?
    beim kinderarzt geht gerade niemand ran. hinfahren will ich nicht, weil ich dann ohne auto quer durch die stadt zu zwei ärzten fahren müsste, da ein normaler kinderarzt bei sowas ja auch nix machen kann.

  • Ich würde damit zu unserem im Ort niedergelassenen Chirurgen gehen, der ist aber auch sehr gut und hat Röntgen und so in der Praxis, kennt sich auch mit Kindern super gut aus. Ich vermute Dir geht es darum ob was gebrochen ist oder die Gelenkkapsel verletzt? In die Notaufnahme würde ich damit nicht gehen, zum einen sind die nicht dafür da sondern die niedergelassenen Ärzte, wenn Du Pech hast landest Du beim Assistenzarzt der frisch dort ist und noch wenig Erfahrung hat, zum anderen schwirren da doch in der Regel alle möglichen Infekte rum.
    Ansonsten würde ich Umschläge mit Arnikaessenz machen, das kühlt auch angenehm. Quetschungen dauern einfach eine Weile bis sie abgeheilt sind und tun oft erst am nächsten Tag so richtig weh, wenn der Bluterguss überall drauf drückt. ( Ist hier jedenfalls so)

  • Wir sind damals in einem ähnlichen Fall in die Ambulanz vom Kinderkrankenhaus gefahren.

  • Habt ihr einen Unfallarzt? DA war ich als Kind Stammgast für eben sowas.

    Solang wir uns begleiten...durch Sturm und Gezeiten...durch Ebbe und Flut...dann bleibt alles gut...#herz

  • runa, ich habe keine ahnung. wir sind doch sonst nur zu den vorsorgen beim kinderarzt. naja und mit der lungenentzündung waren wir dann nachts noch mit dem rettungswagen ins kh. aber ansonsten brauchen wir sowas nicht.


    als kind hatte ich öfter brüche und wüsste auch, wo ich in dem ort hingehen müsste, aber ich komme halt nicht aus dieser großstadt, wo es ja nun mehrere ärzte und KHs gibt. deshalb frag ich.


    Mein Mann fährt nachher, er wird wohl einfach ins KH fahren und dort dann fragen. wenn es kein Fall für die Notaufnahme ist, werden sie ihn schon ums eck zum zuständigen Arzt schicken, da das KH ganz viele Praxen hat. ich war dort auch beim HNO wegen meiner allergien. ich denke, nen Finger wird dort schon irgendwo behandelt werden können.

  • ich würd auch sagen ins kh. wenn es eine kinderchirurgie gibt, dann dorthin, wenn nicht dann auf die unfallchirurgie. wenn du dir unsicher bist, kannst du bestimmt im KH anrufen und fragen ob sie euch nehmen.
    alle Gute!!

    mit der Großen (06/2012), der Mittleren (10/2014) und der Kleinen (09/2018) #herz

  • Jetzt hast du ja hoffentlich etwas gefunden. Im Notfall würde ich beim Kinderarzt anrufen und nachfragen, wohin man am besten damit geht, das geht am schnellsten. Oh, sorry, les gerade, dass keiner drangegangen ist, hätte dann einen anderen angerufen. gute Besserung!

  • am telefon wurde mir gesagt, wir könnten kommen, aber da sei halt sehr viel los und es würde ewig dauern, bis wir dran wären. wir sollten besser zum kinderarzt, um schauen zu lassen, ob röntgen überhaupt nötig sei.
    das isses wohl (erstmal) nicht, zumindest scheint der knochen oder gelenk nicht betroffen, sondern wirklich nur die haut. muss man natürlich weiter beobachten.