Trinkflasche und Brotdose für die Schule

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Hermine, daran dachte ich auch. Mir selbst ist diese Flasche allerdings schon ein paarmal in der Tasche ausgelaufen, weil der Verschluss nicht richtig zu war. Deshalb war ich davon nicht so begeistert. Aber vielleicht, wenn man auch zum Zudrehen immer einen Bleistift nimmt... wir könnten es ja mal probieren, Danke für den Tip!

  • Bei Rewe habe ich heute Edelstahl Brotdosen mit gutem Verschluss für 10€ entdeckt.

    Preislich echt top.

    Vielleicht Besorgnis mit mal eine um die auszuprobieren.

    Trinkflaschen habe ich da auch gesehen...

  • dm hat Edelstahlbrotdosen mit Kunststoffdeckel und Unterteilung für unter 10 Euro.

    Beim ersten Test im Schwimmbad haben sie sich als tauglich erwiesen.

    I feel like procrastinating... but I think I'll wait.

  • kraya, Danke für den Tip mit Rewe, das ist eine Preisklasse, mit der mir wohler wäre! Wir brauchen ja wahrscheinlich auch noch eine Reserve-Dose. Und die Trinkflaschen schaue ich mir auch an, bei Rewe und Rossmann, Danke Euch allen!

  • Hallo,

    mir war die Emil-Flasche immer zu sperrig. Diese finde ich praktischer: https://www.ebay.de/itm/Dora-s…st-wie-Emil-/302566112639


    prima finde, ich, dass man Flasche, Verschluss oder Hülle nachkauen kann. Der Reißverschluss hält übrigens super. Ich packe die Flasche aus, stelle sie in sie Geschirrspulmaschine. Wenn man von Hand waschen will, braucht man schon eine Flaschenbürste, weil der Hals eng ist. Aber nach mehreren Versuchen ist das mein Favorit unter den Glasflaschen.


    Zu Bruch ging noch keine. Aber wie gesagt, man kann sie auch für kleines Geld nachkaufen.

  • Darf ich Mal fragen, welche Lunchbots ihr alle so habt?

    Uno / Duo / Trio / Quad ?

    Also mit wie vielen Fächern?


    Das Kind, für das die Box sein soll, isst kein Brot. #gruebel

    VG Mullemaus


    (mit Maxi 08/03, Midi 11/05 und Mini 07/12)

  • wir haben 2 Duos und eine Quadro. Die Quadro war unsere erste, stellte sich für uns aber als unpraktisch raus, Fächer zu klein. Aber wenn eh kein Brot gegessen wird, kommt halt drauf an, wie groß die Stücke sind, die rein sollen.

  • wir haben 2 Duos und eine Quadro. Die Quadro war unsere erste, stellte sich für uns aber als unpraktisch raus, Fächer zu klein. Aber wenn eh kein Brot gegessen wird, kommt halt drauf an, wie groß die Stücke sind, die rein sollen.

    Hauptsächlich Obst / Gemüse, vielleicht noch Nüsse oder so Knuspertiere, also vermutlich nicht so groß. Aber wenn viele Fächer doof abzuwaschen sind... hmm... #weissnicht

    VG Mullemaus


    (mit Maxi 08/03, Midi 11/05 und Mini 07/12)

  • Ich finde mehrere Fächer praktisch, da kann man unterschiedliche Sachen reintun. Tochter nimmt oft Brot, Obst, Nüsse und anderen Knabberkram mit, das passt gut in mehrere Fächer.


    Unsere Dosen kommen in die Spülmaschine oder werden abends eingeweicht und dann nur ausgespült, da ist die Zahl der Fächer egal.

  • also ich finde die nicht schwierig abzuwaschen, unsere Spülmaschine hat sich auch noch nicht beschwert. Abtrocknen find ich bei der Quadro beschwerlich wegen den kleinen Fächern, mach ich aber auch nur im Ausnahmefall.

  • also ich finde die nicht schwierig abzuwaschen, unsere Spülmaschine hat sich auch noch nicht beschwert. Abtrocknen find ich bei der Quadro beschwerlich wegen den kleinen Fächern, mach ich aber auch nur im Ausnahmefall.

    Ah ok, prima! Danke!

    VG Mullemaus


    (mit Maxi 08/03, Midi 11/05 und Mini 07/12)

  • Danke für den Hinweis!


    Ansonsten kommt unsere Trio-Lunchbots immer in die Spülmaschine und wird auch problemlos sauber. Und die Dreier-Unterteilung ist recht praktisch für verschiedene Obst/Gemüsesorten, wir haben nämlich auch kein begeistertes Brot-Ess-Kind hier.

  • Mein Kommentar zum Waschen - wir hatten beim Erstkauf keine Spülmaschine. Und ja, ich finde es schwierig und nervig so Ecken zu waschen.

    Nothing is permanent.

    Everything is subject to change.

    Being is always becoming.